Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Temperatur

Erstellt von guaterider, 07.03.2011, 16:56 Uhr · 17 Antworten · 3.915 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.03.2011
    Beiträge
    29

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Temperatur pro Balken = 20°C
    Wenn ich das richtig verstehe , dann bin ich also die letzten Jahre über 50000 km lang hier in den Subtropen bei teilweise 45° Aussentemperatur mit einer Oeltemperatur von 60° (3 Balken=60°) gefahren

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #12
    Deswegen. Die Temperaturanzeige hat wohl mit der Realität nicht viel zu tun, ist eher eine Fahrerberuhigungsanzeige.

  3. 1200erter-GSler Gast

    Standard

    #13
    Hallo,

    laut BMW ist die Anzeige mit Balken nicht in °C umzurechnen!

    4 Balken, sind 4 Balken und bleiben 4 Balken.

    Mit Boxergruß

    Roland

  4. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #14
    Hallo,

    meines Wissens nach kann man die Balken von GSén vor der ModellÜberarbeitung (also Modelljahre 2004 bis 2007) nicht mit den Balken im Cockpit nach Modelljahr 2008 vergleichen. Die Öltemperaturanzeige wurde verändert bzw. anders ausgelegt. Meine MÜ kommt im Allgemeinen nur auf 3 Balken - wenn es etwas flotter (Autobahn) oder heißer zugeht (vor allem im Stadtverkehr) auch auf 4 Balken. Wenn ich bei meinem Bock zwischendurch bei kurzen Fahrpausen wieder mal den Ölkühler bzw. die Zu- und Abflussleitungen checke (Vorsicht: heiß), weiß ich, dass das Öl genug Temperatur hat bzw. vor allem vernünftig gekühlt wird (Voraussetzung ist, dass man auch gefahren ist und nicht nur gestanden hat).

    Gruß

    Martin

  5. Registriert seit
    05.03.2011
    Beiträge
    29

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von No.7 Beitrag anzeigen
    von kalt nach 3Min bei Standgas !!!! bei dir..........
    Robert
    Nach 3 Minuten scheint nur der dreieckige Grundbalken auf .
    Gruß,
    Julius

  6. Registriert seit
    05.03.2011
    Beiträge
    29

    Standard

    #16
    Kleines update zu meinem Temperaturproblem : Inzwischen hat mein Thermostat , Kühler , Leitungen ausgewechselt und die Temperatur steigt immer noch zu viel .
    Morgen wird nun der Motor zerlegt um der Sache endgültig auf den Grund zu kommen .

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Deswegen. Die Temperaturanzeige hat wohl mit der Realität nicht viel zu tun, ist eher eine Fahrerberuhigungsanzeige.
    drum lassen sie sie bei den Autos (3er?) ja wohl auch schon länger weg. Mir würden 2 Kontrolllampen reichern, eine rote Z-Lampe (Zu kalt, Zu heiß) und eine grüne O.K.-Lampe.

  8. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    drum lassen sie sie bei den Autos (3er?) ja wohl auch schon länger weg.
    Beim 3er e9X seit 2006.
    Obwohl die Anzeige beim Vorgänger e46 so dermaßen überdämpft das der Zeiger keine Schwankungen hatte.

    Ich halte es mit den Balken so : drei zu sehen = höhere Drehzahl möglich, in Richtung "zu hoch" bin ich selbst im Stau bei >30 Grad nie gekommen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 1150 GS Adventure Temperatur Auspuffkrümmer
    Von juekl im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 13:40
  2. Temperatur Hinterradantrieb
    Von billharz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 06:55
  3. Temperatur Getriebe
    Von handstreich im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 18:34
  4. Höchstgeschwindigkeit und Temperatur?
    Von simones im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 15:54
  5. Bremssattel hinten - Temperatur ??
    Von Mandi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 08:42