Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Umgelegt

Erstellt von xman66, 10.08.2009, 22:00 Uhr · 29 Antworten · 2.988 Aufrufe

  1. Chefe Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    ...
    Da musste ich doch tatsächlich warten, bis der erste Autofahrer vom Einkaufen kam und mir erzählte, es handle sich ja schließlich um PKW Parkplätze und eh habe mich daher bewusst eingeparkt. ...
    So unterschiedlich sind die Sichtweisen...
    Mein alter Herr hat in grauer Vorzeit mal beim Patentamt in München in aller herrgotts Früh und mutterseelen allein seine Karre auf einem Parkstreifen abgestellt. Ein paar Stunden später hing ein Bettelbrief der Stadtsheriffs dran "wegen Behinderung des ruhenden Verkehrs" Da haben sich die nachfolgend Parkenden gegenseitig so eingeklemmt, dass sie nicht mehr rausgekommen sind und die zu Hilfe geholten Ordnungshüter in einer Art Rundumschlag alle drumrum Parker pauschal abgewatscht haben
    Gut, dass mein Erzeuger nachweisen konnte, vor all den Helden des Seitwärts-Rückwärts-Einparkens da gewesen zu sein...

  2. Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #22
    1. Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
      ... obwohl mir ist meine 1150e schon des öfteren in der Kurve weggesabbert ist und dabei ist sie auch immer auf die Euter gefallen...

    Na das hört sich ja merkwürdig an. Triffst du immer den Ölfleck, oder verträgt die GS nicht wirklich Schräglage ?

  3. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #23
    Moin Roger,

    diesen netten Herrn hätte ich nicht ignoriert, sondern am Wegfahren gehindert und die Polizei zu Hilfe geholt. Das ist mindestens Nötigung, dafür gehört so einer abgewatscht. Immer nur ignorieren und nachgeben kann auf Dauer nicht richtig sein, auch wenn es sicher die bequemere Methode ist. Ich weigere mich inzwischen, den Oberlehrern die Oberhand zu lassen....


    Ciao
    Ondolf

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von RichardO Beitrag anzeigen
    Moin Roger,

    diesen netten Herrn hätte ich nicht ignoriert, sondern am Wegfahren gehindert und die Polizei zu Hilfe geholt. Das ist mindestens Nötigung, dafür gehört so einer abgewatscht. Immer nur ignorieren und nachgeben kann auf Dauer nicht richtig sein, auch wenn es sicher die bequemere Methode ist. Ich weigere mich inzwischen, den Oberlehrern die Oberhand zu lassen....


    Ciao
    Ondolf
    Nur ein solcher will ich nicht dadurch werden!

  5. Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    158

    Standard

    #25
    Ich weigere mich inzwischen, den Oberlehrern die Oberhand zu lassen....

    ...sprach der Oberlehrer...

    Sorry, ich will dich nicht persönlich angreifen, aber erstens ist es wohl genauso Nötigung, den anderen am Wegfahren zu hindern und zweitens stellt sich mir die Frage, was es mir bringt, wenn ich mich ewig rumstreite, auf die Grünen warten muss und mich dann wahrscheinlich auch noch von denen schräg anreden lassen muss.

    Ich hätte nicht anders reagiert, hätte ihm vielleicht nen Brocken hingeschmissen und wär gefahren. Für allles andere ist mir meine Zeit zu schade... Was du beschreibst ist ein "Krieg der Oberlehrer", jeder pocht auf sein "Recht" was normalerweise ausser zu erhöhtem Blutdruck zu nichts führt.
    Klar, man darf sich nicht alles gefallen lassen, aber man sollte die Fähigkeit besitzen zu unterscheiden wo es sich lohnt zu "kämpfen" und wo man einfach sagt "f... you"

    Grüße,

    Markus

  6. Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    126

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von RichardO Beitrag anzeigen
    Moin Roger,

    diesen netten Herrn hätte ich nicht ignoriert, sondern am Wegfahren gehindert und die Polizei zu Hilfe geholt. Das ist mindestens Nötigung, dafür gehört so einer abgewatscht. Immer nur ignorieren und nachgeben kann auf Dauer nicht richtig sein, auch wenn es sicher die bequemere Methode ist. Ich weigere mich inzwischen, den Oberlehrern die Oberhand zu lassen....

    Ciao
    Ondolf

    Ich verstehe jeden, der sagt, "Ruhe bewahren, abwarten" etc. Und Respekt vor Scuba für die Selbstkontrolle.

    Aber ich hätte es wohl so gemacht wie Ondolf. Und wenn mich dann einer deswegen Oberlehrer nennt, soll er. Mit Vorsatz andere behindern, weil er ein Auto fährt und Scuba nicht - solch ein Riesen......... hätte wirklich eine Nachhilfestunde in gutem Benehmen verdient, einfach, damit er sich beim nächsten Mal etwas rücksichtsvoller benimmt. Der Typ hätte, wäre es andersrum gelaufen, auch die Polizei geholt oder den Bock gleich umgeschmissen.




    EStz

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #27
    Ich habe es mit den Hunden gelernt, ignorieren ist oft die schlimmere Strafe

    Im übrigen stelle ich mich nun nicht mehr auf PKW Parkplätze vor einem Supermarkt, sondern direkt in die Nähe der Eingangstür. Dort ist immer Platz und man belegt die heiligen Parkplätze der Autofahrer nicht. Allerdings sind die ja in der Regel wirklich ausreichend vorhanden vor deutschen Supermärkten. Der KLÜGERE gibt nach!

  8. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Schonnie Beitrag anzeigen
    Na das hört sich ja merkwürdig an. Triffst du immer den Ölfleck, oder verträgt die GS nicht wirklich Schräglage ?
    noch nie ein Ölfleck..... aber der Tourance verträgt in Kurven keine Bithumflächen oder wie in den einem Fall im Frühjahr von der Pillerhöhe runter, da war die Teeroberfläche eine reine Rutschbahn.

  9. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    80

    Standard

    #29
    Dabei hat er ja nicht einmal Recht, man muss ja eigentlich Motorrad auf Autoparkplatz abstellen wenn keine speziellen Motorradparkplätze da sind.
    Stellt mans einfach irgendwo ab und irgendwer fährt um ist man am Ende noch teilschuld.

    Stelle meine Q daher nur dort hin wo kein Auto gegensetzen kann

  10. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    33

    Standard

    #30
    [quote=Heizgriff;386567]Jetzt parken sich Biker schon gegenseitig zu - unglaublich

    Also wenn die Kuh mal auf's Euter dotzt passiert normal nix ausser vielleicht Kratzer am Ventildeckel und am Ego.
    Mir ist sie im Schotter schon auf die Seite gefallen nur Schrammen am Ventildeckel - trotz Sturzbügel.

    Und? Wie bekommt man den Ventildeckel wieder schön???

    Meine lag da nämlich auch schon drauf...

    Gruß Ulf


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Sturm hat die ADV umgelegt. Scheibenhalterung abgebrochen
    Von faridelk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 20:17