Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Tankseitenteile Kunstoff auffrischen

Erstellt von Volker62, 26.02.2014, 18:48 Uhr · 10 Antworten · 1.157 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    183

    Standard Tankseitenteile Kunstoff auffrischen

    #1
    Hallo Leute,

    meine Kunststofftankseitenteile (klasse Wort) sind mit der Zeit ziemlich matt und abgestumpft geworden (einfach wüst halt)!
    Ich wäre dankbar für einige Tips wie ich die Dinger wieder ansehlich machen kann.

    Ich habe schon einige Kunstoffpflegemittelchen die man so kaufen kann ausprobiert, das Ergebniss hat mich nicht vom Hocker gehauen, vielleicht wisst ihr das Mega Mittel (das für mich aber nicht lackieren heisst )

    Gruß Volker

  2. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #2
    Armor All.

    Gruß

    Snake28

  3. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    202

    Standard

    #3
    ja AMOR ALL (matt oder glänzend)dick aufsprühen und über Nacht einwirken lassen und nachwischen.

    Hält eine ganze Weile und pflegt den Kunststoff.

    Gruß

    Dirk

  4. Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    48

    Standard

    #4
    Super lube von Paca!!! Vor allem ohne Silikon!

  5. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    193

  6. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    183

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von z-man97 Beitrag anzeigen
    Super lube von Paca!!! Vor allem ohne Silikon!

    Servus,

    ?????meinst aber nicht dieses?????

    Super Slik ....... Gleitgel .... Gleitmittel Lube Lubricant Glide Lubrifiant | eBay

    Gruß

  7. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #7
    Nimm einfach Armor All.

    Ist wirklich nicht so teuer, kannst du für "schmales Geld" ausprobieren, ob es deinen Ansprüchen genügt. Gibt es in eigentlich jedem Autozubehör/Amazon/Ebay...
    Weiterer Vorteil: Du kannst gleich dein Auto innen pflegen

    Gruß

    Snake28

  8. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    183

    Standard

    #8
    Hallo Leute

    das Armor All hab ich gestern gekauft, und werde es heute Mittag mal ausprobieren
    Danke noch mal für den Tipp!

    Gruß Volker

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #9
    wir verwenden armor all immer am Z3 meiner Freundin, der hat schon etliche Jahre auf dem Buckel. Es funktioniert sehr gut, aber ich wundere mich über die Empfehlung mit dem Einwirken lassen. Ich hatte immer den Eindruck, dass man es recht zügig verarbeiten sollte, damit die glatten Kunststoffflächen nicht wolkig aussehen. Evtl. ist das aber auch dem Umstand geschuldet, dass wir das immer im Sommer machen? Auf jeden Fall machen wir das ein Mal im Jahr und es wird immer sehr gut. Es gibt glaube ich unterschiedliche wie matt und glänzend, wenn ich mich recht erinnere

  10. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    202

    Standard

    #10
    Hallo Schlonz,

    wenn der Kunststoff noch halbwegs Farbe hat reicht es meist einzusprühen und abzuwischen, wenn verblichen oder uv-geschädigt habe ich gute Erfahrungen mit dem "übernacht" einwirken lassen.

    Versuch macht kluch..............


    Gruß


    Dirk


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alu Tankseitenteile R1200GS
    Von Schlonz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 11:04
  2. Suche Tankseitenteile 1200GS
    Von Ham-ger im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 22:58