Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Tausch ADV Tank Model 2010 an ADV 2006

Erstellt von lucky_lucke_de, 01.07.2013, 17:07 Uhr · 14 Antworten · 1.651 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    652

    Standard Tausch ADV Tank Model 2010 an ADV 2006

    #1
    Hi zusammen,

    habe einen ADV Tank einer 2010 bekommen. Da dieser die Ausbuchtung auf der Innenseite hat wo man so eine schöne Box anbringen kann wollte ich euch mal fragen ob ich diesen ohne Probleme an meine ADV Bj.2006 bauen kann. Mir gehts da speziell um die Tankanzeige? Habe mal gelesen das der Fühler geändert worden ist.

    Merci schon mal.

    - - - Aktualisiert - - -

    In einem anderen Beitrag steht das wenn ich jetzt einen Schwimmer für die Tankanzeige drin habe und der neue Tank einen Foliengeber drin hat, geht das nicht. Ist das so? Und wenn ja kann ich das Teil tauschen oder ist das schwierig. Ach ja und dann hab ich was von kalibrieren gehört. Muss das bei einem Um/Einbau immer gemacht werden?

    Ach ja meine Kuh ist aus Anf. 2006. Welcher Tankgeber sollte da drin sein? Der neue Tank ist von 2010. Was sollte da drin sein?

    Grazie schon mal.

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #2
    2006 wird wohl noch der erste Hebelgeber-Typ sein. Später kam der Foliengeber. 2010 ist nicht ganz klar. Erst die späten 2010er hatten wieder einen Hebelgeber verbaut. Du wirst wohl nachschauen müssen (aber bitte nicht mit einem Streichholz).

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    652

    Standard

    #3
    Danke,

    so hab ich das auch rausgelesen. Aber meine Frage ob ich die Tanks, wenn auch andere Geber drin sind einfach so tauschen kann hat mir noch keiner beantworten können����������

  4. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    254

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von lucky_lucke_de Beitrag anzeigen
    Danke,

    so hab ich das auch rausgelesen. Aber meine Frage ob ich die Tanks, wenn auch andere Geber drin sind einfach so tauschen kann hat mir noch keiner beantworten können😳😳😳😳😳
    Ich bilde mir ein dass die Anbauteile nicht passen werden. Im Bereich sitzbankanschluss ist der neue Tank etwas anders. Zumindest Hab ich das so in Erinnerung als ich damals den aktuellen BMW tankrucksack Halter anbauen wollte.

  5. Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    652

    Standard

    #5
    So nun ist es aktuell und ich bring das Thema noch mal nach vorne.

    Also die Anbauteile passen. Nun habe ich aber noch ein paar andere Fragen.

    Bin gerade dabei die Innereien umzubauen.

    Beide haben anscheinend den Foliengeber drin. Nur der Tank Bj.2006 hat noch zusätzlich so einen Hebelgeber drin.

    Werde diesen, da er an den kpl. Bauteil mit Pumpe ist, auch wieder in den neuen Tank tun.

    Den Foliengeber werde ich nicht tauschen da diese identisch sind. Müsste gehen, oder? Muss ich diesen dann neu kalibrieren lassen?

    Noch ein Unterschied ist die Belüftung. Diese ist auch etwas anders aber der Umbau ist kein Thema.

    Die sonstigen Innereien können glaube ich bleiben. Oder habt Ihr da andere Erfahrungen.

    Ist schon lustig so ein Aufwand nur wegen der blöden Aussparung am neuen Model wo man so schön einen Behälter anschrauben kann ( US Model wo noch so ein Kohlefilter sitzt).

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #6
    Ich glaube nicht das die Tanks kompatible sind. Die Lacksätze können nicht passen da das Aussehen der Tanks von der o6er und 10er unterschiedlich ist.

  7. Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    652

    Standard

    #7
    Also ich habe beide nebeneinander gestellt. Das einzige was ich gesehen habe ist das die Öffnung für die Tankdeckel, welche ja auch anders sind und die Schlauchführung für die Entlüftung anders ist.

    Habe den Tank auch schon auf der GS gehabt. Passt alles nur den Lacksatz habe ich noch nicht montiert.

    Aber am Tank wird ja auch nur das Oberteil befestigt und das auch nur über den Tankdeckel. Oder habe ich was übersehen?

  8. Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    652

    Standard

    #8
    Asche über mein Haupt,


    die obere Tankverkleidung (da wo auch der Tankdeckel ist) ist wirklich anders. Das Loch für den Tankdeckel ist bei 2006 etwas größer.

    So hat es sich wenn ich nur dieses Verkleidungsteil besorge oder passt dann der Anschluss an den Schnabel auch nicht mehr?

    Grazie schon mal

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #9
    Hier siehst Du die Unterschiede, eine MÜ/TÜ unterscheidet sich schon deutlich von der Erstausgabe. Da sind noch mehr Teile zu wechseln.

    MÜ/TÜ


    Bj. 2006

  10. Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    652

    Standard

    #10
    Hmmm,

    also die obere Tankverkleidung, der Schnabel.

    Was sonst noch????


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche 1200 ADV Tank-Seitendeckel in schwarz gesucht (Tausch oder Kauf)
    Von End u RO im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 08:55
  2. Tausche evtl Tausch 2011 TB gegen 2010-2011er Adv
    Von Muecke73 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 19:22
  3. R1100GS Tank und Schnabel im Tausch
    Von TomTom248 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 14:45
  4. 1150 ADV Tank oder größer evtl. mit Tausch
    Von spider1400 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 18:02
  5. Suche schwarzen PD 36 Liter Tank (Tausch?)
    Von Motoduo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 10:38