Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Umbau Adventure auf "Normal " -GS -> Seitenteile

Erstellt von mulicard, 26.08.2010, 21:55 Uhr · 12 Antworten · 1.904 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    655

    Frage Umbau Adventure auf "Normal " -GS -> Seitenteile

    #1
    mahlzeit gemeinde,

    nachdem meine suche nach einer gebrauchten 1200ergs (Mü/Tü) mit (schwarzen)Speichenfelgen bisher nicht von Erfolg gekrönt war kam mir nun die Idee eine Adventure umzubauen.

    Meine Frage daher:
    Wer hat Erfahrung damit? (hab keinen Fred zu dem Thema gefunden)
    Können die Seitenteile am Tank einer Adventure ab Bj08 durch die einer Mü ersetzt werden?

    Was gibt es zu beachten?

    Hoffe ihr könnt helfen...

    grüßle,

    muli

  2. Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    655

    Standard

    #2
    ...grad nochmal nachgedacht.....

    mit den seitenteilen isses ja wohl nicht getan, weil die addy ja nen größeren tank hat.....

    man müsste also wohl den tank komplett tauschen...

    -oder- ?!?!

  3. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard

    #3
    Schau mal hier.....
    könnte dich interessieren...

    Aus GSA wird GSA light

  4. Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    18

    Standard

    #4
    Tach, geh bei dem roten Bombenleger schauen. Der hat sowas gemacht und im basteldings beschrieben

  5. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard

    #5
    Sag ich doch

  6. Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    655

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von blackstar Beitrag anzeigen
    Tach, geh bei dem roten Bombenleger schauen. Der hat sowas gemacht und im basteldings beschrieben

    jou, habsch nu jelesn....


    aber basteldings oder anleitung steht da nicht wirklich was...

    also - wie hatt ers gemacht?

    klingt komisch - is aber so

  7. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    257

    Daumen hoch Kauf die "Normale" und...

    #7
    Du kommst wahrscheinlich billiger, wenn Du die schwarzen Speichenfelgen
    beim Händler kaufst.
    Die Alu`s kannst dann immer noch in der Bucht verscheuern.

    TM

  8. Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    655

    Standard

    #8
    ... der mann vom verkauf stammelte was von ca. 1700,-€ für den satz

    da müsste ich schon sehr viel für die alus bekommen damit das interessant wird...

    und die adventure bekommt man ja derzeit zu recht interessanten preisen....


    was meint ihr bekommt man in der bucht für die alus ohne reifen?

  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #9
    Nicht viel, für Alufelgen gibts ein Überangebot, weil ja so einige GS-Fahrer auf Speichenräder umrüsten wollen.

    So liegt der Tarif für eine Gußfelge zwischen 150 und 250 Euro, für eine Speichenfelge dagegen zwischen 400 und 600.

  10. Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    86

    Reden Umbau

    #10
    Schau in den Bereich Technik. "Roter Oktober" hat dort den Umbau seieer Adventure beschrieben


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. conti road attack "normal" + "2"
    Von zweiradler im Forum Reifen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 14:33
  3. Tausche Tausche Kahedo "niedrig" gegen Kahedo "normal" für aktuelle GS 1200 oder ADV
    Von GSJB im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 10:52
  4. Sitzbank 1150 Adventure "Niklas Lange Umbau"
    Von Knappi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 18:16
  5. meine Tankanzeige hat eine "Leerstelle" - ist das normal???
    Von LD_1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 07:27