Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

und nochmal öl

Erstellt von thomQ, 15.05.2012, 19:47 Uhr · 21 Antworten · 4.390 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    BMW empfiehlt das wo dran verdient wird und was problemlos ausreicht, nicht unbedingt die Nr. 1.
    Und die wäre Deiner Meinung nach wer ?

  2. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Rollo-OL Beitrag anzeigen
    Und die wäre Deiner Meinung nach wer ?
    Hatten wir doch schon in einem anderen Ölfred. Dort ging es um Alternativen zum 20W50.
    Beim 10W60 waren andere Marken gleichauf oder auch teilweise besser vom Datenblatt her wie z.B. Ravinol.
    Beim 20W hab ich nie recherchiert, da es für meine Q nicht in Frage kommt.
    Kann jeder selber machen. Ist unterm Strich dann eh mehr eine Glaubensfrage ob man besser auch braucht.

    Ich für meinen Teil werde ein vollsyn. 10W60 reindonnern, welches auch nicht mehr kostet als das 10W40 beim Freundlichen und werde es toll finden.

    Es wird ein PKW Öl ohne Reibzusätze für NAsskupplungen werden.....

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Grisuli Beitrag anzeigen
    km Stand 1800? Ist eine Tü oder? Willst du da wirklich 20W50 reinkippen? Wenn ich das hier richtig gelernt habe und mein recht (wie immer ) dann gibts das für die Tü nicht mehr als Empfehlung...
    Interessiert die Markenvertretung, die ich vorgestern besucht habe, nicht die Bohne.
    Da gab es 20W50.
    UNd hinter vorgehaltener Hand den Tip, die Flasche künftig mit Poloöl aufzufüllen. Dann würden die Besserwisser, äh, Kenner am Töfftreff die KLappe halten und auch sonst nie jemand, den Motor inbegriffen, den Unterschied merken.
    So, und nun weitermachen

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    .....die Flasche künftig mit Poloöl aufzufüllen.
    .....nie jemand, den Motor inbegriffen, den Unterschied merken.....
    Bestätigt ja indirekt das, was ich oben schon erwähnt habe und seit Jahren sage

    Mit den Billigheimern hab ich beste Erfahrungen gemacht. Zwei Zyl.-Köpfe hab ich mal wegen ner defekten Dichtung abgemacht. Im Zylinder hat man noch die Honspuren gesehen und das bei 150 bzw. 160tkm. Also, geht doch

  5. Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    103

    Standard

    #15
    hallo

    also das soll nun einmal einer verstehen.
    modell ist
    in der betriebsanleitung steht 10w 40
    und der kippt 20w 50 rein.

    ???????

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    #16
    Die Firma Rowe hat hier in der Nähe von mir, vor ein paar Jahren ganz neu angefangen und ist aufgrund der guten Qualitäten stetig gewachsen. Die stellen auch Öle für sogenannte "Markenanbieter" her, d. h. in so mancher hochwertigen Verpackung ist deren Produkt drin.

    Ich fahre in meiner fetten Silberaddi das vollsynthetische "Synth RS 5 W 50" das gar nicht auf deren WebPage als Produkt aufgeführt wird. Das hat mir der Chef vor Jahren für den Boxermotor empfohlen und ich hol das immer beim Werksverkauf in der Borkensteiner Mühle persönlich ab. Dieses Öl verwenden die auch im Porsche-Boxercup, wo sie sponsoren.

    Das vollsynthetische 5W50 von ROWE sorgt für einen deutlich ruhigeren Motorlauf als das 10 W 60 von Louis und bringt mMn subjektiv mehr, als der Recyclizer. Das hat zwar inhaltlich wenig miteinander zu tun, ich empfinde das aber so.

    Ich verwende mittlerweile überall Öle von ROWE, in allen Autos (Landrover Freelander 2 mit DPF, VW Bora TDI Pumpe Düse mit 220 000 km) das selbstmischende Zweitaktöl für die Yamaha DT125R, den Kettensägen und der Motorsense und auch deren Kettenschmieröl.

    Natürlich hab ich's da einfach, weill ich dort vorbeifahren kann und es mir im Werk holen kann, d.h. der Preisvorteil ist für mich ohne Zwischenhändler noch größer.

    Meiner Meinung nach kannst Du das ROWE-Öl bedenkenfrei nutzen, das ist mindestens so gut wie Castrol, LiquiMoly und die anderen üblichen Verdächtigen, dafür aber wesentlich günstiger im Einkauf für den Endkunden.

  7. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #17
    Meiner Meinung nach kannst Du das ROWE-Öl bedenkenfrei nutzen, das ist mindestens so gut wie Castrol, LiquiMoly und die anderen üblichen Verdächtigen, dafür aber wesentlich günstiger im Einkauf für den Endkunden.[/QUOTE]

    Ich habe bei meinem Eintopf festgestellt,das spürbare Unterschiede gibt in mineralischen und synthetische Öle.Ob wohl alle 10-40 oder 50 haben, läuft die Maschine mit Mineralischen gedämpfter und somit ruhiger. Synthetisches Öl spart Kraftstoff und der Motor wirkt quirliger. Läuft aber etwas härter.
    Ähnliches Verhalten beim Kraftstoff E 10 oder Super Plus. E 10 zündet weicher und damit angenehmer.
    Ich weiß das, weil ich immer das Gefühl habe, mein Eintopf spricht mit mir.

  8. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #18
    Guten Tag Thomas
    Da die Q neu ist, wirst Du vernünftigerweise die Service-Intervalle beim einhalten. Da die Qühe eigentlich wenig bis fast kein Öl brauchen zwischen den Pflegediensten, ist Deine Frage eher akademischer Natur. Wenn Garantie- und evtl. Kulanz-Zeit abgelaufen sind, so nach 5 Jahren wirst Du beurteilen können, was gut ist, dank unzähligen Gesprächen mit QTreibern.
    Allzeit gute Fahrt

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von thomQ Beitrag anzeigen
    hallo

    also das soll nun einmal einer verstehen.
    modell ist
    in der betriebsanleitung steht 10w 40
    und der kippt 20w 50 rein.

    ???????
    Naja, manchmal haben sich eben neue Empfehlungen als suboptimal herausgestellt.
    Böse menschen argwöhnen auch, dass BMW hier die gewinnspanne maximieren möchte, indem sie teure, weil seltener gebrauchte Gebinde aus dem Sortiment nimmt und billigere, weil schon vorhandene, für nahezu den gleichen preis verkauft...

    Wen interessierts? Ich vertraue meinem Mech, der kennt mein Motorrad und noch Dutzende andere, der hat seinen beruf gelernt und der erklärt mir aufgrund seiner Kundenstatistik, dass seit der Zeit der ersten 4V-Boxer bis zum 2011er Modell alle Kundenmashcinen mit 20W50 weniger Öl verbrauchen, dafür aber mindestens so lange Laufzeiten haben, eher sogar haltbarere Motoren aufweisen...
    Das zählt für mich einfach mehr als der Text aus einem Buch, in welchem auch vor der riesigen gefahr von handprotektoren gewarnt wurde (ist das noch so?)

    Allerdings ist das meine ganz private Haltung, die ich gern mitteile, aber nicht zur Diskussion stelle. Soll doch jeder machen, wie er will....
    @ Chlöisu: Entweder fahre ich ganz erheblich mehr als du, oder aber meine Maschine verbraucht viel Öl - ich muss regelmässig zwischen den Services nachfüllen. deshalb hab ich ja wieder zum 20W50 gewechselt. Da bin ich jetzt mal auf den verbrauch gespannt...

  10. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    @ Chlöisu: Entweder fahre ich ganz erheblich mehr als du, oder aber meine Maschine verbraucht viel Öl - ich muss regelmässig zwischen den Services nachfüllen. deshalb hab ich ja wieder zum 20W50 gewechselt. Da bin ich jetzt mal auf den verbrauch gespannt...
    Guten Tag Holger
    Weiss nicht, wie viel Du fährst, ich fahre 3 - 4 verschiedene
    Moppeds, meine Q hat EZ 10/09 und hat knapp 40Mm. Zwischen den Services verbraucht sie etwa 0.4-0.5lt Öl, ich fülle also wenig oder nichts nach.
    Als sie neu war, sagte mir mein ich solle den 1000km Ölwechsel erst bei etwa 2000 machen, sie würde dann weniger Öl verbrennen, kann ich aber nicht beurteilen. Vielleicht hilft das.
    Schönen Tag noch


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. nochmal TKC 80
    Von MacDubh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 11:07
  2. Hello - Nochmal!!
    Von Macca2321 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 21:52
  3. Nochmal ESA
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 11:05
  4. nochmal neu
    Von marek im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 11:19
  5. Nochmal ABS
    Von Biting Cock im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 14:20