Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 101

Unerklärlicher Unfall mit meiner GS

Erstellt von Alpinus, 12.08.2012, 15:10 Uhr · 100 Antworten · 13.097 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    #71
    Zustimm...

    Kalter Reifen hieße hier Minustemps. und keine Warmfahrphase, da habe ich auch schon meine Erfahrungen mit gemacht, wobei der Reifen dann auch nicht tückisch wird, sondern gut spürbar viel früher in den breiten Grenzbereich kommt und kontrollierbar in den Drift geht.

  2. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard

    #72
    Moin Zusammen,

    2008 hatte ich ein ähnliches Erlebniss. Samstagnachmittag, super Wetter, gute Straßenverhältnisse alles bestens. Mit ca 40 km/h durch eine Ortschaft gefahren und ohne ersichtlichen Grund gestürzt. Direkt meinem späteren Krankenpfleger vor die Füsse, er war gerade beim Straße kehren. Bestätigung von ihm, keine Fremdeinwirkung durch Fußgänger Tiere oder Gegenstände. Ergebniss: eine zerkratzte Trimumph Tiger und ein Trümmerbruch des Unterschenkels, Urlaub futsch fünf Monate auf dem Sofa.

    Die Untersuchung der Maschine durch einen Sachverständigen brachte keine Erklärung. Inzwischen glaube ich an einen Blackout bei mir. Es war an diesem Tag recht warm (ca. 30 Grad) eventuell zu wenig getrunken oder einfach nur schwachen Kreislauf.

    Solche unerklärlichen Vorfälle passieren wirklich öfters.

  3. Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    62

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von Alpinus Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Nur zur Klarstellung:

    1.) Danke für die vielen Antworten.
    2.) Ich bin kein BMW-Hasser, ganz im Gegenteil. Wie ich bei meiner Vorstellung (ja, ich machte eine!!!!) erklärte, hab ich mir nach 30 Jahren
    Moppedfahren meinen Traum gekauft - eine GS.
    3.) Ich war bis zum Unfall total happy damit. Und ich will sie wieder fahren.
    4.) Ich bin kein Anfänger, hab viele haarige Situationen hinter mir, viele Kilometer, aber zum Glück bisher noch nie so einen Sturz ohne jede Chance zu reagieren - oder es überhaupt zu begreifen, ehe ich auf dem Boden lag.
    5.) Da war kein Öl, kein Wasser, keine Markierung, nichts.
    6.) Es gibt keine Bremsspur
    7.) Es war meine Hausstrecke, die bin ich Tausende Male gefahren, immer gleich, oft sogar viel schneller
    8.) Meine Frau, die mir noch nachsah, sagte, es sah aus, als hätte jemand der GS den Boden weggezogen
    9.) Ja, mit kaputtem Sensor und dreieck-Warnlicht soll man nicht fahren.
    10.) Ich will niemandem eine Schuld geben (eben Warnlicht, selbst gebastelt, etc). Ich will nur den Fehler finden (wenn auch bei mir), damit ich wieder mit Vertrauen und Genuss GS-fahren kann.
    de11.) Der Motor war beim Sturz sofort aus.
    12.) Ich habe den Bremskraftverstärker vorher sehr geschätzt, hatte auch kein Problem mit r Dosierbarkeit.
    13.) Kann es nicht sein, dass der kaputte Sensor irgend eine falsche Reaktion ausgelöst hat. Das Warnlicht war ja plötzlich weg, dann bin ich gelegen..
    14.) Mit lockeren Sprüchen kann ich gut leben
    und 15.) Mitlesen tu ich schon lange....

    Danke nochmals für die Antworten und Ideen...

    Hallo zusammen,
    bist du während der Fahrt ( ca: 60 km/h in hohen Gang) eventuell an den Killschalter gekommen ?? Kann ja ein blockierendes Hinterrad und damit den Sturz erklären ( Motor sofort aus ).

    Gruß Stefan

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von Re Vamp Beitrag anzeigen
    .....
    bist du während der Fahrt ( ca: 60 km/h in hohen Gang) eventuell an den Killschalter gekommen ??.....
    Moin Stefan,

    würde m.E. nur Spielkindern passieren, die nicht wissen, wohin mit den Fingern

    Gibt ja nix was es nicht gibt, aber bei normalen Verhalten würde ich das ausschließen.

    Mir ists vor ein paar Wochen passiert, daß ich beim Abbiegen den verkehrten Gang drin hatte und den Motor abwürgte. Schnelles auskuppeln und Gewichtsverlagerung hatten mich vorm Sturz bewahrt.

    Das wäre ein Grund, den ich eher in Erwägung ziehen würde.

  5. Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    62

    Standard

    #75
    Hallo HaJü ,
    war auch nur so ne Idee . Alles kann nichts muß .

    Gruß Stefan

  6. Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    319

    Standard

    #76
    Vielleicht haben kill-switch und / oder seitenstaenderschalter einen wackler und sie ging deswegen aus...

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von JWe69 Beitrag anzeigen
    Vielleicht haben kill-switch und / oder seitenstaenderschalter einen wackler und sie ging deswegen aus...
    .....und das gerade beim Abbiegen





    Na Gott sei Dank, ist Alpinus nicht der Himmel auf den Kopf gefallen

  8. Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    319

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    .....und das gerade beim Abbiegen





    Na Gott sei Dank, ist Alpinus nicht der Himmel auf den Kopf gefallen
    Hey, wer weiss, es wäre wenigstens eine schluessige erklaerung!

  9. Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    160

    Standard

    #79
    Ich wundere mich immer mehr, dümmliche Commics zur Erklärung eines Problems. Sorry, ich nehms zurück, war wahrscheinlich ironisch gemeint.
    Das es damals Probleme gab, war und ist hinlänglich bekannt. Der Hersteller hat reagiert. Und das war auch gut so. Und nicht nur der TE hat sich hingelegt.

    PS. Hatte übrigends niemals Probleme mit den Bremssytemen der GS

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von Juerg Beitrag anzeigen
    Ich wundere mich immer mehr, dümmliche Commics zur Erklärung eines Problems. Sorry, ich nehms zurück, war wahrscheinlich ironisch gemeint.
    Das es damals Probleme gab, war und ist hinlänglich bekannt. Der Hersteller hat reagiert. Und das war auch gut so. Und nicht nur der TE hat sich hingelegt.

    PS. Hatte übrigends niemals Probleme mit den Bremssytemen der GS
    nicht dümmlicher als deine antwort.


 
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Unfall F 800 gs
    Von TigerGS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 08:07
  2. Unfall was nun
    Von tenere-treiber im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 19:53
  3. Unfall
    Von pietch1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 17:57
  4. Unfall...
    Von Panther im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 15:32
  5. Unfall
    Von maik im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 10:04