Ergebnis 1 bis 9 von 9

Tankanzeige

Erstellt von topgun007, 23.06.2014, 16:47 Uhr · 8 Antworten · 658 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.05.2013
    Beiträge
    29

    Standard Tankanzeige

    #1
    Hallo

    meine Tankanzeige spinnt,wenn ich Volltanke zeigt sie auch voll an.
    das nächte was sie anzeigt ist so ca.halbvoll an.es ist nur noch ein Segment bis ca. halbvoll,
    danach ist es ok Segmet für Segment wird auch angezeigt.
    Was kann das sein,es handelt sich um eine 06/2006er


    gruß

    Siggi

  2. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    38

    Standard

    #2
    Ist bei meiner 2004er auch so. Ich befürchte, das nennt BMW "Stand der Technik"

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #3
    Das ist werksseitig so vorgesehen. Man ist in München wohl der Auffassung, dass es reicht, wenn nur der letzte Teil der Tankanzeige genau anzeigt.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #4
    Das hört sich doch nach dem Thema "Foliengeber" an.

  5. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #5
    Ist der Foliengeber.
    Ich fahr seitdem nach Kilometerstand. Zwischen 500 und 600 wird getankt und gut is

  6. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    38

    Standard

    #6
    @Lahmekuh und Stefus, mit dem Foliengeber hat die Ungenauigkeit im oberen Füllbereich wirklich nichts zu tun.

    Wenn der Foliengeber kaputt ist, geht gar nix mehr. Das ist aber beim Threadersteller nicht so.

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von stachri Beitrag anzeigen
    @Lahmekuh und Stefus, mit dem Foliengeber hat die Ungenauigkeit im oberen Füllbereich wirklich nichts zu tun.

    Wenn der Foliengeber kaputt ist, geht gar nix mehr. Das ist aber beim Threadersteller nicht so.
    Ich befürchte, du hast unrecht, denn nur der Foliengeber kann den Füllstand erkennen. Der Foliengeber muß nicht zwangsläufig "ganz" kaputt gehen er kann auch "nur" falsch messen.

  8. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    #8
    Der Foliengeber ist in mehrere Segmente geteilt. Es kann sein dass Einzelne Bereiche noch den richtigen Füllstand messen. Wenn es mit den falschen Anzeigen losgeht, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er bald komplett ausfällt und ständig die gelbe Warnleuchte an ist. Das war zumindest bei mir so.
    Gruß
    Stephan

  9. Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Obiwan Beitrag anzeigen
    Der Foliengeber ist in mehrere Segmente geteilt. Es kann sein dass Einzelne Bereiche noch den richtigen Füllstand messen. Wenn es mit den falschen Anzeigen losgeht, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er bald komplett ausfällt und ständig die gelbe Warnleuchte an ist. Das war zumindest bei mir so.
    Gruß
    Stephan
    Bei mir war das beim ersten Mal nämlich genauso und deswegen kam auch mein Hinweis...


 

Ähnliche Themen

  1. Tankanzeige R1200GS
    Von spooky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 12:11
  2. Tankanzeige leicht depressiv
    Von Marcus ZH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 18:00
  3. Tankanzeige kaputt
    Von Schubi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2006, 11:24
  4. TIF Tankanzeige
    Von Stardreamer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 02:45
  5. Tankanzeige
    Von Sprotte im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2004, 10:53