Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Tipps zum Gebrauchtkauf !

Erstellt von Umsteiger, 22.12.2007, 09:40 Uhr · 10 Antworten · 2.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.12.2007
    Beiträge
    3

    Standard Tipps zum Gebrauchtkauf !

    #1
    Hallo,
    ich bin neu hier !

    Ich spiele mit dem Gedanken meine "Reisschüssel" -nach fast 100 TKM- jetzt in den Ruhestand zu versetzen und mir eine 12er zuzulegen.

    Die 1150 meines Bekannten habe ich schon mal Probe gefahren und war schon ziemlich beeindruckt !

    Werde zwar eine 12er auch noch mal bei Dealer Probe fahren, habe mich aber schon fast entschieden.

    Soll ne '07 mit relativ wenig Kilometer werden.

    Wäre klasse wenn mir hier als "BMW-Neuling" jemand ein paar Tipps für den Gebrauchtkauf geben könnte. Auf was sollte speziell geachtet werden (bekannte Probleme, Ausstattung, usw).

    Freue mich auf Antworten !

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #2
    naja... ich würd ebenkeine mit wenig Kilometern nehmen... aber dem Irrtum, wenig Kilometer = gut unterliegen ja die meisten.

    Warum? Weil wenig Kilometer im 1. Jahr und am besten auch noch im 2. dazu führt, dass die GW abgelaufen ist und eventuelle Einbaufehler am HAG, Getriebe etc. erst nach einigen Kilometern mehr auftreten.

    Aber das nur meine Meinung... wenn du volle 2 Jahre GW mit bekommst, ist das OK.

  3. pbr
    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    240

    Standard

    #3
    Hi,
    - lückenloses Scheckheft wegen evtl späterer Kulanz
    - bei einer Gebrauchten eine 2-järhige Gebrauchtfahrzeuggarantie mit raushandeln (machen die über die Car-Garantie AG).
    - bei den heutigen Spritpreisen: voller Tank :-))))))
    Grüße
    pbr

  4. Registriert seit
    05.12.2007
    Beiträge
    226

    Standard

    #4
    Hei Umsteiger,

    was hälst du vom Kauf eines 07er Auslaufmodells beim mit zwei Jahren Werksgarantie?
    Könnte mir vorstellen, dass du einige Prozente aushandeln könntest.
    Habe bei meinem sofort 10% angeboten bekommen, ohne großartig zu verhandeln. Bin deshalb der Meinung, dass vielleicht noch was drin ist.

    Gruß
    Dirk

  5. Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    2.483

    Standard

    #5
    Hallo Umsteiger, wenn du schon div. Internetzangeboten durchforstest hast wirst du feststellen das neuwertige gebrauchte BMW GS irgendwie mit Gold aufgewogen werden.
    Ich habe ca. 3Monate immer wieder bei Mobile und Co geschaut und kam zu keinen sinnvollen Ergebniss.
    Das Ende vom Lied war das es eine neue 07er wurde so wie es Dirk GS 08 schon geschrieben hat
    Ich wünsche Dir Erfolg bei der Suche evt. hat man ja mal Glück
    Möge die Macht mit Dir sein
    Gruß Ralf

  6. Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    412

    Beitrag

    #6
    Tipps-
    a) den Preis - hast du ja schon mit den Onlineanbietern wie "Mobile" "BMW-Motorrad" "Motoscout24" verglichen
    b) das genauer ansehen, was der TüV auch begutachtet (Bremsen/Reifen/Lenkkopflager/Flüssigkeitsverluste sichtbar/Federung/Schleifspuren...)
    c) Serviceheft - Einfahrkundendienst gemacht
    d) STEHT DER NÄCHSATE WARTUNGSINTERVALL BEVOR (sind ca. 300-500€ )
    e) Zubehör
    f) Mein Bruder hat sich eine "Tageszulassung" geholt - entsprach dem Preis einer Gebrauchten und hatte als Vorteil "keine km" und die volle Gewährleistung des Händlers.

    !!! eigenes Gefühl !!!! - ist mit am wichtigsten, denn trotz maschineller Fertigung der Q, ist doch keine wie die Andere

  7. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    24

    Standard

    #7
    Hallo

    Ich würde mal einen Werksangehörigen Fragen, ob er dir eine bestellt.
    Ich(WA) habe meine GS vor ein paar Wochen verkauft.
    ein halbes Jahr alt und 2000km für 11000€
    Die Nachfrage war aber leider sehr gering, obwohl meine die billigste war.

    Viel Glück beim Suchen

    Gruß
    Georg

  8. Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    16

    Standard

    #8
    Hallo zusammen,

    ich stehe dieses Jahr endlich auch vor dem Kauf einer Gebrauchten, nachdem mein BMW-Sparkonto endlich in die Nähe der gehandelten Preise kommt. Ich bin jedoch noch nicht 100% sicher, ob es eine 1200er oder eine 1150er werden soll.

    Meine Frage: Die 1200er Modelle beginnen in vernünftigem Zustand und etwas über 30 TKM bei etwa 8500 EUR. Diese sind zumeist Bj. 2004. Gibt es Eurer Erfahrung nach "Kinderkrankheiten", die in späeteren Baujahren behoben wurden?

    Vielen Dank!

    Grüße,

    - Holger.

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #9
    ...wenn die 2004er genügend KM auf dem Tacho haben, sollten alle Kinderkrankheiten (sofern ursprünglich vorhanden) und Rückrufe erledigt sein.

    ...gerade die Vielfahrer klagen häufig nicht über Mängel und Fehler ... oder defekte Batterien.



    Gruß

  10. Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    16

    Standard

    #10
    Danke für Deine Antwort, qtreiber. Ich suche eine Machine zwischen 30 und 40 TKM, sie sollte also aus dem Gröbsten heraus sein Gab es seit Beginn der Baureihe noch irgendwelche Detailverbesserungen, auf die man achten sollte?

    Gruß, Holger


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauche Tipps für Adventure-Gebrauchtkauf
    Von Adventure Daniel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 21:55
  2. Gebrauchtkauf
    Von Kai R im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 15:17
  3. Tipps zum Gebrauchtkauf
    Von QualityBiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 11:38
  4. Tipps zu Gebrauchtkauf einer 1100 GS
    Von ekko im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 14:05
  5. Gebrauchtkauf
    Von baser im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 00:06