Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64

Tankuhr / Benzinstandanzeige

Erstellt von Eifel_Baer, 25.04.2010, 18:26 Uhr · 63 Antworten · 11.234 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    186

    Standard Tankuhr / Benzinstandanzeige

    #1
    Hallo Zusammen,

    zum ersten Mal habe ich ein Problem mit meiner R1200GS aus 05/2009 (rund 6.000 km gelaufen).
    Als ich heute morgen Richtung Rhein fuhr war die Benzinstandsanzeige noch ok, Reststrecke rund 200 km und die Balken der Tankanzeige standen etwas über die Mitte. Kurz vor meinem Ziel staunte ich nicht schlecht als die Tankuhr kurz vor voll anzeigte und die Reststrecke bei und 300 km lag (ich war dann aber scoh 90 km gefahren).
    Also raus an der Tankstelle und nachgetankt (ja und auch den Trip auf Null gestellt).
    Lange Rede, kurzer Sinn ich bin nach rund 200 km wieder zu Hause und die Benzinstandsanzeige steht auf voll und die Reststrecke wird mit 325 km angezeigt.
    Hat jemand eine Idee was an meiner BMW defekt ist oder war es heute zu warm;-)

  2. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Eifel_Baer Beitrag anzeigen
    . . . was an meiner BMW defekt ist oder war es heute zu warm;-)
    Ist kaputt - ich bin mit Restreichweite 22 km und 2 Balken auf der wunderschönen A2 ohne Treibstoff liegen geblieben - also erst mal stehen und dann liegen geblieben.

    Dann gingen bei 66 km Restreichweite und zwei Balken 20,3 Liter in meine normale GS aus 2007.

    Am 4.5.bekomme ich einen neuen Tankgeber - der neue Tankgeber des Rückrufes hat also auch nicht lange gehalten . . .

    Glück Auf Holger

  3. Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    98

    Standard Tankanzeige

    #3
    Hallo,
    meine Q steht z. Zt. wegen dieser Tankanzeige in der Werkstatt (Bj. 05/09 mit ca. 5.800 Km, also Garantie).
    Ersatzteil ist bestellt (Geber), soll morgen eingebaut werden.
    Meine Anzeige funktionierte garnicht mehr. Immer FUELL.
    Ist ein bekanntes Problem bei der Q.
    Also nicht aufregen, geht nur ans Herz !!!

    Glück auf
    Tony

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    Ist kaputt - ich bin mit Restreichweite 22 km und 2 Balken auf der wunderschönen A2 ohne Treibstoff liegen geblieben - also erst mal stehen und dann liegen geblieben.

    Dann gingen bei 66 km Restreichweite und zwei Balken 20,3 Liter in meine normale GS aus 2007.

    Am 4.5.bekomme ich einen neuen Tankgeber - der neue Tankgeber des Rückrufes hat also auch nicht lange gehalten . . .

    Glück Auf Holger
    Es war die A1 Aldder, nicht da A2

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #5
    Moin,

    die Tankanzeige meiner R ist nicht ganz so genau wie die RDC.


    Bei 15 Restkilometern ist Ende. Zumindest habe ich dies einmal unfreiwillig geprüft. Seitdem geht es bei spätestens 30 KM-Restkilometer an die Tanke. Zum Ende hin wird die Balkenanzeige immer genauer. Trotzdem stelle ich einen Tageskilometerzähler beim Tanken auf Null. Habe ich bisher bei allen meinen Mopeds so gehändelt. Die R1100S und einige andere haben nicht mal eine Anzeige.

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #6
    Ich sehe die Tankanzeige auch eher als Empfehlung an, es gibt keine genauen Tankuhren, hab ich noch nirgendwo erlebt. Tageszähler auf null, fertig. Der persönliche Fahrstil bleibt immer der gleiche, daher ist der Spritverbrauch auch i. d. R. konstant. (Abweichungen gibt es halt durch ne Blümchentour, oder durch ordentliches Angasen)

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #7
    ich hatte bei meiner auch schon 2mal das Phänomen, dass die Tank und Restreichweite auf einmal schlagartig runter gingen, innerhalb von 10 km um über 200 km auf einen Rest von ca 60 km, mit Reserve Balken ?? Laut meinem Tageszähler hätte ich aber noch gut 300 km fahren können. Ich war dann zur Sicherheit Tanken und der Tank war nur ca "1/2" leer gewesen.

    Nach dem Volltanken ging er dann jedesmal wieder normal ..

  8. Registriert seit
    18.03.2010
    Beiträge
    64

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Ich sehe die Tankanzeige auch eher als Empfehlung an, es gibt keine genauen Tankuhren, hab ich noch nirgendwo erlebt. Tageszähler auf null, fertig.
    Naja, das muss genauer ausgedrückt werden ... es gibt bei BMW keine genauen Tankuhren ...

    Ich finde es total nervig, dass die Anzeige zum Ende hin so ungenau ist, von Restreichweite 0 km wo dann 17,5 l rein gingen bis Restreichweite 40 km und 19,5 l zu tanken hatte ich schon alles. Zum Glück bin ich noch nicht liegen geblieben ... denn bedenke man fährt nicht immer gleich!
    Ein auf 0 gedrückter Tageskilometerzähler hilft da auch nur begrenzt, außer man geht immer bei 200 km an die Tanke, dann brauche ich aber gar keine Tankanzeige!

    Bei meiner ehemaligen VFR konnte ich mich auf die Spritanzeige verlassen, selbst die einfache Anzeige bei der CBF 600 meiner Frau ist verlässlich.

    Gruß,
    JpmMuc.

  9. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von jpmmuc Beitrag anzeigen
    ...von Restreichweite 0 km wo dann 17,5 l rein gingen bis Restreichweite 40 km und 19,5 l zu tanken hatte ich schon alles. Zum Glück bin ich noch nicht liegen geblieben...
    Habe die gleichen Erfahrungen gemacht, leider nicht so genau wie bei meiner alten CBR1100...

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    232

    Standard 2007er gs - am anfang auch probleme

    #10
    bei mir funktionierte die tankanzeige auch nicht optimal, wurde bei der 1000er neu kalibriert und seitdem bin ich zufrieden.
    1x restreichweite 0km und getankt 19,98ltr.

    aber ich stelle den tageskm-anzeiger immer auf null, wenn vollgetankt. traue der technik auch nicht so - und ab 360km suche ich dann gemütlich ne tanke.


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tankuhr deaktivieren???
    Von Obiwan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 23:32
  2. Tankuhr 1150GS ADV
    Von juekl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 19:28
  3. Foliengeber Tankuhr schon wieder kaputt
    Von Mokume Gane im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 19:00
  4. Tankuhr / Tankgeber / Benzinstandsanzeige
    Von Turtlepollux im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 19:11
  5. Tankuhr 1200GS
    Von Rider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 19:52