Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Tankrucksack

Erstellt von skywalker, 22.02.2008, 13:03 Uhr · 17 Antworten · 3.805 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    13

    Frage Tankrucksack

    #1
    Hallo,

    ich bin seit einer Woche stolzer Besitzer einer neuen 08`ter 12GS und
    suche einen guten, möglichst Wasserdichten Tankrucksack. Kann mir jemand helfen und eine Marke empfehlen?

    vielen Dank im voraus

    Grüße aus Stocksen

  2. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von skywalker Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin seit einer Woche stolzer Besitzer einer neuen 08`ter 12GS und
    suche einen guten, möglichst Wasserdichten Tankrucksack. Kann mir jemand helfen und eine Marke empfehlen?

    vielen Dank im voraus

    Grüße aus Stocksen


    Hallo Skywalker,

    hast du mal über den original BMW 1200er GS Tankrucksack nachgedacht?

    Gruß

    MaRei

  3. Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    13

    Cool

    #3
    bei meiner alten 1100GS hatte ich für kurze Zeit einen und der war grotten Schlecht, zu klein und Karten passten auch nicht rein. Gut die Zeit der guten alten Karte ist so ziemlich vorbei aber ich fahre gern mit Karten. Ich hatte so 10 Jahre einen Rucksack von Bagster mit Tankschutz und der war top!
    Von der Firma Bags gibt es einen den man auf einen Adapter aufsteckt oder so. Ich habe mir das ding mal beim Polo Händler zur Ansicht bestellt und werde das Ding mal anprobieren.

  4. Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    92

    Standard

    #4
    Also ich hab das Originalteil und da ich das Kartenfach zwecks Navi nicht für Kartenmaterial benötige, find ich diesen auch ziemlich prima.
    Würde ich aber Karten einstecken müssen, fänd ich die Qualität der Plastikabdeckung nicht zufriedenstellend - Ecken können sch da leicht durchdrücken!

    Also kommt ein wenig drauf an, was Du vor hast.
    Gruß aus dem Schwabenland

  5. biker_lars Gast

    Reden servus

    #5
    Zitat Zitat von skywalker Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin seit einer Woche stolzer Besitzer einer neuen 08`ter 12GS und
    suche einen guten, möglichst Wasserdichten Tankrucksack. Kann mir jemand helfen und eine Marke empfehlen?

    vielen Dank im voraus

    Grüße aus Stocksen
    na hallo

    habe bagster und ist super da du dadurch auch den tank vor krazter schützt

    schau einfach unter

    http://www.bagster.com/de/moto/bagagerie.php

    ist eine feine sache



  6. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #6
    Hallo,

    wenn Du auf Qualität achtest und das Teil zweckmässig sein soll, kommen meiner Meinung

    Touratech "waterproof"

    und das

    Bagstersystem

    in Betracht. Hatte auf meiner 1150er über Jahre das Bagstersystem und war sehr zufrieden damit.
    Da mir die Tankhaube für die 12er nicht gefallen hat, bin ich auf den o.g. TT-Waterproof umgestiegen. Auch dieses Teil kann ich sehr empfehlen. Sitzt bombenfest, Kartenfach prima und dazu noch zu 95% wasserdicht. Sind letztes Jahr im Wolkenbruch ca. 600 km gefahren und da war es etwas feucht im TRS, aber nicht nass.

  7. Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    13

    Standard

    #7
    OK, und wie wird der TT "Waterproof" festgemacht?
    Von Bagster bin ich auch sehr überzeugt, habe mit meiner alten 1100er satte 150000Km runtergespult. Auch Irland mit viel Regen hat dem nix ausgemacht. Naja, mal sehen was wird.
    Erstmal vielen Dank für die Info

  8. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von GS Peter Beitrag anzeigen
    ...
    Da mir die Tankhaube für die 12er nicht gefallen hat, bin ich auf den o.g. TT-Waterproof umgestiegen. ....
    Haube gibts doch nur bei den originalen für die 650er... oder meinste bagster?

    Nebenbei.... der NEUE GS Tankrucksack von BMW ist zusätzlich noch höhenverstellbar. Also drauf achten beim Händler... oft sieht man noch den "alten" TR für die GS.... ansonsten kann ich NICHT bestätigen, daß das Kartenfach des BMW TR zu klein ist, da passt locker ein A4 Blatt rein und durch "ortlieb" Verschluß ist das absolut wasserdicht... Ist Geschmackssache und ich will niemanden bekehren... aber ein Blick beim auf den originalen würd ich nicht grundsätzlich außer Betracht lassen!

  9. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    44

    Standard

    #9
    Hallo
    in Sachen Tankrucksack habe ich auch eine Zeitlang überlegt.
    Die Endscheidung ist dann auf Wunderlich gefallen.
    Baut schön schmal, Gummikordel ringsherrum ist sehr praktisch, Wichtig das große Kartenfach was ich auch am meisten nutze, A4 verschwindet mühelos darin, auch das Innenleben ist klasse und sehr ansprechen in blau mit vielen Tricks gestaltet.

  10. Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    109

    Standard

    #10
    Moin Moin!
    Ich fahre seit einiger Zeit mit dem TR von BMW rum. Habe natürlich schon die neue Version, bei welcher die Lenkstange nicht gegen den "Sack" stößt. Bin damit echt zufrieden, bis auf die Art der Befestigung, mit welcher man den TR auf dem Tank befestigt. Das ist manchmal echt nervig, den Reisverschluß im dunkeln zu betätigen. Ist echt Fummelarbeit ohne Licht. Da ist das System von TT besser durchdacht. Sonst bin ich damit vollstens zufrieden.
    Viele Grüße
    aus NF


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F 800 Gs F 650 GS Tankrucksack
    Von jega im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 08:44
  2. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder BMW Tankrucksack
    Von Saarlothri im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 12:09
  3. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) Tankrucksack HP2 MM
    Von StromerKarl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 19:38
  4. Tankrucksack
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 11:33
  5. Tankrucksack für F 650 GS
    Von Bandu im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 17:42