Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Undichtes HAG, die zweihundertsiebenundvierzigste...

Erstellt von schmock, 15.03.2011, 21:53 Uhr · 26 Antworten · 5.159 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    470

    Standard

    #11
    es geht schon wieder los, das kann doch wohl nicht wahr sein... :-)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken hag03.jpg  

  2. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von schmock Beitrag anzeigen
    es geht schon wieder los, das kann doch wohl nicht wahr sein... :-)
    Wenn es nur der äussere Simmering ist, ist es eine kleine Sache !

    Gruss Peter

  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #13
    Es gibt da so eine Antriebsart, nennt sich Kette. Funktioniert, Schmierung mit Scottoiler mind. so Wartungsarm und wenn was kaputt/verschlissen ist, kostet es den Bruchteil eines HAG.....

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.978

    Standard

    #14
    Sowas hatte ich an meiner R1, auf elektronischer Basis mit Wegstreckenzählung.

    Die Kette war nach knapp 30.000 km kaum einmal nennenswert nachgepannt.

    An meiner Honda Innova gibts auch was feines, ist ein Kettenkasten, damit verdreckt die Kette so wenig, das alle 1000 -1500 km mal bisserl Kettenspry drübersprühen am Guckloch ausreicht.

    Da wünscht man sich nicht mal mehr einen Kardan.

    Ist aber auch nur ein Billigmoped aus Thaliand.

  5. Registriert seit
    01.08.2010
    Beiträge
    43

    Standard

    #15
    Moin,
    das Problem ist mir leider auch bekannt, bei mir sah es genau so aus.
    War letzendlich der Simmerring am Getriebe, der Simmerring am HAG wurde auch gleich erneuert. (Garantie)

    Gruß Frank

    Neue Deutsche Steuererklärung
    Was haben sie verdient
    Überweisen sie diesen Betrag

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Es gibt da so eine Antriebsart, nennt sich Kette. Funktioniert, Schmierung mit Scottoiler mind. so Wartungsarm und wenn was kaputt/verschlissen ist, kostet es den Bruchteil eines HAG.....
    muss gerade bei der Hyper einen neuen Kettensatz nach 12000 km aufziehen, wobei davon 1/3 wheelies waren, insofern nicht repräsentativ, aber 300 Hühner ist man da los. Batz!

  7. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von schmock Beitrag anzeigen
    es geht schon wieder los, das kann doch wohl nicht wahr sein... :-)
    Eigentlich sind wir mit dem Thema ja durch. Aber wenn das da aussen immer wieder kommt, dann kann es auch am Spiel liegen. Das äussere Lager hat seine Lauffläche nämlich direkt auf der dicken Hohlwelle und wenn da Verschleiß ist hilft es erstens nicht das Lager zu erneuern und zweitens macht der Simmering das Gewackel nicht lange mit. Wie ist denn die Lauffleistung?

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    muss gerade bei der Hyper einen neuen Kettensatz nach 12000 km aufziehen, wobei davon 1/3 wheelies waren, insofern nicht repräsentativ, aber 300 Hühner ist man da los. Batz!
    am KettenÖler gespart wa?

  9. Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    470

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Eigentlich sind wir mit dem Thema ja durch. Aber wenn das da aussen immer wieder kommt, dann kann es auch am Spiel liegen. Das äussere Lager hat seine Lauffläche nämlich direkt auf der dicken Hohlwelle und wenn da Verschleiß ist hilft es erstens nicht das Lager zu erneuern und zweitens macht der Simmering das Gewackel nicht lange mit. Wie ist denn die Lauffleistung?
    da aussen hatte ich es noch nie... warten wir's ab, noch habe ich "gewaehrleistung"... spiel habe ich auch keines, konnte ich zumindest nicht feststellen. laufleistung ist jetzt knapp 30tkm. termin ist schon vereinbart fuer hag und kd...

  10. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    muss gerade bei der Hyper einen neuen Kettensatz nach 12000 km aufziehen, wobei davon 1/3 wheelies waren, insofern nicht repräsentativ, aber 300 Hühner ist man da los. Batz!
    ich hoffe doch daß ich bei der SMT, ähnlich wie bei meiner Duc, locker die 25000km erreiche, mit einem Kettensatz. der kostet dann um die 200€, aber die Reparatur meines HAG bei der Q kostete 1200€, bei 40tkm....

    Da muß ich nicht lange überlegen!


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Undichtes Getriebe + defekte Kupplung 1200GS Adventure
    Von frischluftfan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 16:22
  2. undichtes Getriebe bei 19.900km
    Von heesq im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 21:42
  3. Undichtes Getriebe 1150GS
    Von frischluftfan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 13:57
  4. Undichtes Getriebe. Motorsimering
    Von Hagen Mueller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 18:03
  5. Undichtes Bremssystem
    Von Joybar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 23:14