Ergebnis 1 bis 6 von 6

Tank demontieren

Erstellt von baddikasino, 23.01.2011, 15:24 Uhr · 5 Antworten · 1.399 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    13

    Standard Tank demontieren

    #1
    Guten Tag liebe Kollegen,
    kann mir jemand erklären, wie man den Metallring über der Benzinpumpe abbekommt bzw. wie ich die darunter liegende Öffnung benutzen kann um -und jetzt allemallachen- einen von den 3 Gumminüppseln, die sich normalerweise unter dem Tankverschluss befinden, wieder aus dem Tank herausbekomme. Ich werde nicht auf Fragen antworten, wie der da reingekommen ist.
    Freue mich auf Antwort.

  2. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    #2
    Hab´s inzwischen rausgefunden. Falls jemand das gleiche Problem hat: DREHEN! Wie beim Marmeladenglas. Das Leben kann so einfach sein.

  3. Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    #3
    Wie ist der da rein gekommen ???

    und wech...................

  4. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von baddikasino Beitrag anzeigen
    Hab´s inzwischen rausgefunden. Falls jemand das gleiche Problem hat: DREHEN! Wie beim Marmeladenglas. Das Leben kann so einfach sein.
    Hallo.
    Mir stellen sich da ein paar Fragen.

    - Wieviel Sprit darf noch im Tank sein ?
    - Gibt es eine Dichtung die kaputt geht und ersetzt werden muß ?
    - Hat das in den Tank gefallene Tank einen Einfluß auf den Motorlauf o.ä. gehabt ?

  5. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    #5
    Der Tank sollte schon ziemlich leer sein. Evtl. abschläucheln. Das Gummiteil hat sich in ca. 5 Tagen morphologisch jedenfalls nicht verändert und ich hatte eigentllich auch nur Bedenken, dass es sich unter den Schwimmer vom Tankgeber setzt. Ja, es gibt eine Dichtung, die man vorsichtig wieder einsetzen muss (Flanken evtl. mit etwas Motoröl einschmieren)

  6. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #6
    Danke !


 

Ähnliche Themen

  1. Tank demontieren bei GSA
    Von ktmbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 22:36
  2. Schalthebel demontieren
    Von crimefight im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 20:32
  3. R 100 GS Krümmer demontieren
    Von thenils im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 15:49
  4. Schnabel demontieren
    Von Tomax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 10:08
  5. R 1200 GS Tank demontieren
    Von nenimausi im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 18:37