Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 86

Transport von 12er GS auf Hänger?

Erstellt von Speed, 07.03.2009, 19:24 Uhr · 85 Antworten · 21.907 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    81

    Standard

    #41
    Habe mit zwei Händlern () telefoniert, ist fast wie mit den Ärzten, das Ergebnis ------->zwei Meinungen. Wer sollte es dann noch besser Wissen?

    Daraufhin habe ich keine Kosten gescheut (habe eine Flatrate) und mit Berlin und München telefoniert.
    Nun ja, es gibt eine Transportanweisung und die besagt, das die Spanngurte am Lenker (mittels Schlaufen) befestigt werden und dann ist das Motorrad in die Federung zu ziehen (siehe Bild fwgde).

    Nun noch mal zur Physik (oder auch Dipl.-Arbeit)

    @Baumbart (ist böse gemeint) Sorry, sollte natürlich "nicht böse gemeint" heißen, Verzeihung Hartmut!
    Nehme mal dein Pendel. Hebe die linke Kugel ca. 10 cm und die rechte Kugel ca. 5 cm von den übrigen weg. Beide gleichzeitig los lassen. Was passiert? Die übrigen Kugeln übertragen die aufgenommene Energie willkürlich in beide Richtungen (unkontrolliert).
    Genau so ist es mit dem Fahrwerk vom Anhänger und Motorrad. Das Anh.-Fahrwerk (Federweg) reagiert im Vergleich zum Motorradfahrwerk (hier nur der vordere Federweg) anders. Von daher betrachtet, ist es durchaus möglich das der Anhänger sich aufschaukelt und instabil wird.

    Außerdem ist es doch so, wenn wir den kompletten physikalischen Bereich hier abdecken wollen, müssen wir nicht nur die Schwungmassen, sondern auch die Statik, Hebelkräfte, die dynamische Achslastverlagerung und weitere Fahrwiderstände berücksichtigen (u.s.w.).

    Ich glaube damit wäre der Bogen überspannt !

    Aber nun haben wir erfahren, wie das Werk den Transport gerne hätte und ich werde es trotzdem ausprobieren. (Lerne gerne aus der Erfahrung)

    Gruß
    Jochen

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #42
    @Baumbart (ist böse gemeint)
    Nehme mal dein Pendel. Hebe die linke Kugel ca. 10 cm und die rechte Kugel ca. 5 cm von den übrigen weg. Beide gleichzeitig los lassen. Was passiert? Die übrigen Kugeln übertragen die aufgenommene Energie willkürlich in beide Richtungen (unkontrolliert).
    wenn nix hilft kommt der Siemens Lufthaken ins Spiel - nicht nur dass Du ausgelutschte Dämpfer hast, jetzt hebt auch noch die dunkle Macht Dein Mopped auf dem Hänger an und bringt zusätzlich Unruhe in's Gespann - Dir spielen sie aber auch übel mit - armer Kerl

  3. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    #43
    Typischer Winterthread hier...

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #44
    was nützt es, das Ölthema ist abgekocht.

  5. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    81

    Standard

    #45
    Hallo ihr lieben Diskussionspartner und weitere Leser,

    konnte nicht mehr anders. Habe mir den ganzen Sachverhalt nochmals durchgelesen und musste an vielen Stellen schmunzeln. Gut ist doch und das ist auch der eigentliche Zweck eines Forum, das man sich austauscht.
    Aus den Erfahrungen anderer, kann man so manches Lernen, wobei jeder für sich nur das Sinnvollste annehmen sollte. Vieles was hier geschrieben wurde, benötigt viel "Phantasie" oder Fachwissen. Abschließend möchte ich hierzu mein Fazit abgeben, bitte betrachtet dieses mit einem humorvollen Auge und nehmt es nicht zu ernst.


    Fazit


    "Wenn die dunkle Macht, die GS vom Hänger macht, dann hat es der Spanngurt dem Pendel nachgemacht.
    Sind nun auch noch die Dämpfer ausgelutscht, hat es mit Sicherheit der Hersteller verpfuscht.
    Der Regen bringt im Internet Gottessegen und lässt so manche Gemüter sich schnell erregen.
    Doch bald wieder die Sonne lacht, ein jeder sich denkt, so jetzt genug Sch...ß gemacht.
    Eine GS ist nicht für den Anhänger gemacht, sie mag es, wenn’s auf dem Asphalt wieder richtig kracht.“




    Ich wünsche euch eine tolle Motorradsaison und bitte immer daran denken, "schön oben bleiben"!

    Gruß
    Jochen

  6. Registriert seit
    21.04.2008
    Beiträge
    240

    Standard

    #46
    Das ist gut!!

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #47
    Der Regen bringt im Internet Gottessegen und lässt so manche Gemüter sich schnell erregen.
    nee, Regen kaum aber wenn jmd mir eine Antwort schreibt und darüber 'böse gemeint' schreib regt mich das auf. und mit christlichem Aberglauben hat das mal gar nigs zu tun.

  8. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    81

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    nee, Regen kaum aber wenn jmd mir eine Antwort schreibt und darüber 'böse gemeint' schreib regt mich das auf. und mit christlichem Aberglauben hat das mal gar nigs zu tun.

    Sorry, das wollte ich nicht!
    Bitte um harte und gerechte Strafe!

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von GS-Jojo Beitrag anzeigen
    Bitte um harte und gerechte Strafe!
    du darfst nächstes mal meine Q auf dem Anhänger vezurren. Natürlich nach meinen Vorstellungen!

  10. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    81

    Standard

    #50
    Habe einen Fehler gemacht und muß daher etwas richtig stellen.
    Siehe Eintrag vom 11.03.09 um 8:54 in roter Schrift!

    Gruß
    Jochen


 
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Transportkiste für Hänger?
    Von norbert im Forum Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 16:55
  2. Fixierung der GS auf'm Hänger
    Von wadadli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 17:25
  3. Motorrad auf Hänger
    Von XXL-KUH im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 09:07
  4. BUS oder HÄNGER ??
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 09:25
  5. Suche Suche Hänger
    Von scubafat im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 13:54