Hallo zusammen ,

hatte letzte Woche meine GS 04 beim freundlichen . Hatte vor drei drei Jahren einen ADV Tank verbaut . Griffheizung und Steckdosen haben sich abegeschaltet . ZFE wurde getestet . Kurzschluß Masse . Vom anderen Fahrzeug wurde probehalber eine ZFE angeschlossen . Ging alles . Also neue ZFE eingebaut . Bremsflüssigkeit wurde ebenfalls gewechselt .Habe jetzt knapp 70 000 Km runter . Freude nach einer Woche fertig . Also los und erstmal voll getankt . Nun zu meiner Frage . Tank ist voll zeigt aber eine Restweite von 11 Km an und zählt runter . Muß ich jetzt einigemal Tanken bis sich der Hebelgeber wieder angelernt hat . Hatte damals den Hebelgeber nachgebogen wegen den ADV Tank zeigte aber bis dato ziemlich gut an . Ach ja habe eine neue Saugstrahlpumpe bekommen . Die alte war aber O.K beim freundlichen nachgefragt habe ich auch keine richtige Antwort bekommen . Denke sie haben den Schnellverschluß abgebrochen , deshalb eine neue Pumpe . Pumpe wurde nicht berechnet . Muß ich jetzt warten und einigemale leer Fahren oder gleich wieder zum freundlichen Fahren . Ach ja habe das Gefühl als wenn sie sich ab und zu beim Beschleunigen verschluckt .
Gruß
Ralf