Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 81

über Seitenständer weggekippt

Erstellt von Catweazle, 16.09.2010, 15:09 Uhr · 80 Antworten · 10.389 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich auf gerader Ebene sicherlich richtig, auf dem Seitenständer hat man mit Ständer und den beiden Rädern ein Dreibein, da wackelt nichts und auch Seitenwind ist kein Problem.

    Dass es aber auch zig Situationen gibt, in denen der Hauptständer die stabilere Abstellmethode bietet, das zeigt ja genau dieser Thread. Leider ist ein Parkplatz nicht immer in alle Richtungen eben und es ist nicht immer möglich, das Motorrad seitenständer- freundlich auszurichten. Der Hauptständer kann dann die bessere Alternative sein.

    Gruß

    Frank
    Ich benutze den Hauptständer nur in der Garage und an der Tankstelle.
    Mir fällt echt nichts ein wobei der Hautständer besser wäre.

    Zitat Zitat von Wurtzel Beitrag anzeigen
    Moin!

    Vermutlich, weil der Zylinder nicht so schnell abbrechen kann, wie der Seitenständer

    Kann mir im Moment noch nicht so richtig vorstellen, wie das drehen über den Seitenständer funktioniert.

    MfG
    Wurtzel
    Funktioniert prima mit dem Hauptständer

  2. Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    262

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Ich benutze den Hauptständer nur in der Garage und an der Tankstelle.
    Mir fällt echt nichts ein wobei der Hautständer besser wäre.


    Funktioniert prima mit dem Hauptständer

    Ah jetzt ja....hab da wohl was falsch verstanden.

  3. Registriert seit
    12.11.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    #73
    Die geilste Art die Q abzustellen hab ich in der Schweiz gesehen. Ne Tussi fährt auf den Parkplatz, steht schon 5m vor der Parklücke auf, schwingt ihr rechtes Bein über den Sattel und klappt dann mit diesem Fuss den Seitenständer an der linken Seite raus, rollt in die Lücke rein und kommt zum stehen, rechte Hand hatte bei der Aktion auch schon den Gasgriff/Bremse losgelassen und sie steht da wie ne 1 , nimmt dann noch den linken Fuss und die linke Hand vom Lenker und geht von dannen. Hammerhart, falls ihr mal am WE eure Zylinderdecken eh ramponiert habt, probierts mal.

  4. Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    269

    Frage

    #74
    Zitat Zitat von franzgregor Beitrag anzeigen
    nimmt dann noch den linken Fuss und die linke Hand vom Lenker und geht von dannen.
    Wenn der linke Fuß bis jetzt auf dem Lenker war, wie kam die da mit dem rechten auf den Boden?

  5. gs2005 Gast

    Standard

    #75
    Ja so ein gelenkiges Weibchen wünscht sich jeder

  6. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #76
    dat ist ja DSDST verdächtig...gleich mal dem Bohlen bescheid sagt

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard verschlimmbessert

    #77
    Zitat Zitat von Catweazle Beitrag anzeigen
    ist sowas jemand auch schon passiert
    Diesen Spass hab ich mehrmals unter kontrollierten Bedingungen wiederholt und musste feststellen das die Fuhre sehr leicht über den Seitenständer nach vorne kippt - Fehlkonstruktion ?
    Hallo,
    irgentwann hat BMW den Seitenständer so verschlimmbessert, daß der statt gerade in einem Bogen aus dem Gelenk kommt.
    Steht also jetzt etwas weiter nach hinten.
    Muss so zwischen der R1100GS und der 1150GS gewesen sein.
    Von der Funktion her keine Verbesserung aber vom Ersatzteilverkauf für BMW eine Goldgrube.
    Mir ist das MR auch schon einige Male umgekippt aber dank Schutzbügel nie was passiert.
    Man könnte ja mal eine Technik-Anleihe bei einer Harley machen, da klappt der Ständer aus und wenn die Karre gekippt wird geht das so eine Art großer Druck-Knopf in sein Knopfloch, d.h. er kann nicht und niemals einklappen er ist arretiert.
    Aber damit kann man kein Geld für Ersatzteile verdienen.
    Gruß Jürgen

  8. Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    262

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von franzgregor Beitrag anzeigen
    Die geilste Art die Q abzustellen hab ich in der Schweiz gesehen. Ne Tussi fährt auf den Parkplatz, steht schon 5m vor der Parklücke auf, schwingt ihr rechtes Bein über den Sattel und klappt dann mit diesem Fuss den Seitenständer an der linken Seite raus, rollt in die Lücke rein und kommt zum stehen, rechte Hand hatte bei der Aktion auch schon den Gasgriff/Bremse losgelassen und sie steht da wie ne 1 , nimmt dann noch den linken Fuss und die linke Hand vom Lenker und geht von dannen. Hammerhart, falls ihr mal am WE eure Zylinderdecken eh ramponiert habt, probierts mal.
    Moin!

    Das hat meine Freundin auch schon so gemacht....in Hechlingen. Der Trainer hatte uns gesagt, dass wir in der Aufwärmrunde alles was er macht (Bein ausstrecken, Fuß auf die Sitzbank...) auch machen sollen. Sie hats wörtlich genommen und ist genau so abgestiegen, wie er das am ende der Runde vorgemacht hat.

  9. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    42

    Standard

    #79
    Habe nun nach all den Berichten mal dieses Teil gekauft

    http://www.r1200-ventildeckel.de/ind...91498eae27e90a

    ICh habe es montiert und die GS steht viel besser da. Die Auflage ist auch größer. Wollte nun mal wissen ob das bereits jemand hat und welche Erfahrungen vorliegen.

    Alle anderen Teile von Touratech oder Wunderlich sind teurer, hässlicher und nicht besser.

    Wie seht Ihr das.

  10. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    81

    Standard

    #80
    Meine ist noch nicht gekippt,selbst mit der Beladung(5000km durch S und FIN)




 
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seitenständer
    Von knoe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 14:10
  2. Suche Seitenständer
    Von winch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 07:23
  3. Seitenständer
    Von toronto im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 19:01
  4. R 80 GS Seitenständer
    Von basicbiene im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 12:58
  5. Seitenständer GS - Adv.
    Von pewi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 17:22