Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Tankrucksack

Erstellt von ptrendsetter, 06.10.2010, 19:41 Uhr · 23 Antworten · 3.308 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    42

    Standard Tankrucksack

    #1
    Habe wieder mal ein Thema für euch.
    Habe heute den Original Tankrucksack für die 2010 Adv. vom bekommen.

    HAbe die montiert und ich finde den Sitz sehr Fragwürdig. Der Platz ist auch sehr stark eingeschränkt durch die Zusatztasche.

    Auch das Anbringen an den Reisverschluss finde ich sehr aufwendig. Habe jetzt einen HELD und finde den super einfach aber leider nicht Wasserdicht.

    Welche Erfahrungen habt Ihr damit.

    Achja und die Alukoffer Innentaschen habe ich für 150 Euro gekauft, wie findet Ihr die. Gibt es Erfahrungen damit?

    Danke schon mal

  2. Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    158

    Standard

    #2
    Hoi,

    den BMW Tankrucksack habe ich auch an meiner ADV. Bin fast glücklich damit weil: perfekte Passform, flexibel in der Größe, passables Kartenfach, wasserdicht.

    Was mich an dem Ding aber in den Wahnsinn treibt, ist die besch... Reißverschlussverbindung. Bei meiner 06er GS war das Verbindungsstück noch wesentlich stabiler angeklettet, das ging total leicht. Jetzt ist das Ding zwar zusätzlich am Tankblech eingehakt aber die Klettverbindung ist dermassen besch..., dass sie sich jedesmal verschiebt oder löst, wenn man den Reißverschluss schliessen will. Das war vorher wesentlich besser. Da hat man meiner Meinung nach deutlich verschlimmbessert, der verantwortliche Konstrukteur gehört zu lebenslangem BMWtankrucksackreißverschlussverschliessen verdonnert . Die alte Klettverbindung hat bombenfest gehalten, auch ohne den Haken und der Reißverschluss war wesentlich leichter zu bedienen.

    Platzprobleme wegen der Zusatztasche kann ich übrigens für mich nicht nachvollziehen, ich fahre zu 90% mit dem TR und fühlte mich noch nie eingeengt.

    Die Innentaschen für die Alukisten sind schweineteuer aber mangels echter Alternativen hab ich mir sie letztlich auch geholt. Sind halt Innetaschen, kann man nicht viel mehr zu sagen... erfüllen ihren Zweck, hätte gerne eine billigere Alternative genommen.

    Grüße,

    Markus

  3. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #3
    Hi,

    aus den Gründen habe ich mich gegen das original von BMW entschieden.
    Doch gibt es wiederrum auch kaum Alternativen.........
    Die Tankrucksäcke mit dem Click System gefallen mir auch nicht so, da man auch noch den kompletten Tankdeckel bei der 2010er wechseln muß.
    Viel bleibt nicht übrig......oder

    LG Matti

  4. Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    238

    Standard

    #4
    Moin,

    habe auch den orginalen Tankrucksack beim gekauft.

    Kann mich nur anschließen. Paßform super und auch der Platz ist ausreichend. Und die kleine Tasche ist ideal für Papiere und Handy.

    Ich denke aber der Verschluß muß so straff gehen, damit der Rucksack nicht auf dem Tank hin und her rutscht.

    Gruß Micha

  5. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #5
    Ich hebe ebenfalls den Originalen Tankrucksack inzwischen in der 2ten Generation, mein erster ist genau am Reißverschluss kaputt gegangen und ich habe es reklamiert, nach sage u schreibe 5 Monaten, habe ich einen Ersatz bekommen und seit dem nicht mehr auf gehabt, da die Reisesaison vorbei ist und ich mir einen kleinen Koffer aus dem Zubehör gekauft und angebaut habe, habe ich den Rucksack nicht Ausgepackt und angebaut.

    Bin früher aber nur mit Tankrucksack gefahren.

    Den Tankrucksack finde ich aber als Gesamtkonzept schon sehr gut, wie gesagt Wasserdicht, Variabler Stauraum und Passgenau, Nachteil etwas zu hoch im Preis.

  6. Registriert seit
    11.01.2008
    Beiträge
    75

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Macke Beitrag anzeigen
    Hoi,


    Was mich an dem Ding aber in den Wahnsinn treibt, ist die besch... Reißverschlussverbindung. Bei meiner 06er GS war das Verbindungsstück noch wesentlich stabiler angeklettet, das ging total leicht. Jetzt ist das Ding zwar zusätzlich am Tankblech eingehakt aber die Klettverbindung ist dermassen besch..., dass sie sich jedesmal verschiebt oder löst, wenn man den Reißverschluss schliessen will. Das war vorher wesentlich besser. Da hat man meiner Meinung nach deutlich verschlimmbessert, der verantwortliche Konstrukteur gehört zu lebenslangem BMWtankrucksackreißverschlussverschliessen verdonnert . Die alte Klettverbindung hat bombenfest gehalten, auch ohne den Haken und der Reißverschluss war wesentlich leichter zu bedienen.

    Grüße,

    Markus

    Hi Markus,

    ich habe gerade heute meine neue GS mit neuem Tankrucksack abgeholt . Ich kann Dir nur beipflichten: Meiner alter Tankrucksack ( GS Bj 2005 ) war einwandfrei-guter Sitz und einfach zubefestigen. Heute wäre mir das Ding fast fortgeflogen, da der reisverschluss nicht richtig zu war. Zu Hause habe ich es dann ein paar mal noch montiert , aber der Reisverschluss ist besch.....

    Ich werden morgen mal beim Händler reklamieren, da BMW wohl des öfterne schon Probleme mit den DFingern hatte.

    Grüsse
    Pepelino

  7. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    120

    Standard Tankrucksack

    #7
    Hallo,

    ich finde den Tankrucksack nicht schlecht, bis auf die Kartentasche. Der Boden ist gummiert, so dass die Karte nur sehr schlecht reingeht. Auch ist das KArtenfach sehr klein

    Udo

  8. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    42

    Standard

    #8
    Die Innentaschen für die Alukisten sind schweineteuer aber mangels echter Alternativen hab ich mir sie letztlich auch geholt. Sind halt Innetaschen, kann man nicht viel mehr zu sagen... erfüllen ihren Zweck, hätte gerne eine billigere Alternative genommen.

    Grüße,

    Markus[/QUOTE]



    Jetzt kommt mal eine ganz blöde Frage. Bei den Innentaschen die echt teuer sind ist aussen neben dem Tragegriff noch zusätzlich ein Band mit Klettverschluss angebracht, worfür ist das gut????

  9. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    #9
    Ich habe den Tankrucksack von Touratech seit 4 Jahren und bin sehr zufrieden. Wasserdicht, easy dran und easy off.

    Kofferinnentaschen hab ich die ganz billigen von HG für 7 und 9 Euro. Tun was sie sollen, den Abrieb vom Inhalt fernhalten und kann alles zusammen rausnehmen, ohne die Koffer ins Hotel schleppen zu müssen. Für Genießer gibts die Kofferinnentaschen von Frank und Heidi Kleinert.

  10. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    42

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Ich habe den Tankrucksack von Touratech seit 4 Jahren und bin sehr zufrieden. Wasserdicht, easy dran und easy off.

    Kofferinnentaschen hab ich die ganz billigen von HG für 7 und 9 Euro. Tun was sie sollen, den Abrieb vom Inhalt fernhalten und kann alles zusammen rausnehmen, ohne die Koffer ins Hotel schleppen zu müssen. Für Genießer gibts die Kofferinnentaschen von Frank und Heidi Kleinert.

    Wofür steht den HG???
    hast du einen Link wo ich diese Taschen bekommen kann?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F 800 Gs F 650 GS Tankrucksack
    Von jega im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 08:44
  2. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder BMW Tankrucksack
    Von Saarlothri im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 12:09
  3. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) Tankrucksack HP2 MM
    Von StromerKarl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 19:38
  4. Tankrucksack
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 11:33
  5. Tankrucksack für F 650 GS
    Von Bandu im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 17:42