Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Tieferlegung R 1200 GS

Erstellt von Krümel, 26.03.2007, 18:31 Uhr · 32 Antworten · 4.967 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #21
    Hast Du schon mal gesehen wie groß "Gaston Rahier" war und was und wie der gefahren ist. de.wikipedia.org/wiki/Gaston_Rahier

    Die Frage ist warum hat er das geschafft
    mit Sportliche Gruss

    Negative Gedanken behindern positive Aktion

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #22
    ...der Gaston ist ja auch ein Fahrer und kein Rangierer.


    Gruß

  3. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    637

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    Moin Krümel,

    hab´ mich wg meiner Frau (1,60 m und möchte auch so gerne ne 12er GS) bei meinem schlau gemacht.
    Mit entsprechenden Federbeinen von Wilbers und nem tiefen Sattel kommt er auf eine Sitzhöhe von 74 cm.

    Bernd
    Sorry Bernd, wenn ich jetzt so direkt bin: 1,60m und eine 12'er GS? Ganz ehrlich, so was i..... hab ich noch nie gehört. Macht euch Gedanken über die neue r 1200 r, wenn es unbedingt so etwas grosses sein muss. aber eine GS???? Tzzz Tzzz Tzzz.

  4. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    62

    Standard

    #24
    Klingt für mich genau so sinnvoll wie eine GS auf 34 PS zu drosseln. Aber bitte...

  5. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
    Klingt für mich genau so sinnvoll wie eine GS auf 34 PS zu drosseln. Aber bitte...

    Der Vergleich hinkt m.E.

    Was hat die Veränderung der Sitzhöhe mit einer Leistungsreduzierung zu tun?

  6. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von xs111 Beitrag anzeigen
    Sorry Bernd, wenn ich jetzt so direkt bin: 1,60m und eine 12'er GS? Ganz ehrlich, so was i..... hab ich noch nie gehört. Macht euch Gedanken über die neue r 1200 r, wenn es unbedingt so etwas grosses sein muss. aber eine GS???? Tzzz Tzzz Tzzz.
    Hallo Peter,

    glücklicherweise ist sie mittlerweile genau an diesem Punkt angelangt.
    Sie hat´s eingesehen, daß die GS ne Nummer zu groß ist.
    Wenn meine Holde sich mal was in den Kopf gesetzt hat ...

    Und daß die 12 R ab nächstem Jahr ab Werk schon tiefer gelegt (75 cm laut Tobias) angeboten wird, macht das ganze noch wesentlich einfacher.

    Gruß

    Bernd

  7. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    637

    Standard

    #27
    @ Bernd.
    Dann einen herzlichen Glückwunsch zu deiner einsichtigen Frau.

  8. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #28
    Na ja, wie der Bernd schon sagte, von tieferlegung halte ich auch nicht viel.

    Bin auch nur 1,70 und wiege gerade 67 Kilo, habe weder Probleme mit dem rangieren noch mit dem aufbocken.. alles Übungssache Lediglich die niedrige Sitzbank ist etwas abgepolstert.

    Aber wieso sich eine Frau die nur 1,60 groß ist eine GS wünscht und die 5 cm tieferlegen will ist mir nicht so klar
    Um die Kurve zu fahren ohne das die dicke irgendwo anfängt zu schleifen kommt sie dann kaum Also fährt sie langsam und ohne schräglage

    Wozu braucht sie dann eine GS

    Gruß

  9. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Goldi Beitrag anzeigen
    Na ja, wie der Bernd schon sagte, von tieferlegung halte ich auch nicht viel.

    Bin auch nur 1,70 und wiege gerade 67 Kilo, habe weder Probleme mit dem rangieren noch mit dem aufbocken.. alles Übungssache Lediglich die niedrige Sitzbank ist etwas abgepolstert.

    Aber wieso sich eine Frau die nur 1,60 groß ist eine GS wünscht und die 5 cm tieferlegen will ist mir nicht so klar
    Um die Kurve zu fahren ohne das die dicke irgendwo anfängt zu schleifen kommt sie dann kaum Also fährt sie langsam und ohne schräglage

    Wozu braucht sie dann eine GS

    Gruß
    Hast du mal versucht eine Kurve langsam und ohne Schräglage zu fahren?

    Selbst 1 Grad ist schon Schräglage .

    BMW will ja jetzt ab nächstem Jahr tiefergelegte Moppeds anbieten. Warum wohl? Es muss ja dafür einen Markt geben.

    Diese Diskussionen erinnern mich immer an das Thema "Porsche" und USA.
    Die meisten Porsche werden nach Amerika exportiert obwohl dort in den meisten Fällen ein Geschwindigkeitslimit von 55 Meilen (88 km/h) existiert. Da bräuchten die Amerikaner ja auch nicht solche Autos, oder.


    Ich fahre selbst eine tiefergelegte 1200GS und hatte bisher ein Mal das Problem, dass ich in einer Kurve aufgesetzt habe. Allerdings war ich da mit Sozia und Koffern unterwegs. Hatte die Federvorspannung nicht zugedreht. Ein Bekannter, der mit seiner 1150GS (Originalfahrwerk) mitgefahren ist, hat nach seiner Aussage in der selben Kurve aufgesetzt.

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #30
    Moin,
    Zitat Zitat von hgb57 Beitrag anzeigen
    Ein Bekannter, der mit seiner 1150GS (Originalfahrwerk) mitgefahren ist, hat nach seiner Aussage in der selben Kurve aufgesetzt.
    DAS hat überhaupt keine Bedeutung und sagt nichts aus.

    Wie schon mehrfach erwähnt halte ich überhaupt nichts davon die GS extrem tieferzulegen. Wer es möchte und mag, bitte.

    Der "Holden" von Bernd Z. kann ich zu ihrer Einsicht nur gratulieren;... auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, wie die R1200R 75 cm tiefergelegt wird. Selbst 75 mm wären mir bei diesem Motorrad zuviel.


    Gruß


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Sozius Fußrasten-Tieferlegung 1200 ADV
    Von tomQ im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 17:35
  2. Tausche Original Tieferlegung 1200 GS
    Von nenimausi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 22:38
  3. Tieferlegung GS 1200
    Von st67 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 16:59
  4. Lenkererhöhung + Soziusfussrasten-Tieferlegung R 1200 GS
    Von metzger1150 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 08:36
  5. R 1200 GS mit Tieferlegung
    Von klaus S. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 19:06