Ergebnis 1 bis 3 von 3

Titanschrauben/Edelstahl eloxiert

Erstellt von Donnerbalken, 14.05.2009, 12:58 Uhr · 2 Antworten · 1.172 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    63

    Standard Titanschrauben/Edelstahl eloxiert

    #1
    Hallo zusammen,
    ich habe gestern meine neue 07er Q angemeldet (vorher Africa Twin) und habe die ersten km hinter mir
    Einfach nur klasse...natürlich ne mega Umstellung für mich aber voll zufrieden. Sie hat gerade mal 7000km drauf , also grad mal eingefahren .

    Als erstes möchte ich ein paar Schrauben erneuern. Die Lenkerbefestigungen sind doch recht abgenudelt, also müssen neue her.

    Kann mir wer sagen auf welche größe,Zugfestigkeit,länge usw. man achten muss bzw. benötigt ???
    Ich finde zwar ein paar Seiten aber so richtig schlau, welche ich da brauche , werde ich nicht.
    Evtl. hat einer schon nen Link ...
    Es sollen auf jedenfall "schwarze" sein.

    dankeeeee

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #2
    Hi
    Wenn Du hochfeste Titanschrauben in schwarz bezahlen kannst ... (und weisst wo man sie bekommt).
    AL-Schrauben am Lenker bedeuten Selbstmord. Es gibt keine Al-Schraube die den Anforderungen an dieser Stelle gewachsen ist und auch nicht alles wo Titan draufsteht ist geeignet.
    Auf den Serienschrauben sollte irgendwas draufstehen. "8.8" z.B. ist besserer Baumarktstahl den ich zwar als "Kaugummi" bezeichne, der aber noch immer fester ist als jedes Al und auch fester als 90% dessen was als "Edelstahl" gehandelt wird. Bei "10." beginnen Markenschrauben. Die gibt es zwar in schwarz, doch rosten die dann "wie Sau".
    Du kannst natürlich ein paar "feste", aber blanke Stahlschrauben kaufen und diese dann schwarz verchromen lassen.
    gerd

  3. Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    #3
    Hallo, danke.
    Hab schon gemerkt das dies ein Thema ist was nicht so einfach ist.
    Hab auch dieses im www gefunden :
    Zu Bedenken sind unter Anderem die verschiedenen Materialien die wir miteinander verschrauben - Alu/Stahl oder Stahl/Titan. Bei diesen Verbindungen ist im Zusammenhang mit Feuchtigkeit aufgrund der chemischen Wertigkeiten mit Korrosion zu rechnen. Eine Titanschraube ohne Fett in einen Stahlrahmen geschraubt wird nach Einwirkung von Feuchtigkeit den niederwertigeren Stahlrahmen zersetzen - Elektrolyse.......

    Gar nicht so leicht das Thema... ok werd ich mir erstmal neue "gleiche" Schrauben besorgen und der rest nach und nach.

    gruß


 

Ähnliche Themen

  1. Nabenabdeckung Tornado Titan eloxiert
    Von Gianni1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 19:38
  2. Touratech Halterung Zumo 660 - schwarz eloxiert
    Von tweety im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 01:40
  3. Radachsabdeckung silber eloxiert
    Von handstreich im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 22:01
  4. Felgen - eloxiert, ja oder nein?
    Von iri.b im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 17:11
  5. Satz Adventure Felgen (blau eloxiert)
    Von ramiro im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 13:01