Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Tieferlegung -Nachteile?

Erstellt von Ramboly, 11.08.2011, 20:30 Uhr · 40 Antworten · 7.716 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    3

    Standard Tieferlegung -Nachteile?

    #1
    Hallo,

    ich bin dabei, mir eine BMW 1200 GS zu kaufen. Bin sie auch schon Probe gefahren und muss feststellen, dass ich nicht so richtig mit den Füßen auf den Boden gelange.
    Meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit einer Tieferlegung?
    Danke im Voraus für eure Antworten.

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Ramboly Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin dabei, mir eine BMW 1200 GS zu kaufen. Bin sie auch schon Probe gefahren und muss feststellen, dass ich nicht so richtig mit den Füßen auf den Boden gelange.
    Meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit einer Tieferlegung?
    Danke im Voraus für eure Antworten.
    Was ist mit anderen Stiefeln und/oder der niedrigen Sitzbank?

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #3
    Hallo, Ramboly,
    Also ich habe eine originale BMW Tieferlegung bis vor 3 Wochen gehabt. Ich habe keinerlei Unterschiede bemerkt. Ich bin 174 cm groß und ich war mir mit der Standfestigkeit auch nicht so sicher. Vor allem wenn ich mit Sozia unterwegs war. Die Holde sitzt ja doch ziemlich hoch und kann dich im Falle eines umkippers nicht unbedingt unterstützen. Ich fühle mich halt viel sicherer mit der Tieferlegung.
    Ich bin vor 3 Wochen auf Wilbers umgestiegen, und habe diese Federbeine wieder kürzer bestellt. Ich kann keine nachteile erkennen. Wenn Interesse besteht, den originalen BMW Tieferlegungssatz incl beider kurzen Ständer habe ich noch.

    LG Peter

  4. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Was ist mit anderen Stiefeln und/oder der niedrigen Sitzbank?
    Moin,
    hat Daytona jetzt auch high-heels im Programm...

    Aber ich geb Steffen recht- hast Du die Möglichkeiten der Sitzbank ausgeschöpft?
    Die sind serienmäßig in der Höhe verstellbar. Nimmst Du die Sitzbank ab, kannst Du ganz easy die hintere Auflagestange in eine niedrige und eine hohe Position einclipsen.
    Dann gibt es als Option bei BMW die Sitzbank höher oder tiefer zu bestellen, wiederum mit je 2 Verstellmöglichkeiten. Die GS wird serienmäßig mit mittlerer Sitzbank verkauft. Sollte Deine Serie sein und auch noch hohe Position innehaben, wäre beim Erwerb der kostenmäßig überschauberen, niedrigen Sitzbank, eine Verschiebung um 3 Positionen nach unten drin. Das würde ich erstmal mit einer Sitzprobe beim testen, bevor ich mit Tieferlegung anfange. Kostentechnisch ja ne andere Welt. Und wenn- nicht Federbeine von BMW kaufen.

    Viele Grüße, Grafenwalder

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    Fallert hat nun eine neue tiefere Sitzbank für die etwas kürzeren, clicky . Eine eigene, tiefere Sitzschale soll sitzen ohne Komforteinbusse ermöglichen.

    Das Teil ist nicht billig - aber vor allem: man braucht nichts weiter an der Karre zu ändern.

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Ramboly Beitrag anzeigen
    snip ...
    ich bin dabei, mir eine BMW 1200 GS zu kaufen. Bin sie auch schon Probe gefahren und muss feststellen, dass ich nicht so richtig mit den Füßen auf den Boden gelange.
    Wie lang bist Du denn?

  7. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    3

    Standard

    #7
    176cm.

  8. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    3

    Standard

    #8
    Bisher waren meine 176 immer ausreichend im leben aber jetzt bei so was banales fehlen ganz einfach mal 3-6cm.
    Ich habe mit einen Verkäufer gesprochen, der sagte mir zwar "es geht mit meinen Bodenkontakt und das 70% der Käufer auch nicht besser sitzen".
    Ich bin aber anderer Meinung, ich muss mich doch auch sicher fühlen auf dem Motorrad. Außerdem sagte er noch " man sollte nichts am Fahrwerk ändern, dass Fahrzeug ist für diese Höhe ausgelegt und jede Veränderung schlägt sich negativ auf das Fahrverhalten nieder".

    Gruß Ramboly

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Ramboly Beitrag anzeigen
    176cm.
    Größer bin ich auch nicht, aber vielleicht habe ich ja längere Beine . Ich bin das erste Jahr mit der tiefen Sitzbank gefahren. Die habe ich aber voriges Jahr gegen die normale getauscht, aber eher aus Gründen der Rückengesundheit. Mit genug Routine und etwas Vorsicht komme ich auch mit der normalen Sitzbank wunderbar und problemlos zurecht

    Grüße
    Steffen

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Fallert hat nun eine neue tiefere Sitzbank für die etwas kürzeren, clicky . Eine eigene, tiefere Sitzschale soll sitzen ohne Komforteinbusse ermöglichen.

    Das Teil ist nicht billig - aber vor allem: man braucht nichts weiter an der Karre zu ändern.
    nicht billig? Die haben doch den Schuss nicht gehört. Über 500 Hühner für diese Banane, die noch nicht einmal gescheit passt. Man beachte einmal den Übergang Bank zum Tank.


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vor und Nachteile der R1200GS und Adventure
    Von caponordmicha im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 22:33
  2. Nachteile eines Endurohelms
    Von mr.blues im Forum Bekleidung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 23:23
  3. Geleinlagen - Vor- und Nachteile?
    Von rhct im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 19:56
  4. Doppelzündung vor und nachteile
    Von Eifelscout im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 11:20
  5. Nachteile von integrierter Sonnenblende?
    Von Klax im Forum Bekleidung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 15:34