Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Unterfahrschutz 77147724326 auch für GSA 2006 verbaubar?

Erstellt von Q-Bert, 20.06.2012, 15:51 Uhr · 18 Antworten · 2.173 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    125

    Standard Unterfahrschutz 77147724326 auch für GSA 2006 verbaubar?

    #1
    Hallo in die Runde,

    ich suche für meine 06erGSA den großen Motorschutz. Nach allem was ich bislang gesehen habe, denke ich, bietet das -> 77147724326 BMW Original auf Grund des riesigen Gummipuffers eine höhere Schutzwirkung als der 01-044-0722-0 von TT.
    Nach reichlich Googeln und Forensuche habe ich dazu aber bislang keine befriedigende Antwort erhalten. daher nun meine Frage an euch -

    Ist der og. Motorschutz (Normalerweise erst ab 2008) auch an der 2006er verbaubar? Geringfügige Änderungen würde ich ggfs in Kauf nehmen ?

    Danke schon einmal im Voraus für Antworten.

    Grüße aus Düsseldorf

    Rudi

  2. Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    922

    Standard

    #2
    Du meinst diesen Unterfahrschutz, richtig?






    Genau dieses Projekt (auch mit '06er GSA) gehe ich auch gerade an. Den Unterfahrschutz hab ich schon, nur die Dicke ist gerade zur Kur

    Wenn sie wieder da ist wird gebastelt.
    Wenn Du also noch ein paar Tage Zeit hast...ich meld mich.

    Gruß
    Doreen

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    Ich finde die Bodenfreiheit der GSA ja auch immer wieder beeindruckend, trotzdem meine Frage: Welcher Pygmäe soll da denn drunterfahren? Selbst der Polizeilambo, den ich letzte Woche bei Florenz gesehen habe, passt da nicht drunter durch. Einen Unterfahrschutz halte ich daher für übertrieben. Mir reicht der serienmäßige Motorschutz

  4. Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    123

    Standard Unterfahrschutz

    #4
    Ich kann nur sagen : "Passt"
    Hab ihn an meiner 2005 GS verbaut, ohne Probleme.

    Gruß aus der Pfalz

  5. Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    125

    Standard

    #5
    Hallo Doreen,

    genau den mein ich.
    Ich hatte mir schon einen für einen guten Kurs in der Bucht geschossen, der wurde aber leider ohne die Schrauben geliefert und ging deshalb heute zurück.
    Würde mich freuen wenn du mal berichtest wie´s gelaufen ist.

    Gruß:

    Rudi

    @Baumbart:
    Allet paletti - Sorry füa de Benutzung von dem BMW Begriff wa? ;-)

  6. Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    125

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Pälzer-GS-Fahrer Beitrag anzeigen
    Ich kann nur sagen : "Passt"
    Hab ihn an meiner 2005 GS verbaut, ohne Probleme.

    Gruß aus der Pfalz

    Ooops - gerade erst gesehen - Ohne Basteln also?

    Fein, dann werde ich mich nochmal auf die Lauer legen

    Danke & Gruß in die Pfalz!

    Rudi

  7. Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    342

    Standard Passt an meine GSA aus 07/2007

    #7
    Hallo.

    Ich hab das Teil an meiner GSA ebenfalls problemlos verbauen lassen.

    Über Sinn und Unsinn von sehr vielen Zubehörteilen kann man sich aber ja bekanntermaßen streiten?!

    Viel Spaß beim Anbau - müsste m. E. passen.

    Eine schöne Saison wünscht
    Jens/Juffel

  8. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Q-Bert Beitrag anzeigen
    Ooops - gerade erst gesehen - Ohne Basteln also?

    Fein, dann werde ich mich nochmal auf die Lauer legen

    Danke & Gruß in die Pfalz!

    Rudi
    Hallo Rudi,

    ich hoffe Du hast kleine und schmale Finger und Hände

  9. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Ich finde die Bodenfreiheit der GSA ja auch immer wieder beeindruckend, trotzdem meine Frage: Welcher Pygmäe soll da denn drunterfahren? Selbst der Polizeilambo, den ich letzte Woche bei Florenz gesehen habe, passt da nicht drunter durch. Einen Unterfahrschutz halte ich daher für übertrieben. Mir reicht der serienmäßige Motorschutz
    Würde ich nicht sagen. Ich habe mir in Albanien den TT-Motorschutz abgerissen, siehe Bild, mit dem originalen wäre es vermutlich noch schlechter gewesen. Ausserdem zerkloppt man sich sonst den Sammler. Nach dem Abreissen habe ich zu Hause die modifizierte Original Halterung (glaub ab 07/2007) verbaut, die ist wesentlich stabiler, ist so ein Querbügel anstelle der einzelnen Verschraubungen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken unterfahr.jpg  

  10. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.607

    Standard

    #10
    Ser's,

    Der Unterfahrschutz oder besser Motorschutz ist wichtig, ich habe mir nämlich auch in Albanien denselben abgerissen.
    Was ohne das Teil mit dem Motor passiert wäre, will ich gar nicht wissen.

    Erstetzt habe ich das Originalteil dann durch den von Touraech in der verstärketn Version.

    liebe Grüße

    Wolfgang


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterfahrschutz
    Von Ferdinand ADV im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 22:21
  2. Navibügel ab Bj. 2008 auch an Bj. 2006
    Von Chriswo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 20:41
  3. Biete F 800 GS Original BMW Alu Unterfahrschutz auch F650GS
    Von Lampe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 09:22
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 13:31
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 10:00