Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

und... ... jetzt ist es raus, ich wurde offiziell verarscht

Erstellt von Marc - Australia, 07.05.2010, 07:02 Uhr · 18 Antworten · 4.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    #11
    vielen lieben dank fuer eure aufbauenenden worte. es war einfach die erste wut... es wird mir meine freude an dem gefaehrt nicht nehmen...


  2. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #12
    Hi Marc,

    Vorführfahrzeuge für die Presse werden "besonders" ausgesucht, damit die Presse auch Gutes schreibt.
    Ergo hast du kein schlechtes Moped, sondern ein besonders gutes Moped!!!

    Gruß aus dem verregneten Deutschland.
    Peter

  3. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Also,

    #13
    ich bin mir zu 80% sicher, daß meine HP2 Enduro auch ein "Presse-Fahrzeug" war- damals im Aras.

    Bin trotzdem nicht darüber verärgert-es ist wie´s ist und es ist das geilste Mopped und wird bestimmt nicht wieder verkauft!

  4. Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    86

    Standard

    #14
    Hi Marc,

    mein Papa hat immer die Pressefahrzeuge einer rennomierten Marke hier in Deiner alten Heimat (Hannover) fertig gemacht - Du weißt schon, die mit den zwei Buchstaben :-)

    Du glaubst gar nicht, was an Fahrzeugen für die überörtliche Fachpresse so alles gemacht wird... ich hätte liebend gern so ein "Ding" von meinem Papa gehabt ;-) ich sach nur Schweißnähte, Einzelabnahme und Spezialbehandlung...

    Grüße aus dem Regen in die Sonne!!!

    Marco

  5. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    140

    Standard Ich

    #15
    kaufe dein Moped mit der Besichtigung machen wir es so: Ich schlage eine Besichtigung vor Ort bei dir vor.........wenn es mir gefällt ( dein Moped ) bezahle ich den Flug und wenn es mir nicht gefällt ( dein Moped ) bezahlst du den Flug........

  6. hbokel Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Trink ein Bier und Scheiß drauf
    Hallo Tiger,

    das ist das Schöne an euch Bayern: die unverblümte Sprache.

    Das Motorrad dient dem Besitzer. Und nicht der Besitzer dem Verkäufer.

    Man darf der 1200GS nicht ankreiden, dass so viel Nadelstreifenträger (vulgo: Streifenhörnchen) im Münchner Vierzylinder residieren. Das hat das Motorrad nicht verdient.

    Gruß
    Heinz

  7. Registriert seit
    01.03.2010
    Beiträge
    33

    Reden

    #17
    Hi Mark,
    habe mir deine Q auf deiner hp angeschaut, verstehe noch nicht so ganz, warum Du sie verkaufen willst, die sieht doch top aus. Jetzt auch noch mit den schwarzen Speichenfelgen.... genial. Ob jetzt PresseQ oder nicht, solange sie Dir Spaß und keinen Ärger macht, immer weiter düsen.
    Brrr... wenn ich daran denke, daß ihr den Winter vor der Tür habt.... Mach einfach Winterreifen drauf, dann kannst Du auch den Winter bei euch da unten weiterfahren

  8. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    #18
    ok, hier noch mal die erklaerung warum ich so aergerlich war. es geht nicht darum dass meine dicke ein demo modell war... sie war ein abgeschriebener totalschaden!

    als ich das bike vor einem jahr gekauft war ist mir nicht aufgefallen dass der kruemmer an der werksseitigen schweissnaht, hinter dem sensor zum kat nachtraeglich geschweist wurde. auf beiden seiten. er wurde auf jeden fall dort aufgetrennt und wieder verschweist (nicht besonders sauber)... warum kann ich nicht erkennen.
    dann als ich sie zum ersten mal zum service gebracht hatte wurden die ventile eingestellt. dabei ist dem netten mr. peak aufgefallen, dass auf der rechten seite die stoessel hebel, bzw deren befestigungsmuttern zur haelfte weggehobelt waren. die mutter ist halbweggehobelt, was bedeutet das meine dicke auf jeden fall einen starken unfall hatte.
    andere indikatoren wiesen ebenfalls darauf hin, dass sie aus mehreren maschinen zusammengebaut sein koennte.

    so und dann freitag wollte ich rausfinden welche rueckrufaktionen an der maschine erledig wurden. dabei hat der haendler mir zur sehr gut ausgestatteten GS begluegwuenscht. Panniers, Speichenfelgen usw usw.... und dass sie ein DEMO model war... alles dinge die ich an meine kuh nie gesehen habe. somit habe ich nachgefragt was die noch so an infos anhand der vin nummer einsehen koennen da ich den verdacht auf ein unfallfahrzeug hatte.

    die antwort dann ist genau dass was ich im ersten beitrag einkopiert habe.

    Meine kuh wurde wegen einem totalschaden im Maerz 2006 abgeschrieben und auf einer auktion verkauft. mein vorbesitzer hat diese dann erstanden und hoechstwahrscheinlich selbst wieder aufgebaut.

    nun, der vorbestizer war ein rechtsanwalt was bei mir faelschlicher weise vertrauen hervorgerufen hatte.

    um es ganz klar zu sagen, ich wurde von einem rechtsanwalt verarscht, er hat nie etwas von einem total schaden erwaehnt. da es hier in australien aber heist 'buy and beware' gibt es nicht viel zu holen... ich haette einfach ein wenig mehr herum gucken sollen, dann waeren mir die schweisnaehte auf jeden fall aufgefallen.

    so, das war nur noch mal zu klarstellung warum ich so angepisst war.

    ich habe nie gesagt, dass ich meine kuh verkaufen will, also nicht aus diesem anlass hier. sie ist so wie sie dasteht genau das was ich immer haben wollte. auch scheint sie ja seit november 2006 wieder zu laufen, und dass wohl ohne mucken. daher ist es fuer mich keine frage sie weiterhin zu pflegen und in ehren zu halten.



    Alles wird gut! Danke fuer eure teilnahme!

    PS: nur nebenbei... ich sitze grade aufm balkon direkt am meer. es ist schon dunkel und das bier ist einfach lecker

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Marc - Australia Beitrag anzeigen
    ok, hier noch mal die erklaerung warum ich so aergerlich war. es geht nicht darum dass meine dicke ein demo modell war... sie war ein abgeschriebener totalschaden!

    so hatte ich das verstanden. Was für ein Schwein


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Endlich offiziell: Apple ist keine Sekte,...
    Von Ham-ger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 17:25
  2. Warum offiziell keine Alukoffer für die 650er?
    Von tobio89 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 20:14
  3. Doch mal offiziell vorstellen..
    Von JensGS12 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 07:18
  4. bin nun auch offiziell angemeldet....
    Von NC88172 im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 12:45
  5. Jetzt ist es passiert, ich habe jetzt auch eine !
    Von Rattenfänger im Forum Neu hier?
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 21:03