Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 58

TÜ 2010 - Auf der Suche nach den fehlenden KW

Erstellt von Graf Zeppelin, 05.04.2011, 08:38 Uhr · 57 Antworten · 12.460 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Graf Zeppelin Beitrag anzeigen
    @Klaus

    Glaub's oder nicht. Unmittelbar vor meiner Karre war eine andere 2011er GSA drauf, Resultat 111 PS.

    Dann meine: wegen Ungläubigkeit gleich zweimal gemessen. 125 Pferde. Ich kann's auch nicht glauben, habe aber den Messschrieb mitbekommen.

    Das hatte auch nix mit dem Teiletausch zu tun, den der hat in erster Linie die Aussetzer bei hohen Drehzahlen beseitigt.

    Trotzdem: ich habe an dem 125 PS Ergebnis auch so meine Zweifel.
    Zielführend wäre gewesen auch vorher zu messen - oder hab ich das überlesen?

  2. Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    210

    Standard

    #12
    @Baumbart:

    Nein, nicht überlesen. Ist nicht gemacht worden.

    Gruß

    GZ

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #13
    Moin,

    das Leistungsdiagramm würde mich interessieren, vielleicht ist daraus etwas 'zu lesen'. Kannst du es einstellen?!

  4. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    An die 125 PS glaube ich nicht. 15 Mehr-PS allein durch auswechseln von Serienteilen? Eher nicht.
    Hallo,

    die BMW-(Motorrad-)Motoren stehen in der Regel schon gut im Futter. Deren Leistung streut eher nach oben als nach unten.
    Und "tunen" nur mit Serienteilen ist durchaus möglich, allerdings eine sehr zeitraubende Angelegenheit. Sollte es aber gelingen bei den relevanten Bauteilen die "richtige" Kombination zu finden, sind ein paar Pferdchen immer drin. Möglich, dass es sogar 125 werden, aber eher nicht allein durch den Tausch der Kerzen und der Pumpensteuerung.
    Hätte auch gerne einen "vorher/nachher" Vergleich gesehen.

    Gruß,
    vacca

  5. Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    #15
    Hi,

    das Diagramm würde mich auch mal interessieren. Stells doch bitte mal hier ein.....

  6. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #16
    Hi,

    ich habe schon öfter mal darüber berichtet, dass meiner Q bzw. der 2010er etwas an Leistung fehlt-jedenfalls ist das mein subjektiver Eindruck
    Über 200km/h komme ich nicht und im Durchzug kommt sie mir ein wenig zu schlapp vor.
    Wobei Vmax bei mir keine übergeordnete Rolle spielt, da ich zu 90% auf der Landstraße unterwegs bin.
    Aber ich werde mal 150€ für eine Leistungsdiagnostik bei Rüdel Motorsport investieren um zu sehen, dass das drin steckt, was im Fahrzeugbrief steht
    Aber wie ich sehe stehe ich nicht alleine da.......

    LG Matti

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    Aber ich werde mal 150€ für eine Leistungsdiagnostik bei Rüdel Motorsport investieren um zu sehen, dass das drin steckt, was im Fahrzeugbrief steht
    ist das eine Apotheke?

  8. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard Leistung tü

    #18
    Bei mir habe ich eher den Eindruck dass sie von unten sehr zäh hochzieht, und dass der Motor sehr rauh läuft. Habe jetzt 900 km drauf. Im oberen drehzAhlbereich läuft sie sehr gut, allerdings auch sehr laut

  9. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    ist das eine Apotheke?

    Hi, es ist eine Einschätzung......ich habe dort meinen alten Mini tunen lassen und beim ihm / PKW hat die Diagnostik mit kleinen Einstellarbeiten 150€ gekostet.
    Kann natürlich sein, dass es für die Q etwas günstiger wird.
    Doch dann habe ich es schwarz auf weiß und wehe es felhlt ein PS

    AB wann müßte eigentlich BWM die Q zurücknehmen. Ich meine ,ich hätte mal ein Urteil gelesen, dass 5% Leistungseinbuße hinnehmbar ist.

    So wären dann gut 5 PS zu tollerieren!

    Werde mal zeitnah einen Termin ausmachen

    LG Matti

  10. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #20
    Hallo Leute,

    hier meine Erfahrungen. GSA 2011, Akrapovic ESD, ausgeliefert am 26.03. vom Händler. Eingefahren, wie im Handbuch beschrieben. Also ab 600 km auch kurzzeitige Höchstdrehzahlen. Getankt bis dato ausschließlich Super Plus. Auch hier ging meine Dicke mehr als schleppend in Richtung 190-200, wobei sie die 200 nicht deutlich knacken konnte. Hatte dieses Thema logischerweise bei der Abgabe zur Einfahrkontrolle angesprochen. Aussage des "Das ist ein Boxermotor, der muss sich und seine volle Kraft sowie Laufruhe erst noch entwickeln". Da es nun mal mein 1. Boxer ist und ich auch zum Thema Motorlauf hier bereits lesen konnte, dass sich innerhalb der ersten paar Tausend Kilometer (also bis 4000/5000 km) tatsächlich noch etwas in Sachen "Motorlauf wird ruhiger" tut, war ich erstmal ent- und gespannt. Nun nach der 1000er war ich gestern mal wieder kurz auf der Bahn (mit Km-Stand 1250), natürlich erst, nachdem ich die Dicke ordentlich 60-70 km auf der Landstrasse schön warm gefahren hatte. Dann die Sporen gegeben und ich dachte, ich hätte ein anderes Bike unter mir. Absolut spielerisches Hochdrehen bis über 8000 U/Min. So wie ich`s mir gewünscht/vorgestellt hatte. Bei Tacho 220 und einigen Kilometern mit diesem Speed (so ca. 2-4 km) habe ich`s gut sein lassen, da es ja wirklich noch ein Kälbchen ist und mir ehrlich gesagt derartige Geschwindigkeiten nie ganz geheuer sind. Kurz - ich bin zufrieden mit meinem Boxer und selbst wenn es einige KW zu wenig sein sollten, werde ich daraus definitiv kein Thema machen. Schließlich kommt`s mir nicht auf die letzten Zehntel bzw. Kmh bei irgendwelchen Beschleunigungsorgien oder Hochgeschwindigkeitsrennen an, da dies (zumindest für mich) nicht ausschlaggebend für den Kauf dieses Bikes war. Aber durch meine Erfahrungen scheint auch die Aussage mit der recht großen "Werksstreuung" der Motoren belegt.
    Gruß
    Tobias


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ASU-Problem -> wahrscheinlich liegt es am fehlenden Codierstecker
    Von b-o-b im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 21:07
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 16:29
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 13:36
  4. Auf der Suche nach den fehlenden Centimetern
    Von bastl-wastl im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 12:52
  5. Ab nach Irland 2010 !!!!
    Von Lutz im Forum Reise
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 17:31