Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

tiefergelegte r1200gs avd

Erstellt von Fischi, 02.04.2014, 04:21 Uhr · 24 Antworten · 3.518 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Fischi Beitrag anzeigen
    Hallo .
    Wie Fahrt sich eine um 50 mm tiefergelegte
    avd by12.
    .....
    Wird sie durch die Tieferlegung noch Handlicher oder wird sie plumber ,bei einen trocknen Gewicht von 256 kg'drueckt sie durch die Tieferlegung zu stark auf den vorder Reifen.
    Kann jemand eine sinnvoll Aussage geben.
    Gruss Walter
    Hallo Rotekuh,

    sorry, dass ich nun auch noch meinen Senf dazu geben muss, aber wenn ich Deine "wissenschaftlich hochwertigen Aussagen (Beiträge)" lese und mir dazu Deine Signatur ansehe, dann weiß ich schnell, woran ich bei Dir bin. Ich vermute, Du gehörst genau zu denjenigen, die besser niemals jagen sollten. Jedenfalls nicht mit einem Motorrad.
    Wie Du oben im Zitat hoffentlich lesen kannst, wollte der TO nie wissen was im Stand passiert, sondern wie sich die Tieferlegung bei der Fahrt auswirkt. Und dann kommst Du mit so einer qualifizierten Aussage, dass das Handling besser wird...

    Beste Grüße
    Tobias

  2. Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    164

    Standard

    #22
    Leider ist der Altersdurchschnitt der GS Fahrer relativ hoch, zum Alter gehören manchmal auch gewisse Begleiterscheinungen ... trifft nicht auf alle zu, aber leider auf sehr viele..

    Also klopft Euch weiter auf die Schenkel,. wenn ihr wieder einmal jemanden hier im Forum bashed, solange es noch geht

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von rotekuh Beitrag anzeigen
    Also klopft Euch weiter auf die Schenkel,. wenn ihr wieder einmal jemanden hier im Forum bashed, solange es noch geht
    Das ist hier kein Waldorfkindergarten, wo nur der eigene Name getanzt wird. Mit Widerspruch und Widerlegung der eigenen fehlerhaften Ansichten sollte man schon umgehen können.

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    164

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Waldorfkindergarten,

    Grüße
    Steffen
    das passt schon

  5. Registriert seit
    31.08.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    #25
    nimmt, wie Gerd schon sagt, die wunderbare Kurvenwilligkeit der Q ab (bleibt aber noch geil).

    Hast Du es schon mal bereut?

    Ich habe vor 14 Tagen die hohe von meinem Freund gefahren Bj. 2008 (normale Höhe), da tat ich mich schwer beim Aufsteigen, und auf dem Seitenständer aufsteigen mag ich nicht, außerdem fühle ich mit beiden Füßen am Boden sicherer, sollte der Boden seitlich mal etwas rutschig sein, liege ich da.
    Die ich jetzt gekauft habe und kurz Probe gefahren bin ist Bj. 2015 und tiefer. Jetzt habe ich fast ein wenig Schiss, das ich keine Kurven mehr fahren kann.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Sitzbank R1200GS AVD
    Von willyoldtimer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 14:27
  2. Kaufberatung BMW R1200GS
    Von AlexanderGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 00:32
  3. An alle aus dem r1200gs-Forum (und alle anderen)
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.02.2005, 09:56
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 19:23
  5. Modell R1200GS blau gesucht ! Maßstab 1:18 o.ä.
    Von Santo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 19:13