Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Tieferlegung 12er GS

Erstellt von hgb57, 28.05.2007, 17:56 Uhr · 21 Antworten · 3.198 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard Tieferlegung 12er GS

    #1
    Hatte bei einer Körpergrösse von 170 cm trotz einer tiefen Sitzbank öfters das Problem beim Anhalten einen sicheren Stand zu bekommen. Das gleiche Problem trat auch beim Auf- bzw. Absteigen der Sozia auf, da es schwierig ist, als nicht ausgebildeter Balletttänzer das alles auf den Zehenspitzen auszubalancieren.

    Habe daher, allen Kritikern zum Trotz, meine GS um 5cm tiefer legen lassen. Es soll auch kleinere Zeitgenossen geben, die gerne eine GS fahren und nicht einfach ein anderes Mopped kaufen, nur weil es von der Höhe her passt.

    Am letzten Donnerstag hatte ich einen Termin bei Zweirad Norton in Mömlingen. Dort wurden die serienmässigen Federbeine durch Wilbers ersetzt. Der Hauptständer und auch der Seitenständer wurden entsprechend angepasst. Absolut saubere Arbeit.

    Die Heimfahrt, ca 150 km, waren ein total neues Gefühl. Das Anhalten an den roten Ampeln war was ganz anderes. Du stehst mit den Füssen auf dem Boden. Beim Tanken musst du die Zapfpistole nicht mehr so hoch halten. Wahnsinn, was 5 cm ausmachen.

    Gestern haben wir das neue Fahrwerk im Soziabetrieb getestet. Problemlos.

    Selbst in schneller gefahrenen Kurven mit entsprechender Schräglage gab es kein Aufsetzen des Haupt- bzw, Seitenständers.

    @Fischi: Danke für den Anschauungsunterricht an deiner Q
    @ Alf15: Danke für die Informationen vor dem Umbau und die Empfehlung deiner Werkstatt

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #2
    Das mit dem "nicht Aufsetzten" wundert mich eigentlich nicht.
    Dir fehlen die 5 cm ja nach "oben" ... also der Federweg ist kürzer, aber der Untere Endanschlag immer noch da wo er vorher auch war... dann baut Wilbers & Co. auch garantiert die neuen Federbeine so, dass trotz 5cm weniger Federweg, deer Komfort etc. annähernd gleich bleibt.

    Nicht umsonst hört man ja immer wieder, dass die Ihr Geld wert sind, auch wenn ich keine Erfahrungen damit gemacht hab bis jez.

  3. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von vision1001
    Das mit dem "nicht Aufsetzten" wundert mich eigentlich nicht.
    Dir fehlen die 5 cm ja nach "oben" ... also der Federweg ist kürzer, aber der Untere Endanschlag immer noch da wo er vorher auch war... dann baut Wilbers & Co. auch garantiert die neuen Federbeine so, dass trotz 5cm weniger Federweg, deer Komfort etc. annähernd gleich bleibt.

    Nicht umsonst hört man ja immer wieder, dass die Ihr Geld wert sind, auch wenn ich keine Erfahrungen damit gemacht hab bis jez.
    So ganz kann das mit den fehlenden 5cm nach oben nicht stimmen. Wenn die nur nach oben fehlen würden, müsste ja der Hauptständer und Seitenständer nicht eingekürzt werden .

    Kann natürlich auch sein, dass ich dabei einen Gedankenfehler mache .

  4. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #4
    hmmm... ggf. weil die Kuh dann unbelastet zu kurze Beine hat.

    Aber das wär ja eugentlich egal... nur ggf. wär se schwerer auf den HS zu bocken...

    Naja warum auch immer, ist doch schön wenn das Ergebniss stimmt

  5. Registriert seit
    04.12.2006
    Beiträge
    58

    Standard

    #5
    Hallo Hans,

    Ich hab's ja gesagt, Du wirst begeistert sein.

    Gruß Alf

  6. Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    1

    Standard

    #6
    Willkommen im Club, ich fahre schon 17000km mit den 5cm tieferen Wilbersfedern. Ich würde es sofort wieder machen nur zu empfehlen.

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    20 mm tiefer vorne und hinten. Der Seitenstaender passt jetzt perfekt, aber auf den Haupstaender aufbocken erfordert Gorillakraefte. Sonst ueberhaupt kein Problem.

  8. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von peter-k
    20 mm tiefer vorne und hinten. Der Seitenstaender passt jetzt perfekt, aber auf den Haupstaender aufbocken erfordert Gorillakraefte. Sonst ueberhaupt kein Problem.
    Hallo Peter,

    lass den Hauptständer auch entsprechend kürzen, dann brauchst du keine Gorillakräfte.

    Hab ich ja geschrieben, dass bei der Tieferlegung meiner GS auch der Hauptständer angepasst wurde. Das Aufbocken auf den Hauptständer geht so problemlos wie vor der Tieferlegung.

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #9
    Ja klar da bleibt mir wohl nichts anderes uebrig.

  10. Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    14

    Standard

    #10
    Hallo !
    Meine Frau und ich haben beide eine 12GS. Die meiner Frau wurde tiefer gelegt um diese obligatorischen 5 cm.
    Wenn man beide nebeneinander stehen hat, sieht man dass die eine tiefer ist und auch weniger Bodenfreiheit hat.
    Das merkt meine Frau auch, dass sie viel früher, in schneidig gefaherenen Kurven, mit den Zehenspitzen Kontakt zur Fahrbahn hat als ich, bzw. als mit ihrem alten Moped (Triumph Sprint ST).
    Aber trotzdem ist sie sehr zufrieden mit der tiefergelegten GS, schon alleine das sicheren Standes wegen.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 12er GSA Fahrwerk in normale 12er GS
    Von Spätzünder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 12:04
  2. Testergebnis: 12er GS, Multistrada, KTM 990, 12er Tenere
    Von Bante im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 12:45
  3. Tieferlegung???
    Von GS-Interessiert im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 20:20
  4. Tieferlegung GS
    Von mr.coffee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 18:16
  5. Suche Tieferlegung
    Von Biting Cock im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 08:56