Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 156

Temperaturanzeige (Umgebung)

Erstellt von Julio, 09.09.2009, 20:52 Uhr · 155 Antworten · 16.245 Aufrufe

  1. Julio Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Quenzi Beitrag anzeigen
    Ich hab das Problem jetzt (und erst jetzt!) auch.

    Moped war zur Inspektion, bei dieser Gelegenheit wurde auch gleich der defekte Tankgeber (bedauerlicher Einzelfall ;-) ) getauscht.

    Und erst seit dem spinnt die Temperaturanzeige. 4-5 Grad über der tatsächlichen Temperatur.

    Mich nervt das jetzt langsam.
    12 Monate lang fordert mich die Tankanzeige viel zu früh zum Tanken auf (nerviges gelbes Blinken)
    Dann war es genau umgekehrt Tankanzeige zeigt 3/4 voll, aber der Tank war ausgetrocknet.
    Jetzt ist die Tankanzeige (und natürlich auch die Restreichweite) immer noch ein Schätzeisen und neu dazugekommen ist eine spinnende Temperaturanzeige.

    Das geht doch besser!
    Natürlich kann nach Kilometerzähler ein Tankstop eingeplant werden.
    Natürlich fühlt man die Temperatur auch. Aber bei Regen und im Winter interessierts mich halt schon!
    Und bei einem 15K€ Moped sollten solche Dinge einfach nicht vorkommen.

    Wenn die Temperaturanzeige schon mal zuverlässiger funktioniert hat, sollte das auch wieder möglich sein! Der erste Versuch beim Händler ist allerdings fehlgeschlagen.

    Mal sehen was für eine Reaktion auf meine Mängelanzeige kommt.

    Ich bin jetzt aufgrund der 2. GS mit Mäusekinodefekten mehr als genervt!!!
    ...Bei der Tankanzeige gibt es sozusagen eine inoffizielle Rückrufaktion.
    Da wird der Geber im Tank getauscht.
    Mit der Temperaturanzeige bin ich auch noch nicht weiter.

  2. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    486

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Julio Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan

    Der Fühler sitz vor dem Öelkühler bj.09
    Aber auch bei meiner Alten Q bj. 07 saß der Fühler vor dem Öelkühler.
    Das heißt der Fühler bekommt keine warme Luft.
    Das ist definitiv eine andere Ursache.
    Wenn ich z.B. den Vorführer vom fahre da ist die TA ok.
    Also Denke ich Fehler noch nicht behoben.
    Grüße
    Ich glaube, Du meinst der Fühler sitzt in Fahtrichtung VOR dem Kühler, aber UNTER dem Schnabel!?
    Meines Erachtens gelangt nämlich die Abwärme des Ölkühlers durch Verwirbelungen UNTER den Schnabel. Dadurch zeigt die Anzeige bei längerem Fahren (Ölkühler macht auf) und schnellerem Fahren (Verwirbelungen der Abluft) höher an, als sie eignetlich sollte.
    So wars zumindest bei meiner. Ich habe deswegen den Fühler von seiner Position UNTER dem Schnabel ÜBER den Schnabel und direkt an der Seite des Ölkühlers DAVOR befestigt. Seitdem ist das Problem beseitigt

    Gruß,
    Stefan

  3. Julio Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Überflieger Beitrag anzeigen
    Ich glaube, Du meinst der Fühler sitzt in Fahtrichtung VOR dem Kühler, aber UNTER dem Schnabel!?
    Meines Erachtens gelangt nämlich die Abwärme des Ölkühlers durch Verwirbelungen UNTER den Schnabel. Dadurch zeigt die Anzeige bei längerem Fahren (Ölkühler macht auf) und schnellerem Fahren (Verwirbelungen der Abluft) höher an, als sie eignetlich sollte.
    So wars zumindest bei meiner. Ich habe deswegen den Fühler von seiner Position UNTER dem Schnabel ÜBER den Schnabel und direkt an der Seite des Ölkühlers DAVOR befestigt. Seitdem ist das Problem beseitigt

    Gruß,
    Stefan
    Kannst Du das mal fotgrafieren ?


    Kann sein das ich was nicht verstehe , aber so wie Du das beschreibst
    müsste ich rückwärts fahren.

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Julio Beitrag anzeigen
    ...Bei der Tankanzeige gibt es sozusagen eine inoffizielle Rückrufaktion.
    Da wird der Geber im Tank getauscht.
    Mit der Temperaturanzeige bin ich auch noch nicht weiter.
    da muss ich doch mal in der NL anrufen, ob die im Zuge des Benzinpumpenrückrufs auch an der Tankanzeige dran waren, denn als ich danach den Tank leer fuhr, flippte die Anzeige total aus, was sie noch nie gemacht hatte

  5. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    #15
    Bin ja mal richtig froh, dass es ein Problem gibt, das ich nicht habe!

    Bei mir sitzt der Fühler unter dem Schnabel links und zeigt genau an, also höchstens mal 1 Grad Abweichung ggü. öffentl. stionären Thermometern. da die Anzeige nicht sekundengenau reagiert ist das für mich mehr als ausreichend! Die Tankanzeige geht bei mir auch sehr genau, ohne eine einzige Nachbesserung. Sie zeigt zwar nicht linear an, aber nach 3 Jahren hab ich sie kennengelernt und weiß immer ganz genau, wieviel Brühe noch drin ist. Ich gebe aber zu, dass ein verfrühtes Blinklicht mir auch auf den Seier gänge.

  6. Julio Gast

    Standard

    #16
    Was machen denn die Temperaturfühler ?

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Julio Beitrag anzeigen
    Was machen denn die Temperaturfühler ?
    lustige Frage.

  8. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #18
    Temeratur fühlen, oder ?

    So wie Zitronenfalter Zitronen falten

  9. Julio Gast

    Standard

    #19
    nee die Probleme

  10. Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    6

    Standard Thermometer und Tankuhr

    #20
    Also wenn`s jemanden wirklich interessiert:

    - Temperaturanzeige bei mir unverändert 4-5 Grad zu hoch
    - Tankanzeige blinkt nach wie vor zu früh (nach Aufleuchten gehen mit aller Gewalt nur 14 Liter in den Tank)

    Montag ist der große Tag. Meine Kuh kommt für zwei(!) Tage in die Klinik.
    Wollen mal sehen was sich danach ergibt.

    Gruß


 
Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. H und Umgebung
    Von vossi-luthe im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 08:40
  2. Temperaturanzeige...wieviel Grad sind's ?
    Von _chris_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 09:57
  3. Temperaturanzeige = nicht nutzbar
    Von Überflieger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 12:37
  4. Digitale Temperaturanzeige
    Von Augustiner im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 17:09
  5. Temperaturanzeige
    Von Harburger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 18:27