Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 109

TÜ leiser machen

Erstellt von BodenseeGS, 27.04.2010, 08:21 Uhr · 108 Antworten · 19.489 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    135

    Standard

    #91
    NAbend

    Ich fahre ne ADV mit Klappe, da ich mir aber sowas schon vor Jahren hab machen lassen hab ich mit dem "Dröhnen" keinerlei Probleme Hörluchs SOWEI Bike & Car

    Gruß Oldbone

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von Macky Beitrag anzeigen
    Hallo Martin,

    da kann ich eigentlich nichts mehr hinzufügen. Das Motorrad an sich ist wirklich Klasse. Habe ich auch auf einer Probefahrt festgestellt. Nur, auf dieser Probefahrt, waren keine Koffer montiert. Ich dachte schon, die klingt aber heftig, aber es gefiel mir. Kurz nach dem Kauf fuhren wir 3 Wochen durch den Balkan. Jeden Abend hatten wir Ohrensausen. Ohrstöpsel will ich nicht gebrauchen, denn die Gegensprechanlage war teuer genug. Wenn man 3 Wochen zu zweit auf dem Motorrad unterwegs ist, sollte man auch miteinander sprechen können. Schade, dass BMW hier über das Ziel hinausgeschossen hat. Ein bisschen mehr Sound habe ich mir ja auch gewünscht, aber doch nicht so eine Brülltüte.

    In diesem Sinne....

    Grüsse, Mario
    Frage 1:
    Wie laut muß man die Gegensprechanlage machen um lauter zu sein als die TÜ?

    Frage 2:
    Wenn die Gegensprechanlage so laut ist, kommt vielleicht daher das Ohrensausen?

    Gruß
    Berthold

  3. Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    139

    Standard

    #93
    Hallo Berthold,

    anscheinend fährst Du keine GS mit Klappe! Wie ich schon geschrieben habe, es ist das Dröhnen unter Last, vorallem aufwärts, das einem auf die Ohren schlägt. Dazwischen ist die Lautstärke für meinen Geschmack in Ordung. Mir gefällt der tiefe, bassige Sound.
    Die Gegensprechanlage ist so laut, dass man das Gefühl hat, man unterhalte sich ganz normal miteinader. Niemand muss schreien um einander zu verstehen. Ausserdem sitzten die Lautsprecher direkt am Ohr.
    Aber anscheinend gibt es Leute, die einfach nicht verstehen können, dass es eben auch Leute gibt, die diesen Lärm nicht brauchen.
    Für diese Leute wird ja sehr viel getan. Der Zubehörhandel ist voll von Schalldämpfern, die diesen Namen gar nicht verdienen. Zur Krönung wird dann noch der Db Killer ausgebaut und wenn möglichst mehrmals die gleiche Strecke abgedröhnt.
    Man ruft dann einfach alle Motorradfahrer zu einer Demo gegen eine Streckensperrung auf und gut ist's.

    Ich denke das Lärmproblem sollte man dort lösen, wo es entsteht, nicht an den Ohren. Dann hätte nähmlich auch die Umwelt etwas davon.
    Hier noch ein Zitat vom Deutschlandradio:

    Gerade jedoch weil Lärm ein Machtinstrument ist, reagieren wir besonders empfindlich, wenn er von unten kommt. Wir sind alarmiert, wenn jemand sich eine Lizenz zum Lärm herausnimmt, die ihm von seiner gesellschaftlichen Stellung her nicht zusteht. Unsere Empfindlichkeit hat einen guten Grund: Wenn die Machtlosen Krach schlagen, droht der Umsturz. Kleine Kinder genießen ihr erstes Machtgefühl, wenn sie mit ihrem Geschrei die Erwachsenen in die Knie zwingen. Sie haben die politische Dimension des Lärms für sich entdeckt.

    Grüsse, Mario

  4. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    749

    Standard "Der" macht es euch.....

    #94

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.609

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von Boxbaer Beitrag anzeigen
    Das Motorrad hat hervorragende Fahreigenschaften , ist zuverlässig und einfach genial, aber der "Sound und das Dröhnen" sind m.E. einfach nur billig laut, und völlig unnötig teuer zu beseitigen (mit halbherzigen Zubehörlösungen , welche ggfs. Durchzugprobleme schaffen) und darüberhinaus auch noch ein Spaß-und Soziakiller.
    und was hast du in den letzten 2 Jahren gegen dieses asoziale Motorrad unternommen? Klappe stillgelegt? Endtopf vom 2008er Modell?

  6. Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    130

    Standard

    #96
    Dem ist kaum etwas hinzuzufügen, außer:
    Jedem "Soundliebhaber" sei einmal ein "gemütlicher" Nachmittag auf der Terasse bei Freunden unmittelbar an einer beliebten Motorradstrecke gegönnt.
    Ich bin mir sicher dann würde auch diese "Fraktion " mit etwas mehr Verständnis und Rücksichtnahme für die "Soundbeglückte Umwelt" durch die Gegend tönen oder sofort für die Streckensperrung unterschreiben.

    Ich jedenfalls möchte auch noch in ein paar Jahren durch landschaftlich schön gelegene Gegenden fahren können.
    Leider sorgt die Gruppe der "Klangwunder" jedoch dafür, dass zunehmend diese Strecken für -alle- Motorradfahrer gesperrt werden.
    Das hier jetzt auch Hersteller wie BMW zunehmend ohne Rücksicht auf Verluste mitmachen,ist traurig und letztlich nur selbstzerstörerisch.
    Martin

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    und was hast du in den letzten 2 Jahren gegen dieses asoziale Motorrad unternommen? Klappe stillgelegt? Endtopf vom 2008er Modell?
    Als rücksichtsvoller und problembewusster Mitbürger wird er wohl nicht gefahren sein, ganz einfach Ich fahre die ach so laute TÜ nur nachts, wenn alle schlafen und der Krach keinen stört

    Grüße
    Steffen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Boxbaer Beitrag anzeigen
    Dem ist kaum etwas hinzuzufügen, außer:
    Jedem "Soundliebhaber" sei einmal ein "gemütlicher" Nachmittag auf der Terasse bei Freunden unmittelbar an einer beliebten Motorradstrecke gegönnt.
    Ich bin mir sicher dann würde auch diese "Fraktion " mit etwas mehr Verständnis und Rücksichtnahme für die "Soundbeglückte Umwelt" durch die Gegend tönen oder sofort für die Streckensperrung unterschreiben.

    Ich jedenfalls möchte auch noch in ein paar Jahren durch landschaftlich schön gelegene Gegenden fahren können.
    Leider sorgt die Gruppe der "Klangwunder" jedoch dafür, dass zunehmend diese Strecken für -alle- Motorradfahrer gesperrt werden.
    Das hier jetzt auch Hersteller wie BMW zunehmend ohne Rücksicht auf Verluste mitmachen,ist traurig und letztlich nur selbstzerstörerisch.
    Martin
    Brauchst du ein Taschentuch zum Tränentrocknen und Rotzwegschnauben?

  8. Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    139

    Standard

    #98
    Hallo Mario,

    das habe ich auch schon gesehen. Leider habe ich keinen ESD zwischen 2004 und 2009.

    Und wenn ich einen hätte, muss ich ihn von der nicht EU Schweiz nach EU Deutschland senden. Das kostet. Und Hattech muss ihn mir wieder zu den gleichen Kosten zurücksenden. Dann kommen noch Zollgebühren dazu, das kostet wieder. Schlussendlich ist der so teuer, dass sich das Ganze nicht mehr lohnt.
    Aber die Idee wäre gut.

    Vielleicht hat ja jemand von Euch in Deutschland noch so ein Teil und möchte es zu einen fairen Preis loswerden. Dann könnte dieser den ESD direkt an Hattech senden, die können ihn bearbeiten und dann an mich in die Schweiz senden. Das würde den Aufwand etwas mindern.
    Also wer hat noch so einen? Bitte melden.

    Grüsse, Mario


  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.609

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von Boxbaer Beitrag anzeigen
    Jedem "Soundliebhaber" sei einmal ein "gemütlicher" Nachmittag auf der Terasse bei Freunden unmittelbar an einer beliebten Motorradstrecke gegönnt.
    woher kennst du meine Terrasse? genau da wohne ich und soll ich dir sagen? die lautesten sind die Kleinkennzeichenmopeds, die Quad und die Traktoren, die dort mitgezählte 12 Mal am Nachmittag vorbeidröhnen, dann kommen die Motorräder und der GTI-Club Dachau

  10. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    Zitat Zitat von Boxbaer Beitrag anzeigen
    Dem ist kaum etwas hinzuzufügen, außer:
    Jedem "Soundliebhaber" sei einmal ein "gemütlicher" Nachmittag auf der Terasse bei Freunden unmittelbar an einer beliebten Motorradstrecke gegönnt.
    Ich bin mir sicher dann würde auch diese "Fraktion " mit etwas mehr Verständnis und Rücksichtnahme für die "Soundbeglückte Umwelt" durch die Gegend tönen oder sofort für die Streckensperrung unterschreiben.
    Dein Link funktioniert nicht, oder hast Du den Text nur spasseshalber unterstrichen und es ist gar kein Link?


 
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. G.P.R. ESD Titan für TÜ (leiser als Original)
    Von kranieh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.06.2012, 20:43
  2. C3 leiser als Integralhelme?
    Von cappo im Forum Bekleidung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 09:35
  3. TF will uns die GS madig machen!
    Von Krise im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 13:05
  4. Geht der Concept leiser?
    Von Getriebekiller im Forum Bekleidung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.08.2005, 08:01