Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64

Tankuhr / Benzinstandanzeige

Erstellt von Eifel_Baer, 25.04.2010, 18:26 Uhr · 63 Antworten · 11.222 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    234

    Daumen hoch Tank

    #41
    Sooooo . heute die Q wiedergeholt.

    Was soll ich sagen
    Der " FREUNDLICHE " war wirklich freundlich und teilte mir mit , das von den 145,43 Euro für den Foliengeber glatte 100 % und von den 49 Euro Arbeitslohn immerhin 50 % von BMW auf KULANZ übernommen wurde

    Das nenne ich doch mal ein Wort

    Blieb noch der Restbetrag von 200,44 Euro für 20000er und Jahresinspektion zu zahlen
    Damit kann ich gut leben.

  2. Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    188

    Standard

    #42
    Bei mir kam heute ein neuer Foliengeber rein, also nun der Zweite....
    Na super toll, scheint so dass BMW immer den selben Mist verbaut. Dachte es würde da eine verbesserte Version des Foliengebers geben??? Weiss Da jemand was?

    Ist BMW so arrogant, dass das denen völlig egal ist?. Die GS verkauft sich ja so oder so....

    Überlege mir gerade die Garantie für meine 2009er zu verlängeren, habe aber wenig Lust immer 500 Euro für einmal Ölwechsel und Ventile nachschauen zu zahlen...

  3. Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    300

    Unglücklich

    #43
    Zitat Zitat von andi76 Beitrag anzeigen
    Na super toll, scheint so dass BMW immer den selben Mist verbaut. Dachte es würde da eine verbesserte Version des Foliengebers geben??? Weiss Da jemand was?
    Die Hoffnung stirbt zum schluß.

    Mein GSA TÜ EZ 11.2010 hat seit heute auch keine funtionierende Tankanzeige mehr. Nachdem ich die Q u.a. wegen ungenauer Tankanzeige beim hatte bin ich ca. 250 Km gefahren bis das Teil ganz den Dienst quitiert hat. Tank leer und Anzeige blinkt.

    Mal sehen was morgen der sagt wie lange die Q weg ist.

  4. Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    66

    Standard Tankanzeige

    #44
    Also zum Thema Tankanzeige hätte ich auch einiges zu sagen,
    ich hab letztes Jahr nach 5maliger Reparatur der Tankanzeige
    sprich Foliengeber kaliprieren,software updates usw die ganze sache nen
    Anwalt übergeben und danach eine gleichwertige ADV bekommen
    ohne Zuzahlungen und das nach gefahrenen 13500km.
    Jetzt ist mir mit meiner neuen nach einer größeren Tour und gefahrenen
    7500km das ganze wieder passiert also komplettausfall Tank,Oelkontrollanzeige.
    Nach Tel mit meinen hab ich morgen einen Termin dazu.
    Ich werde sehen was diesmal heraus kommt,,,
    eines ist sicher ich werde nach den zweimaligen Reparaturversuch
    falls dieser wieder ohne Erfolg verläuft meine ADV erneut gegen einer
    gleichwertigen umtauschen.
    Werde danach schreiben wie das ganze dann ausgegangen ist
    gruß BikerPit

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #45
    5x brauchst Du nicht "erdulden". Du musst dem Händler 3x die Chance zur Nachbesserung geben. Nach 3-maliger erfolgloser Nachbesserung hast Du das Recht auf Wandlung oder Minderung. Das sollte Dir der Anwalt eigentlich sagen.

  6. Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    300

    Standard

    #46
    Ich werde sehen was diesmal heraus kommt,,,
    eines ist sicher ich werde nach den zweimaligen Reparaturversuch
    falls dieser wieder ohne Erfolg verläuft meine ADV erneut gegen einer
    gleichwertigen umtauschen.
    Werde danach schreiben wie das ganze dann ausgegangen ist
    gruß BikerPit
    Das kann womöglich noch eine ganze Weile so gehen, bis BMW dieses Problem in den Griff bekommt. Bin mal gespann

    Vielleicht beschleunigt dein vorgehen ja den Willen von BMW das ganze Problem mal wirklich zu lösen, und nicht nur die Teile zu tauschen die dann wieder defekt werden.

  7. Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    66

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    5x brauchst Du nicht "erdulden". Du musst dem Händler 3x die Chance zur Nachbesserung geben. Nach 3-maliger erfolgloser Nachbesserung hast Du das Recht auf Wandlung oder Minderung. Das sollte Dir der Anwalt eigentlich sagen.
    Ich muß es mal berichtigen,,

    ich war zuvor bei einem anderen Händler um diese Mängel abstellen zu lassen
    das insgesamt drei mal, danach Rücksprache mit Anwalt,, es muß dem Händler
    wo das Bike gekauft wurde "zweimal die möglichkeit einer Reparatur gegeben
    werden danach kann es zu einer Rückgabe und einem gleichwertigen Motorrad
    gewandelt werden dies war bei mir der Fall.
    Nach meiner heutigen abgabe meiner ADV am sagte er mir das BMW
    die Foliengeber(Tankgeber9 bei der nächsten Serie nicht mehr eingebaut werden und sie das Problem nicht in den griff bekommen.
    Ich werd am Mittwoch sehen wenn ich es bekomme ob es wieder
    funktioniert,,, weiteres folgt
    gruß BikerPit

  8. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    125

    Standard

    #48
    meine 2010er gs spinnt neuerdings auch herum, zeigt 200 km restreichweite bei leerem tank. war heute beim , der meinte, dass meine die erste 2010er mit diesem problem ist. bei den älteren modellen war das problem bekannt, allerdings nicht bei den neuen.
    er meinte ich sollte beim nächsten tanken den bordcomputer (durchschnittsverbrauch,........) reseten, vielleicht hilfts. wenn nicht muss er sie zerlegen....

    mal sehen.

    gruss
    pk3375

  9. Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    300

    Standard

    #49
    Mein GSA TÜ EZ 11.2010 hat seit heute auch keine funtionierende Tankanzeige mehr. Nachdem ich die Q u.a. wegen ungenauer Tankanzeige beim hatte bin ich ca. 250 Km gefahren bis das Teil ganz den Dienst quitiert hat. Tank leer und Anzeige blinkt.

    Mal sehen was morgen der sagt wie lange die Q weg ist.
    So, Q steht wieder im Stall. Heute morgen beim abgegeben, R1200R als Leihmopped bekommen (was ein Fahrrad im vergleich zur 12 ADV), und nach der Arbeit wieder die Böcke getauscht. Meine hat nen neuen Geber bekommen. Mal sehen wie lange der hält.

    PS: Hatte meine Q mit 1 Mio Fliegenleichen auf dem Windschild u.a. abgegeben und perfekt sauber wieder retour bekommen. Zumindest der Service passt noch

  10. Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    66

    Standard

    #50
    So erste Info vom

    Tankgeber wurde erneuert und kaliebriert nach seiner Info soll ich sie
    leer fahren ,danach voll tanken und sehen ob diese Aktion was gebracht
    hat.Windabweiser links u Tankverkleidung wird auf Garantie ersetzt,
    Flecken auf Kardan wird in 4 Wochen bei meinem 10000 Kundendienst
    vom Gebietsleiter angesehn und danach entschieden.
    Ich hab zuvor die 09er gefahren da gabs keine Probleme wg. Tankanzeige,,
    erst nach dem wechsel zu einem andren Zulieferer kam es nach seinen Aussagen zu diesen Störungen.
    gruß BikerPit


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tankuhr deaktivieren???
    Von Obiwan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 23:32
  2. Tankuhr 1150GS ADV
    Von juekl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 19:28
  3. Foliengeber Tankuhr schon wieder kaputt
    Von Mokume Gane im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 19:00
  4. Tankuhr / Tankgeber / Benzinstandsanzeige
    Von Turtlepollux im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 19:11
  5. Tankuhr 1200GS
    Von Rider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 19:52