Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 60

Tankanzeige Foliengeber

Erstellt von wmax, 21.04.2012, 11:26 Uhr · 59 Antworten · 19.756 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    #21
    Sehr schön geschrieben, dein Geld bekommst du nicht zufällig von Aral??

  2. Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    182

    Standard

    #22
    Sehr schöne Werbung für Aral!!

    Ich hatte das Problem schon, da gab es noch kein E10

    Baujahr 2007 > 1. Tausch 2009 > 2. Defekt Anfang 2012 > Kosten ca. 200 €

    Fahre jetzt nur noch nach Tageskilometer (500 km und dann tanken) Reichweite normal bis ca. 700 km

    Nach 2 maligen trocken fahren kenne ich jetzt das Tankvolumen = 36 Liter (Adv)

  3. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    157

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von GS-Badener Beitrag anzeigen
    Sehr schön geschrieben, dein Geld bekommst du nicht zufällig von Aral??


    nein leider nicht

  4. Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    56

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Mickl Beitrag anzeigen
    Moin,
    hab' ähnliche Sorge mit meiner Adv. Bj. 04/08.
    81000 Km keine Probleme, bis dann die Inspektion im Februar anstand. Nachdem ich nach dem Herausrollen aus der Werkstatt auf Zündung schaltete und der "Check" durchlief stand "Fuel" als Fehlermeldung an.
    Nun ja - kann bei geringem Füllstand schon mal sein, aber der Tank war so ziemlich randvoll!

    Hab' die Tankgeberfolie zum Sonderpreis 207 € zwangläufig erneuern lassen. Nun hab' ich zumindest wieder 1 Jahr Garantie auf diese Folie und ggf. Gewährleitung / Kulanz ein weiteres Jahr.
    Hallo zusammen,
    wenn ichs nicht besser wüßte, dann würde ich sagen, Mickl beschreibt mein Moped, nur dass es keine Adv. ist.
    Meine GS ist auch Bj 2008, nach exakt 7208 Km war 2010 der Foliengeber nach der Inspektion bei vollem Tank futsch. Ich habe etwas Kulanz bekommen und musste "nur" 150 € zahlen. Mittlerweile stehen 15.000 Km auf dem Tacho und es ist derzeit Gott sei Dank Ruhe.
    Gruß
    Micha

  5. Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von MichaD Beitrag anzeigen
    ...Meine GS ist auch Bj 2008, nach exakt 72008 Km ...Mittlerweile stehen 15.000 Km ...Gruß Micha
    Mit welchem KM-Stand wurde sie denn seinerzeit ausgeliefert?

  6. Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    29

    Standard

    #26
    der Foliengeber scheint auch nicht zu stimmenunbenannt.jpg Bei einer Restreichweite von 16 km nur 26,6 Liter getankt

  7. Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    56

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Lahmekuh Beitrag anzeigen
    Mit welchem KM-Stand wurde sie denn seinerzeit ausgeliefert?
    Hallo Lahmekuh,
    mit 100.000 Km. Ich bewege mich bei den Kilometerständen rückwärts in der Zeit, bei den kaputten Foliengebern dagegen vorwärts in der Zeit und wenn ich bei 0 bin, verkaufe ich die Kuh mit 0 Km als neu.
    Ups. Da ist mir wohl eine "0" zu viel in die Tastatur gesprungen. Danke für den Hinweis. Ich haben die "0" bei den 72.000 raus genommen. Wobei 72.000 Km mit dem 2. Foliengeber und dem 2. Satz Glühbirnen nicht so schlecht gewesen wären.

    Viele Grüße Micha

  8. Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    279

    Standard

    #28
    Heute getankt mit der ADV.
    542 km gefahren,
    Anzeige 6,0 Liter Verbrauch auf 100km
    Restreichweitenanzeige (schweres Wort) 56km beim Tanken.

    32,27 Liter getankt habe ich...

    Die Restreichtweitenanzeige hat 36 km bevor ich getankt habe, noch 134 km angezeigt!
    Ist dann aber alle 500 Meter um einen ganzen KM gesunken.
    War dann doch ein wenig erschrocken und Glücklich das ich die Tankstelle noch erreicht hatte.

    Noch mehr geärgert hatte ich mich, als ich 2 Stunden später an der selben Tankstelle mit der Büchse vorbei gefahren bin und der Sprit 5 Cent billiger war...

    Auf die Restreichweitenanzeige ist dann nun nicht wirklich verlass!!!
    Auch wenn das schon tausend mal gepostet wurde, hier wieder der Beweis.

  9. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #29
    Habe in mehreren Tausend Km die Erfahrung gemacht, dass meine Berechnungen des Verbrauchs immer mit der Anzeige Durchschnittsverbrauchs überein stimmten.

    Nutze grds., nur Trip 1 (gef. Km seit Tanken).

    Restreichweite irritiert ab doch schon und macht mich unsicher. Deshalb nehme ich zusätzlich Durchschnittsverbrauch zu Km und überschlage schnell...

    Gruß

    Snake28

  10. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Snake28 Beitrag anzeigen
    Habe in mehreren Tausend Km die Erfahrung gemacht, dass meine Berechnungen des Verbrauchs immer mit der Anzeige Durchschnittsverbrauchs überein stimmten.

    Nutze grds., nur Trip 1 (gef. Km seit Tanken).

    Restreichweite irritiert ab doch schon und macht mich unsicher. Deshalb nehme ich zusätzlich Durchschnittsverbrauch zu Km und überschlage schnell...

    Gruß

    Snake28
    Hallo,

    mache ich auch so. Und der BC zeigt den Verbrauch bei unseren GSsen offenbar wirklich genau an - das habe ich noch an keiner meiner Dosen erlebt (die waren immer zwischen 0,3 und 0,5 l auf 100 KM zu optimistisch).

    Wenn meine Restreichweite bereits auf -- steht, kann ich immer noch locker weiterfahren. Dann gehen beim Tanken tatsächlich auch manchmal fast 20 L in die GS.

    Gruß

    Martin


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tankanzeige Foliengeber zum 3. mal defekt
    Von Birdy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 20:25
  2. Foliengeber die X-te
    Von Andreas-SIN im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 08:24
  3. Foliengeber Tank
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 22:41
  4. Nur zur Info - Foliengeber
    Von adventureedi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 09:46
  5. Foliengeber kalibrieren, wie?
    Von pit130 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 10:47