Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Unterschied 1200ADV 2006-2007

Erstellt von rovasa, 17.11.2007, 20:31 Uhr · 32 Antworten · 2.708 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    118

    Standard

    #21
    @Bernd Z

    ja wird wohl so sein. Aber nur weil weil man immer nach 200km an die Tanke fährt kann man doch auch nicht sagen die Reserveanzeige sei Firlefanz .. oder ?

    Ich finde halt diese Pauschalaussagen nicht ok ... und aus

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #22
    was ne Haarspalterei.... der Ölstandswarner ist für Alle eine zusätzliche Sicherheit um zu niedrigen Ölstand, z.B. auch bei Ablesefehlern oder gar durch einen plötzlichen Defekt während der Fahrt (Dichtring gerissen o.ä.), durch eine Vorwarnstufe anzuzeigen.
    Erfahrungsgemäß ist bei der Loten Lampe auch schon Schicht im Schacht.

    Ob mans im normalbetrieb braucht is doch total wurscht!

    Da ist es doch total müßig darüber zu lamentieren, ob der schon mal angeschlagen hat oder nicht...
    Richtig ist meiner Meinung nach allerdings, daß ich mich nicht darauf verlassen würde und grundsätzlich erst nachfüllen würde, wenn er anzeigt.

    Bei meiner derzeitgen Kuh ist übrigens auch das Schauglas über*.... sie verbraucht einfach nicht genug Öl zwischen 2 Kundendiensten, als das der Ölstand jemals unter 1/2 Schauglas gesunken ist.

    *)

  3. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von rovasa Beitrag anzeigen
    Farid hat schon recht, manchmahl glaube Ich auch
    Wieviele Leute schreiben denn tachlich, "Ich bin doch so zufrieden mit meiner Machine" ????

    Ron
    Na ja , dann schreib ich da jetzt eben mal schnell:

    Ich bin seit 1989 ein zufriedener BMW Fahrer .

    Kurz noch was zum Thema:
    Meine 2008er GS1200 Adv. ( EZ 09/2007) hat auch noch eine Service Intervallanzeige . Brauch ich zwar nicht, lohnt aber nicht darüber zu diskutieren.

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #24
    Moin,

    meine 2004erGS hatte ebenfalls nur das Ölschauglas zur Kontrolle. Ich habe dies nach einiger Zeit abgeklebt; war überflüssig.


    Gruß

  5. Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    14

    Standard Ich habe meine Wahl getroffen.

    #25
    Hallo Laute, Ich bin durch, habe auch durch Eure Antworten Mich entschieden fuer eine fruhe 2006'er mit wenig Kilometer.
    Dan muss Ich halt nicht nachlassig sein mit dem Olstand, das war Ich sowieso nicht.

    Ubrigens stimmt es das man bei jede Machine die noch keine 2 Jahre alt ist extra Garantie dazu kaufen kan??
    Ich kaufe Privat und da ist sohne Garantie immer gut dachte Ich so.
    Oder muss man dan alle Inspektionen auch beim Handler machen lassen?

    P.S. Ich wohne in Holland, die Machine geht also auch nach Holland.


    Gruss
    Ron

  6. Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    36

    Standard

    #26
    Also wenn ich es richtig verstanden habe hat das 2007er Modell irgendeine elektronische Vorsteuerung für die Hinterradbremse??nicht.
    Ich kaufte im Oktober 2006 das 2007er Modell. Viele Jungs rieten mir dazu da sie diese elektronische Vorsteuerung nicht gut fanden, ich habe keine Ahnung wozu die gut war, nur gibt es das 2007er Modell jetzt ausschließlich ohne Vorsteuerung.
    Gruß Muriel

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #27
    Moin,

    die Hinterradbremse wird auch beim neuen Conti-System über eine elektronische Pumpe aktiviert. Diese setzt ein, wenn mit der Handbremshebel gezogen wird (Teilintegral => hinten wird mitgebremst).


    Gruß

  8. Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    36

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin,

    die Hinterradbremse wird auch beim neuen Conti-System über eine elektronische Pumpe aktiviert. Diese setzt ein, wenn mit der Handbremshebel gezogen wird (Teilintegral => hinten wird mitgebremst).


    Gruß
    Okay, ich bin technisch nicht allzu begabt. Zu viel Elektronik an den Maschinen, doch alles andere ist einfach traumhaft.

  9. Anonym3 Gast

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von rovasa Beitrag anzeigen

    Ubrigens stimmt es das man bei jede Machine die noch keine 2 Jahre alt ist extra Garantie dazu kaufen kan??


    Hallo Ron

    ...dies kann aber nur der 1. Besitzer beantragen!!!...danach können die Garantieansprüche auf den jeweiligen Nachkäufer überschrieben werden!!!...bitte nicht verwechseln mit einer Händlergarantie die min. 12 Monate gilt!!!!...

    Grüße aus dem Allgäu...Christoph

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #30
    stimmt nicht. Der Käufer meiner 05er hat die Anschlussgarantie machen lassen und gebraucht


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Felgenschlag 1200Adv
    Von Brunhild im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 08:39
  2. Tankdemontage GS 1200adv
    Von SEFTL im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 09:57
  3. Teile aus meinem Sturmumfaller GS Adventure 2006-2007
    Von faridelk im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 18:18
  4. Unterschied GS 2006-2007
    Von Nordmann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 15:51
  5. Bremsprobleme GSA 2006/2007
    Von Ronvgs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 21:54