Ergebnis 1 bis 10 von 10

Tom Tom Rider 2 auf Tom Tom Rider 4 wechseln

Erstellt von Firebleade, 03.04.2015, 11:18 Uhr · 9 Antworten · 1.543 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    55

    Standard Tom Tom Rider 2 auf Tom Tom Rider 4 wechseln

    #1
    Hallo ich habe ein Tom Tom Rider 2nd Edition auf meiner GS, war schon drauf mit abschließbarem Touratechhalterung und der dazugehörigen Stromversorgung.
    Ich möchte nun auf das Tom Tom Rider 4 wechseln, wegen der kurvenreichen Strecke
    1 Frage,kann ich die Aufnahme des Tom Tom im Touratechhalter einfach so wechseln. 4 Pins und 7 pins ?
    2 Frage,muß ich es überhaupt wechseln oder geht das ev auch so, gehe nicht von aus,aber ich weiß das auch nicht genau.
    3 Frage muß dann auch der Kabel für die Stromversorgung neu verlegt werden oder kann ich den alten so übernehmen.
    Sachkundige hinweise sind erwünscht 2

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #2
    altes kabel, neuer halter

  3. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #3
    Hi
    Warum 4?
    Hast doch bei 2er auch die kurvenreiche Strecke ....
    Oder spielst auf den 2er die 4er Software drauf
    Der Prozessor ist zwar etwas langsamer, aber bei der Fahrt rechnet er auch sehr schnell um.
    Außer Du willst Lifetime, dann kommst Du um den 4er nicht herum.

    Gruß

    Andi

  4. Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    73

    Standard

    #4
    @Andi1965: Wie kann ich die 4er Software auf das 2nd Edition drauf spielen? Bei mir ist es nach egal wie vielen Updates nicht drauf.

  5. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    806

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Andi1965 Beitrag anzeigen
    ...
    Warum 4?
    Hast doch bei 2er auch die kurvenreiche Strecke ...
    Der TomTom Rider 2 kann von Haus aus keine kurvenreichen Strecken. Das kann erst der TomTom Urban Rider, also der dritte erschienene Rider. Der neue TomTom Rider 40 bzw. 400 ist bereits das 5. Motorradnavi von TomTom.

  6. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    806

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Firebleade Beitrag anzeigen
    Hallo ich habe ein Tom Tom Rider 2nd Edition auf meiner GS, war schon drauf mit abschließbarem Touratechhalterung und der dazugehörigen Stromversorgung.
    Ich möchte nun auf das Tom Tom Rider 4 wechseln, wegen der kurvenreichen Strecke
    1 Frage,kann ich die Aufnahme des Tom Tom im Touratechhalter einfach so wechseln. 4 Pins und 7 pins ?
    2 Frage,muß ich es überhaupt wechseln oder geht das ev auch so, gehe nicht von aus,aber ich weiß das auch nicht genau.
    3 Frage muß dann auch der Kabel für die Stromversorgung neu verlegt werden oder kann ich den alten so übernehmen.
    Sachkundige hinweise sind erwünscht 2
    Du kannst den 4. TomTom Rider in die Passivhalterung oder Aktivhalterung des 2. Riders oder des TomTom Urban Riders montieren. Jedoch hast Du dann keine Stromversorgung. Die Touratechhalterung wird wohl nicht passen, da der vierte Rider ein größeres Gehäuse hat als die Vorgänger. Das aktuelle Gerät (TomTom Rider 40/400, die 5. Generation) benötigt eine komplett eigene Halterung. Das Kabel für die Stromversorgung ist bei den ersten 4. Generation gleich.

  7. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von billy Beitrag anzeigen
    Der TomTom Rider 2 kann von Haus aus keine kurvenreichen Strecken. Das kann erst der TomTom Urban Rider, also der dritte erschienene Rider. Der neue TomTom Rider 40 bzw. 400 ist bereits das 5. Motorradnavi von TomTom.
    Du hast Recht, sorry für meine Fehlinfo.
    Aber ich hab das 2er gleich nachdem ich es in der Bucht geholt habe auf die neue Version geflasht.
    Und ich bin sehr zufrieden.

    Gutes Preis-/Leistungsverhältnis in der 2013er Version

  8. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #8
    Ich habe die beiden Halter von Rider2 u. Rider4 mal optisch verglichen( fragt nun nicht warum nur optisch) der Kumpel wollte nicht,es könnte ja was kaput gehn .
    Die beiden dinger sehn so was von gleich aus,das heißt aber noch nichts.
    Das mit der Touratechhalterung geht da mein Rider2 auch recht und links rausschaut und der Rider 4 nur breiter ist.

  9. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    altes kabel, neuer halter
    Ich auch davon aus

  10. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #10
    So ich habe nun eine Entscheidung getroffen da das Tom Tom Rider 4 auch schon wieder alteisen ist werde ich auf das neueste umsteigenauf,das Tom Tom Rider 40 o.400 mal schauen die sind um einiges besser.


 

Ähnliche Themen

  1. tom tom urban rider mit original tom tom 12V Ladegerät
    Von phattomatic im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 15:53
  2. Louis hat den neuen Rider auf Lager
    Von ages im Forum Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 22:57
  3. tomt tom one 1st edition und scala rider
    Von fertiglos im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 19:44
  4. Foto`s auf dem TOM TOM 2nd Rider anschauen
    Von Schweinehund im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 09:48