Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Testbericht R 1200 GS

Erstellt von GS.Karl, 12.12.2011, 12:00 Uhr · 40 Antworten · 5.545 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #21
    Ich glaub der Karl will uns auf den Arm nehmen.
    Hier mal 3 seiner Anfragen in einem anderen Forum:

    *Hallo Leute, habe gerade gelesen, dass die F 800 R ab einer Drehzahl von
    größer 5.000 U/Min. anfängt zu vibrieren. HAbt ihr das auch feststellen
    können? Hier steht es:
    http://www.bikerszene.de/magazin/testber…R-471796-1.html

    Liebe Grüße
    Karl

    *Ist euch bei der R 1200 GS auch schonmal das Zündschloss eingefroren wie diesem Autor hier:
    http://www.bikerszene.de/magazin/testber…e-352780-1.html

    Liebe Grüße
    KArl

    *
    Probleme mit großen Füßen? HAllo Leute, ich habe gerade gelesen, dass bei Schuhgröße größer 43 Probleme beim Schalten entstehen. KAnn das jemand bestätigen? HAbe es hier gelesen: http://www.bikerszene.de/magazin/testberichte/BMW_F_650_GS-13991-1.html

    Liebe GRüße
    KArl





  2. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #22
    Finger weg!
    Meine letzte GS hat sich sogar mit mir überschlagen! Gaaaaanz schlimmes Teil!

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von GS.Karl Beitrag anzeigen
    .....
    Würdet ihr euch auch die R1200GS kaufen?

    Liebe Grüße
    Karl
    Mensch Karl,

    12er GS fahren Macht hier doch KEINER

    So, ich geh jetzt Trolle füttern

  4. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #24
    ...machen wir gerade alle!

  5. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #25
    Hallo Karl,

    ist Deine Frage Ernst gemeint

  6. Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von GS.Karl Beitrag anzeigen
    Hi Leute, ich habe vor mir die R1200GS zu kaufen, da dieser Testbericht der R 1200 GS mich angesprochen hat. Würdet ihr euch auch die R1200GS kaufen?

    Liebe Grüße
    Karl
    Hallo
    Ich würde mir auch keine Gs mehr kaufen.Echt scheiß,und wenn das Gefühl
    wieder in mir hoch kommt KTM zu fahren,lege ich mir etwas Stacheldraht
    auf die Sitzbank und ein Bogen 80er Schmiergelpapier in die Kimme gesteckt,fertig ist KTM.
    Gruß
    Kiriaki

  7. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #27
    Ich merke gerade, ich habe einen Pickel am Ar........

    Haben das auch andere GS Fahrer??

    Gibt es da Erfahrungen??? Unterscheidet sich die Pickelgröße bei GS und GSA Fahrern??








  8. Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    207

    Standard

    #28
    eine GS ohne Probs ist keine Gs

    Robert

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.185

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Ich merke gerade, ich habe einen Pickel am Ar........

    Haben das auch andere GS Fahrer??

    Gibt es da Erfahrungen??? Unterscheidet sich die Pickelgröße bei GS und GSA Fahrern??








    ca 30kg ist der Unterschied, wenn ich jetzt nicht irre

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #30
    Alles Quark, der will nur verlinken.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Testbericht PivotPegz Fussrasten
    Von bikeandsail im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 11:54
  2. Testbericht über BMW-Anzug Rallye3
    Von q177 im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 22:27
  3. Testbericht "Auspuffanlagen" in der neuen Motorradnews
    Von Konrollis im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 20:12
  4. Testbericht Nolan N103 mit NCOM Bluetooth
    Von QGrisu im Forum Bekleidung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 09:43
  5. Testbericht von Endurohelmen, .... :-)
    Von sunraiser im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 17:29