Ergebnis 1 bis 8 von 8

Touratech Zusatztank läuft aus

Erstellt von rollerboller, 06.04.2012, 22:19 Uhr · 7 Antworten · 1.434 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard Touratech Zusatztank läuft aus

    #1
    Hallo,
    ich habe für meine 2004er GS 2 8 Liter Zusatztanks von Touratech.
    Plötzlich ist es so, dass wenn ich alle 3 Tanke (rechts, GS Originaltank, links) vollmache, aus dem Entlüftungsloch des linken Tanks Benzin austritt. Es sind etwa 2 Liter geschätzt (nicht schön, wenn das auf die Hose oder den heissen Zylinder läuft.
    Es scheint, anders als früher eine Art Niveauausgleich zwischen den drei Tanks vorzuliegen, so dass das Gesiff erst dann aufhört, wenn etwa 6 Liter nach dem Volltanken fehlen.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte. Symptom trat ganz plötzlich auf (kein Umfaller oder so)?

    Jan

  2. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #2
    Entlüftungsloch linker Tank? Da sollte ja eine Entlüftungsleitung zum rechten Tank gehen, von diesem geht dann eine Hauptentlüftung nach vorne nahe zum Lenkkopf, möglichst hoch montiert.

    Könnte es sein das der Entlüftungsschlauch vom linken Tank einfach abgegangen ist?

    In der Anleitung auf der TT Homepage siehst du genau wie die Entlüftung funktionieren sollte.

  3. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #3
    Das werde ich mal prüfen. Danke!
    Jan

  4. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    35

    Daumen hoch

    #4
    Zitat Zitat von rollerboller Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe für meine 2004er GS 2 8 Liter Zusatztanks von Touratech.
    Plötzlich ist es so, dass wenn ich alle 3 Tanke (rechts, GS Originaltank, links) vollmache, aus dem Entlüftungsloch des linken Tanks Benzin austritt. Es sind etwa 2 Liter geschätzt (nicht schön, wenn das auf die Hose oder den heissen Zylinder läuft.
    Es scheint, anders als früher eine Art Niveauausgleich zwischen den drei Tanks vorzuliegen, so dass das Gesiff erst dann aufhört, wenn etwa 6 Liter nach dem Volltanken fehlen.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte. Symptom trat ganz plötzlich auf (kein Umfaller oder so)?

    Jan
    Hallo Jan,

    hatte das gleiche Problem, so wie Martin bereits beschreibt liegt es mit ziemlicher Sicherheit an der "Entlüftung" der linke Tankhälfte, ist schon etwas lange her, aber so weit ich mich erinnern kann war der Linke Entlüftungs-Schlauch bei montierter Tankhälfte abgeklemmt, hab ihn dann höher gelegt (da gibts noch einen Anschlusszapfen), alten Anschluss verschlossen, und dann hats bestens funktioniert,

    Alles Gute,

  5. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #5
    Alle Schläuche und Anschlüsse sehen ok aus, ich werde das mal auswechseln, TT hatte mir ein neues Ventil zugeschickt, das ist mir fürs erste aber zu aufwendig.
    Zudem, wenn es das Ventil wäre, müsste der Haupttank überlaufen, da die Aussentanks höher liegen.

    Jan

  6. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #6
    Ich habe ein grundsätzliches physikalisches Verständnisproblem, was die Tankkonstruktion angeht.
    Nach dem Prinzip der kommunizierenden Röhren müssetn die Tanks sich ohnehin nivellieren.
    Wenn die GS auf dem Seitenständer steht ist der rechte Tank zwangsläufig höger als der linke. Solange es in der Benzinleitung kein Ventil gibt (von dem ich nichts wüsste) muss es eigentlich immer links überlaufen.
    Hier mal der Versuch einer "Grafik", die Linie ist der Horizont, wenn die GS auf dem Seitenständer steht.


    Ich versteh´s jedenfalls nicht.

    Jan

  7. Registriert seit
    29.03.2012
    Beiträge
    41

    Standard Tank leckt

    #7
    Ich habe die Idee
    Ruf doch malll bei Touratech an und frage mal nach, woran es liegen könnte.
    Besser den Profi fragen als sich durch Halbwissen fragen.

    Gruss Armin

  8. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #8
    Das Ventil der rechten Tankentlüftung war eindeutig nicht ok. Ich hatte Entlüftungs-Schlauch und Ventill von TT bekommen, die Vermutung von TT war ein undichter Entlüftungsschlauch oder das Entlüftungsventil. Links volltanken habe ich mich noch nichts getraut...
    Jan


 

Ähnliche Themen

  1. Touratech Zusatztank
    Von Caschi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 13:51
  2. ABS... läuft, läuft nicht, läuft läuft nicht, läuft...
    Von helmchen im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 16:41
  3. Zusatztank von TT
    Von Heyko im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 13:24
  4. 9 Jahre und sie läuft und läuft und läuft
    Von ulixem im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 16:17
  5. Zusatztank
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 16:06