Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Teilintegral stillegen...

Erstellt von Stef., 13.08.2008, 11:34 Uhr · 30 Antworten · 4.416 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    17

    Standard Teilintegral stillegen...

    #1
    Servuzzz 12er Gemeinde,


    nach ausgedehnter Urlaubstour mit vielen Tiefflugeinlagen und Schotterpisten hat sich sehr deutlich herausgestellt, daß sich das Teilintegral mit meinem Fahrstil nicht so recht verträgt, oder umgekehrt. Eigentlich finde ich das Teilintegral auf Schotter und ausgedehnten Kurvenkratzorgien eher hinderlich. Lassen wir den enormen Verschleiß an den hinteren Bremsbelägen mal beiseite...

    Hat schon jemand an seiner 12er GS oder R das Teilintegral stillegen lassen?

    Von der Mechanik her ja kein Problem, nur mit der Elektronik/Software bzgl. ABS-Regelung und ASC müsste was gemacht werden? Fehlermeldungen, Bremskraftverteilung usw.


    Gruß

  2. Motoduo Gast

    Standard

    #2
    Ja Stev, teilintegral ist in vielen (speziell Offroad-Situationen) eher hinderlich als nützlich...und genau deshalb kommt die 12er nicht in Betracht. Bin mal gespannt was man machen muß um es stillzulegen...

    Gruß Alex

  3. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #3
    Vorweg: bin kein Offroad Fahrer.

    Aber ich dachte dafür kann man das ABS ausschalten, denn gerade auf Schotter und Bergab soll das ABS doch extrem hinderlich sein....

    Oder ist nach dem ABS abschalten das Teilintegral immer noch aktiv?

  4. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #4
    Hi Björn,
    Teilintegral hat eigentlich nichts mit dem ABS zu tun.
    Es bedeutet lediglich, dass beim Bremsen mit dem Handbremshebel beide Bremsen aktiviert werden.

  5. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #5
    Umgekehrt funktioniert das aber nicht oder? Also Bremsen mit der Fußbremse aktiviert auch den vorderen Kreislauf?

  6. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #6
    Nein, Fußbremshebel bremst nur hinten.

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von KaTeeM is a sche... Beitrag anzeigen
    Umgekehrt funktioniert das aber nicht oder? Also Bremsen mit der Fußbremse aktiviert auch den vorderen Kreislauf?
    das wäre dann Vollintergral, biete BMW auch an, aber in anderen Modellen

  8. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
    Hi Björn,
    Teilintegral hat eigentlich nichts mit dem ABS zu tun.
    Es bedeutet lediglich, dass beim Bremsen mit dem Handbremshebel beide Bremsen aktiviert werden.
    Ja ist mir klar.

    Ich dachte nur mit dem Abschalten vom ABS würde auch die Intergralfunktion abgeschaltet... es heisst ja auch (Teil-)Integral-ABS.
    Vollintegral hatte ich an meiner ST ... ich fands toll... auch wenn ich mir das Fußbremsen durch das integriere fast abgewöhnt hatte... bei der letzten Bodenseetour, hab ich dann mal angefangen das Fahrwerk in den Kurven durch die HR BRemse "zu strecken"... ist toll, weil man weniger "ruckeln" im Antriebsstrang hat... nicht so toll, daß dann die Beläge hinten nur noch 5000 km halten (die ersten Beläge haben 20.000 gehalten)

    Also nur nochmal zum Verständniss... man kann nur die ABS Funktion abschalten, das Integral nicht, richtig?!

  9. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    492

    Standard

    #9
    Kann mir jemand erläutern, wo der Vorteil liegen soll, wenn man das Teilintergral abschaltet. Das Hinterrad wird ja nicht so stark abgebremst, wie man es z.B. mit der Fußbremse machen könnte. Was ist das für ein Fahrstil wo ich auf die zusätzliche Stabilisierung hinten ganz verzichte, weil mehr ist das doch nicht, oder?

  10. Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    17

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von 9-er Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand erläutern, wo der Vorteil liegen soll, wenn man das Teilintergral abschaltet. Das Hinterrad wird ja nicht so stark abgebremst, wie man es z.B. mit der Fußbremse machen könnte. Was ist das für ein Fahrstil wo ich auf die zusätzliche Stabilisierung hinten ganz verzichte, weil mehr ist das doch nicht, oder?


    Servuzzz,

    alla, mal kurz in aller Schnelle:

    Im "Normalbetrieb" gibts am Teilintegral nix auszusetzen.

    Auf Schotter ist schlicht das Problem, wenn bei ausgeschaltetem ABS vorne gebremst wird, das Hinterrad ebenfalls verzögert. Im Grundsatz ja gar ned verkehrt. Nun ist es allerdings so, daß ein Rad das verzögert wird an Seitenführungskraft verliert. Ist der Untergrund naß, rutschig, sandig oder seitlich geneigt und/oder der Hinterreifen ned mehr so profiliert wie man es sich vielleicht wünscht, ist es so, daß das Hinterrad seitlich weggeht. Obwohl genau das ja eigentlich gar ned passieren kann/sollte, da hinten ja gar ned gebremst wird... Mehrfach unverhofft passiert. Ist ein besch... Gefühl, wenn die Piste grad mal nen Tick breiter ist wie ein Moped lang, dazu noch steil, ohne Randsicherung und man im Soziusbetrieb im Schotter wühlt...

    Bei eingeschaltetem ABS bleibt die Karre zwar schön in der Spur, bremst aber wg. o.a. Untergrund keinen Deut. Also auch nix...

    Bei "Kurvenkratzorgien" ist der ständig wechselnde Druckpunkt der HR Bremse äußerst ärgerlich. Mal oben, mal fällt der Bremshebel fast bis auf die Straße durch, mal irgendwo dazwischen...

    OK, zugegeben, dies sind die etwas extremeren Einsatzbedingungen, nicht jeder folgt dieser Philosophie des Mopedbewegens...


    Bin gespannt, obs machbar ist...


    Gruß


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Teilintegral Bremsanlage
    Von peter1212 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 17:44
  2. teilintegral bremsen auslüften??
    Von ildklinge im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 15:35
  3. Teilintegral Bremse
    Von Stefan60 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 10:25
  4. ?? Teilintegral ??
    Von ZTS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 13:36