Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 64

Tankuhr / Benzinstandanzeige

Erstellt von Eifel_Baer, 25.04.2010, 18:26 Uhr · 63 Antworten · 11.237 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    178

    Standard

    #21
    Mir ist die Anzeige heute verreckt. Bin um 12 Uhr heute mittag los gefahren und mit einem Mal zeigte die Tankanzeige gar nichts mehr an und selbst nach erneutem Volltanken muckte die sich nimmer.

    Daraufhin ab zum Händler, der spontan nen neuen Foliengeber eingebaut und neu kalibriert. Bin mal gespannt, wie das Schätzeisen nun geht.
    Der Witz war ja, dass nun nach der 10Tkm-Inspektion das Teil endlich mal vernünftige Werte angezeigt hat und dann verreckt das scheiss Ding

  2. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    178

    Standard

    #22
    jetzt habe ich den neuen Foliengeber drin und wieder einmal zeigt das Ding nur Bullshit an.
    Nach knapp 205km ging heute morgen wieder die fuel Warnung an, das bei nem Verbrauch von 5,7l, eigentlich wären noch ca. 8l im Tank gewesen, Restreichweite zu dem Zeitpunkt 70km und nur noch ein Balken über der Reserve.
    Was mir diesmal auffällt ist, dass nach dem Volltanken schon nach 50-60km Fahrtweg der erste Balken auf der Tankanzeige weg ist, vorher hat sich die ersten 100-120km nix bewegt. Nach 130-150km ist mein Tank lt. Anzeige schon halb leer, 50km später bin ich auf Reserve, bzw. kurz davor.
    Nachdem man in Hassloch das Ganze nicht in den Griff bekommt, fahre ich kommende Woche mal nach Mannheim, die meinten das könne man etwas justieren.
    Echt ein Armutszeugnius, dass BMW es bei nem Moped für über 16000€ nicht hinbekommt, dass ne Tankuhr einfach nur funktioniert, traurig.
    War jetzt mein 5. Werkstattaufenthalt nur wegen der Tankanzeige.
    Vor allem bekommt man jedesmal nen anderen Mist erzählt, es könne sein, dass der Sprit in einer Tankhälfte festhängt und dass man mehr Kurven fahren solle----alles klar !!!!!! und nur so ne blöden Sachen.

  3. Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    38

    Standard

    #23
    Hi
    Will meinen Senf auch mal dazu abgeben.
    Meine ist 5/08 9800km und gestern ging mir der 2. Foliengeber kaputt.
    Heute direkt zum Händler. Der hat Teile die öfters kaputt gehen am Lager ( Soviel zum Thema "Foliengeber?? Absoluter Einzellfall".)
    Ich konnte dem Mechaniker bei der Arbeit zusehen, und denke der Fehler bei euch liegt am Einbau. Der neue noch nie im Tank gewesene Foliengeber muss im Steuergerät eingelernt werden. Widerstandsschwankungen durch Fertigungstoleranzen. Wenn das nicht korrekt gemacht wird, ist mir klar, dass die Tankuhr zuviel oder zuwenig anzeigt. Wird der Foliengeber in den Tank gehängt in dem 2 Liter drinne sind und genullt, erscheinen diese 2 Liter niemals im Display.....
    Da die Garantie bereits rum ist, habe ich das Teil 100% Kulanz bekommen und den Lohn von 85€ durfte ich berappen.
    Hoffentlich hält der Foliengeber jetzt, denn sonst wirds ein teurer spaß.

  4. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    257

    Daumen hoch

    #24
    Nachdem ich bei meiner 2007er nun gar kein Problem mit der
    Tankuhr hatte ist mit jetzt bei meiner 7 Tage alten aufgefallen,
    das nach dem Volltanken die Anzeige langsam aber sicher von
    Restreichweite 50 aufwärts auf 600km gelaufen ist.
    Man erlebt immer wieder was neues

    TM

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von GS Fan Beitrag anzeigen
    Nachdem ich bei meiner 2007er nun gar kein Problem mit der
    Tankuhr hatte ist mit jetzt bei meiner 7 Tage alten aufgefallen,
    das nach dem Volltanken die Anzeige langsam aber sicher von
    Restreichweite 50 aufwärts auf 600km gelaufen ist.
    Man erlebt immer wieder was neues
    das hat meine 07er zu Anfang auch gemacht.

  6. Ojo Gast

    Standard Tankuhr läuft langsam hoch

    #26
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    das hat meine 07er zu Anfang auch gemacht.
    Das macht meine heute noch, aber ich lasse den BMW-Partner nix dran machen. Denn dafür funktioniert die Restreichweiten-Anzeige relativ zuverlässig.

    Schöne Grüße von
    Ojo.

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    Das macht meine heute noch, aber ich lasse den BMW-Partner nix dran machen. Denn dafür funktioniert die Restreichweiten-Anzeige relativ zuverlässig.
    meine hat es sich auch selber abgewöhnt, nix gemacht, irgendwann hat die rrw gleich nach dem Tanken wieder gestimmt und nicht erst 10 km später.

  8. Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    70

    Standard

    #28
    Hallo,

    meine R1150 GS ist mir vor kurzem umgekippt. Seit dem ist der erste Teilstrich (welcher Voll anzeigt) kurz nach dem Tanken weg, so als ob ich schon einige Liter durchgezogen hätte.

    Hat jemand einen Tipp wie ich das justieren könnte?
    Also vielleicht ganz leer fahren und dann voll tanken oder so ähnlich!

    Danke und Gruß
    Eric

  9. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    178

    Standard

    #29
    Bei mir gibt es Neuigkeiten...

    Habe nun nen Termin, um die Tankuhr erneut zu kalibrieren. Anders als in Hassloch benötigen die Mannheimer das Moped über Nacht, der Tank wird ausgebaut und muss komplett trocknen, erst dann kann kalibriert werden.
    In Hassloch ging das in 20min. Vielleicht liegt darin der Grund, warum das Ergebnis so bescheiden ist.
    Bin heute übrigens gefahren bis die Reichweite auf null war und noch 40km darüber hinaus und es ist immer noch Sprit drin.

  10. Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    5

    Standard

    #30
    Es ist mal wieder soweit, nun muss ich mich auch schon wieder zu dem unsäglichen Thema Foliengeber/Tankuhr melden. Ich bin jetzt zum vierten mal innehalb von einem Jahr und ca (nur) 2.500 km beim Freundlichen. Der wird sich auch mal mit München ( eigentlich dachte ich das Motorradwerk ist in Berlin) in verbindungsetzen , um mal eruiren zu lassen, was denn bei mir der Grund für die dauernde Austauscherei ist.

    Wenn ich das moped wieder haben, werde ich das Ergebnis hier reinmal verkünden.

    Bis dahin



 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tankuhr deaktivieren???
    Von Obiwan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 23:32
  2. Tankuhr 1150GS ADV
    Von juekl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 19:28
  3. Foliengeber Tankuhr schon wieder kaputt
    Von Mokume Gane im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 19:00
  4. Tankuhr / Tankgeber / Benzinstandsanzeige
    Von Turtlepollux im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 19:11
  5. Tankuhr 1200GS
    Von Rider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 19:52