Ergebnis 1 bis 6 von 6

Tankanzeige

Erstellt von Oxygen, 16.07.2007, 13:55 Uhr · 5 Antworten · 950 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    105

    Beitrag Tankanzeige

    #1
    Wenn ich meine 1200 GS volltanke zeigen die Balken der Tankanzeige nie ganz voll an - ein Balken bleibt immer frei - ist das Normal oder ist das bei anderen Maschinen auch so.

    Gruß
    Gerhard

  2. Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    181

    Standard Komisch

    #2
    Hi Gerhard,

    fahre ebenfalls 12GS und dieses Sympthom kenne ich so bei mir nicht. Anzeige zeigt nach dem Volltanken immer bis zum letzten Strich an. Die Anzeige beim "Leerfahren" ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber man gewöhnt sich dran und ist relativ gut nachvollziehbar.

    Habe hier mal gelesen das der Freundliche die Anzeige kalibrieren kann. Vielleicht ist auch das letzte Segment defekt, .... Frag mal nach beim !

    Grüße,
    Martin

  3. Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    199

    Standard

    #3
    Malzeit zusammen,
    ich fahre ne 12er ADV und habe am Anfang das gleiche beobachtet - 1 Balken fehlte nach dem Volltanken im Display.
    Seit dem ich jedoch den Gummischlauch aus dem Einfüllstutzen entfernt und die "Dicke" erneut vollgetankt habe, werden alle Balken im Display angezeigt.

    Vorgehensweise zum entfernen ist schon häufiger beschrieben worden.
    2 Finger in den Einfüllstutzen, anwinkeln und mit Gefühl etwas ziehen (schwups) ist der Gummischlauch draußen. Jetzt noch volltanken und gut isset.

    Gruß Thorsten

  4. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    449

    Standard bei vielen Kuehen spinnt

    #4
    die Tankanzeige. Ist ein Softwareproblem der 12er. Manche zeigen trotz volltanken nicht voll an,(erst ohne Gummistopfen) meine z.B. konnte zwar voll anzeigen, aber die Abstufung zwischen halb und leer war innerhalb von 30 Kilometern weg.
    Trotz Software-update von BMW keine Besserung. Jetzt hab ich zwar 8 Striche von leer bis voll, aber der Sensor geht immer noch nicht. Ds heisst: Bis 160km randvoll, dann springts auf halb, bei 190km auf leer und bei 300 auf Reserve.

    Bei den 1150ern war das kein Problem.

    Loesung: einfach vergessen, und nach Tageskilometern fahren.

    Immer schoen nach vorne gucken, (Bordcomputer ist halt auch nur ein Computer)
    mav

  5. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    806

    Standard

    #5
    So mach ich es auch bei meiner 11er Q. Wo kein FID ist, kann auch kein FID spinnen.
    Meist spinnen übrigens nicht Computer, sondern die Entwickler hatten eben einen schlechten Tag.
    Ich weiß, wovon ich spreche: Ich bin Anwendungsentwickler.

  6. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #6
    Hallo Gerhard,
    ist bei meiner 12er GS, Bj. 06 genauso.

    Irgendwo habe ich mal gelesen, dass das mit der Umstellung der Displayanzeige ab Bj.?? zu tun hat. Finde aber leider den entsprechenden Thread nicht mehr.


 

Ähnliche Themen

  1. Tankanzeige
    Von Vaterstettener im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 09:56
  2. Tankanzeige TÜ
    Von bogoman im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 19:08
  3. Tankanzeige bei der ADV
    Von Lionheart im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 16:38
  4. Tankanzeige
    Von diddlo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 21:06
  5. Tankanzeige
    Von Sprotte im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2004, 10:53