Seite 9 von 17 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 168

Traum von einer R 1200 GS ausgeträumt ??

Erstellt von Rechtsfahrer, 04.02.2016, 15:51 Uhr · 167 Antworten · 21.546 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    312

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von Karsten(GF) Beitrag anzeigen
    Hallo!


    Mein Tipp: Setzt die Markenbrille ab und klappert die verschiedenen Händler ab oder besucht zusammen eine der jetzt unzähligen Messen.
    Wichtig aber ist, dass Ihr mit offenen Karten spielt. Weist auf Euer Problem hin und lasst Euch beraten.
    Die Händler wollen in erster Linie verkaufen, sind aber gerade heute auch auf zufriedene Kunden angewiesen.

    ...

    P.S. Der Tipp mit der K1600 ist gar nicht so abwegig, die gibt es gebraucht auch schon wirklich erschwinglich.
    ..Ich bin schon der Meinung, dass diesseits der "Gold Wing und K1600 Klasse" für eine entsprechende Gewichtsverteilung eine Reiseenduro mir persönlich am geeignetsten scheint.
    Und da wiederum glaube ich, dass @Rechtsfahrer mit einer GS (zugegebener Maßen ohne die Wettbewerber alle wirklich zu kennen / probegefahren zu sein) am besten beraten ist. Die Super Tenere könnte noch passen oder die Tiger Explorer, aber "die anderen" (Duc, KTM, neue Africa Twin) scheinen mir zu sehr auf Leichtbau / "Sportlichkeit" und noch weniger auf Soziusbetrieb ausgelegt zu sein.

    Mur (m)eine Meinung
    "Bahnburner"
    Matthias

  2. Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #82
    Die GSA ist doch ein stückchen besser wegen dem 20mm mehr Federweg ?

  3. Registriert seit
    02.09.2015
    Beiträge
    396

    Standard

    #83
    Wenn man sich mal die Mühe macht und in den Tiefen des Web sucht, stellt man fest, dass das beschriebene Problem mit Lasten in anderen Ecken dieser Welt keines ist.
    Dafür braucht's noch nicht einmal eine GS: <klick>

  4. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    829

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen

    Bei meiner Probefahrt zu zweit war klipp und klar, ich (198 cm, 110 kg) sitze vorne drauf und hinten Frauchen (178 cm, 66 kg)
    Bei einer Probefahrt die ich mit meiner Frau machte, waren die Vorzeichen etwas anders.
    Meine Lieblingsfrau nahm vorne platz und ich mit meinen 100 Kg knapp dahinter und so fuhren wir mit der 800er GS (die wir dann auch kauften) eine größere Runde.
    Meine Frau ist doch um einiges zierlicher als ich und Sie hatte auch bedenken bezüglich der Gewichtsverteilung aber es ging erstaunlicher Weise recht gut und es machte Spaß mal mitzufahren.

    Mit ein wenig Übung und Selbstvertrauen ist das sicher zu schaffen.

    Mach eine Probefahrt, dann bekommst Du schon mal das Gefühl vermittelt wie es sein könnte.

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    #85
    Villeicht sollte ich das mit meiner Frau und der ADV auch mal probieren, sie vorne und ich hinten. Wäre nicht viel anders wie beim TO, meine Frau kann auch noch überhaupt kein Moped fahrne und hat keinen Führerschein.

    Ich werde mir dann aber ggf. vorher ordentlich Mut ansaufen, auch Schmerzen durch Stürze und Schürfwunden fühlt man in diesem Zustand bedeutend weniger.

  6. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    829

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Ich werde mir dann aber ggf. vorher ordentlich Mut ansaufen, auch Schmerzen durch Stürze und Schürfwunden fühlt man in diesem Zustand bedeutend weniger.

    Ist halt ne Vertrauenssache.

  7. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    210

    Standard

    #87
    #87
    Es ist schon erstaunlich welchen Unterhaltungswert ein einzelner Thread erreichen kann.
    Alles redet um den heißen Brei. Obwohl alle den gleichen Gedanken haben bei den Vorgaben.

    Mensch Leute.
    Falscher Film.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von volker998 Beitrag anzeigen
    #87
    Es ist schon erstaunlich welchen Unterhaltungswert ein einzelner Thread erreichen kann.
    Alles redet um den heißen Brei. Obwohl alle den gleichen Gedanken haben bei den Vorgaben.

    Mensch Leute.
    Falscher Film.
    na wenigstens DU kommst konkret auf den punkt

  9. Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    #89
    Ich sach nur eins
    Nicht quatschen sondern machen👍
    Weiterhin viel Erfolg 👏
    Gruß Palette

  10. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    #90
    Heisser Brei ist eines, Realitätssinn ein anderes.

    Ich bin hier aufgrund der Vorauswahl des Kandidaten (75 kg, aber eine ADV muss es sein) eh schon skeptisch.

    Die ADV ist nun mal sehr groß und sehr schwer, die ist für einen kleinen Menschen so oder so schon nicht leicht zu händeln, insbesondere für einen blutigen Anfänger, selbst ich schaffe es bei meinen 2 Metern bei hochgepumpten Fahrwerk an die Grenzen meiner Schrittbogenweite zu geraten!! (über Tieferlegung des Wals möchte ich jetzt hier nichts lesen....)

    Dann noch eine Sozia drauf, die den üblichen Rahmen deutlich sprengt, ich halte es nicht für vernünftig oder sinnhaft, Punkt!


 
Seite 9 von 17 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gußfelgen von einer R 1200 GS von 07 auf 08 ??
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 10:51
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) originalen Endtopf von einer R 1200 GS Bj. 09, 0km
    Von tult4 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 21:07
  3. Gepäckbrücke von einer R 1200 GS Adventure
    Von Draht im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 15:26
  4. R 1200 gs adventure mit koffer von der r 1200 gs
    Von GSdriver1980 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 09:01