Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Tauchrohre schützenswert?

Erstellt von LLosch, 07.02.2009, 13:31 Uhr · 23 Antworten · 2.613 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    moin Schlonz,
    das sagen doch schon die Bezeichnungen aus oder
    Standrohre : stehen
    Tauchrohre : Tauchen ein
    im übrigen sieht das bei mir so aus

    an die Tauchrohre kommt e nix

    nee, nee, Igi, im Falle der 12er GS mit konventionell eingebauter gabel ist es so, dass die dickeren Rohre die Tauchrohre sind, also die, in die eingetaucht wird.

  2. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #22
    .....wenn du das sagst

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #23
    ich zitiere aus dem Motorrad Lexikon:

    "Die Standrohre sind in die Gabelbrücken geklemmt, die Tauch- oder Gleitrohre mit der Achsaufnahme gleiten über den Standrohren auf und ab".

    So, wie ich es verstanden habe, ist die Bezeichnung dann bei einer USD-Gabel anders herum. Da sind es die dicken Rohre, die in der Gabelbrücke klemmen, die dann Standrohre sind, sich also nicht bewegen können

  4. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #24
    ist doch auch schnuppe, die rohre die in die anderen gleiten können eh nicht durch aufkleben geschützt werden, sonst aua simmeringe.
    gruß axel


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Enduro Gabel: Tauchrohre
    Von HP2Sascha im Forum HP2-Technik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 11:30
  2. Gabel oder Stand- u. Tauchrohre für 2V-GS gesucht
    Von GSund im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 16:43