Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Unterschiede Tankrucksack?

Erstellt von Chris86, 23.07.2012, 07:59 Uhr · 30 Antworten · 4.439 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    282

    Standard Unterschiede Tankrucksack?

    #1
    Hallo, ich bin grad auf der Suche nach einem Tankrucksack.

    Es soll der originale große von BMW sein.
    Ich habe eine normale GS 1200 BJ 2011.

    Passt da auch der Rucksack von der ADV oder wo liegt der Unterschied?

    MFG Chris

  2. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #2
    Nein die Adventure hat noch die " alte " Tankform. Passen würde er zur Not wahrscheinlich auch, nur nicht so passgenau.

  3. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    103

    Standard

    #3
    Wenn jemand Interesse hat: für die 1200er GS mit der alten Tankform, (also bis Bj. 2007) habe ich noch einen gut abgelagerten, aber noch nie benützen Tankrucksack von BMW im Keller. Alles dabei: Gurte, Klebeklett, Anleitung.

    Wenn jemand bieten will, nur keine Scheu . Bei Bedarf schicke ich auch ein Bildchen.

    Gruß Rudi

  4. Registriert seit
    03.12.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    #4
    Hallo ich hab mir eine Bj.2005 gekauft und suche noch einen Tankrucksack von BMW (groß) was soll er kosten

    Gruß Maddin

  5. Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    8

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Maddin1 Beitrag anzeigen
    Hallo ich hab mir eine Bj.2005 gekauft und suche noch einen Tankrucksack von BMW (groß) was soll er kosten

    Gruß Maddin
    Hallo Maddin,

    ich hab einen Tankrucksack, war bei meiner gebrauchten dabei Bj. 06.
    Schick mir deine Mailaddresse, dann schick ich dir Fotos und den Preis.

    Gruß Zwölfer

  6. Registriert seit
    20.12.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    #6
    Hallo Zusammen,
    ich will ja niemandem den BMW-Tankrucksack madig machen aber ich hatte vor den Maut-Zahlstellen immer das Problem,nicht an die Mautgebühr in der kleinen,angehängten Tasche zu kommen.Der Abstand von Tasche zu Bauch (ja,ja schon klar,bin aber
    178 und wiege 71 Kg,ich meine nur mal) ist so gering,daß es immer ein Akt war,das Geld zu erwischen.
    Ich habe in der Zwischenzeit den Tankrucksack verkauft und mir einen von SW Motech mit seitlichen Taschen besorgt.
    Hoffe,daß die Bezahlerei in Zukunft problemloser wird.
    P.S. Wie macht Ihr das mit dem Bezahlen der Mautgebühr in voller Montur (bei mir Leder) schwitzend unter dem Helm und bepackter Maschine (ohne Sozia,die bezahlt!)?
    Lache auch über nicht ganz ernst gemeinte Tipps,versprochen.
    Schöne Grüße fortano

  7. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von fortano Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,
    ich will ja niemandem den BMW-Tankrucksack madig machen aber ich hatte vor den Maut-Zahlstellen immer das Problem,nicht an die Mautgebühr in der kleinen,angehängten Tasche zu kommen.Der Abstand von Tasche zu Bauch (ja,ja schon klar,bin aber
    178 und wiege 71 Kg,ich meine nur mal) ist so gering,daß es immer ein Akt war,das Geld zu erwischen.
    Ich habe in der Zwischenzeit den Tankrucksack verkauft und mir einen von SW Motech mit seitlichen Taschen besorgt.
    Hoffe,daß die Bezahlerei in Zukunft problemloser wird.
    P.S. Wie macht Ihr das mit dem Bezahlen der Mautgebühr in voller Montur (bei mir Leder) schwitzend unter dem Helm und bepackter Maschine (ohne Sozia,die bezahlt!)?
    Lache auch über nicht ganz ernst gemeinte Tipps,versprochen.
    Schöne Grüße fortano
    Welches Land meinst Du?

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    282

    Standard

    #8
    Ich hab meinen BMW Tankrucksack auch verkauft.
    Er war zwar wie neu, aber irgendwie konnte ich bei Dauerregen drin Fischen (Ja, ich hab ihn richtig zu gemacht)

    Auch das Kartenfach stand unter Wasser.

    Ich hab nun den von SW Motech und der ist einwandfrei!!!!

    Kann ich nur empfehlen...

  9. Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    309

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Chris86 Beitrag anzeigen
    Ich hab meinen BMW Tankrucksack auch verkauft.
    Er war zwar wie neu, aber irgendwie konnte ich bei Dauerregen drin Fischen (Ja, ich hab ihn richtig zu gemacht)

    Auch das Kartenfach stand unter Wasser.
    ...
    Du hast aber schon die Bedienungsanleitung gelesen? Mann kann dem originalen viel Nachsagen, aber nicht das er nicht Dicht ist. Ansonsten ist das Teil defekt, und ein Fall für die Garantie, bzw. Kulanz.

  10. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von manghen Beitrag anzeigen
    Du hast aber schon die Bedienungsanleitung gelesen? Mann kann dem originalen viel Nachsagen, aber nicht das er nicht Dicht ist. Ansonsten ist das Teil defekt, und ein Fall für die Garantie, bzw. Kulanz.
    Stimmmmmt, der ist dicht.
    Was einmal an Wasser drin ist, kommt nicht mehr raus


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heckrahmen Unterschiede
    Von Brisch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 11:03
  2. Unterschiede Bj. 08 -> 09??
    Von Wurtzel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 11:39
  3. Unterschiede 650 GS ?
    Von Ela im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 20:27
  4. Unterschiede der beiden Adv`s
    Von nazus13 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 22:55
  5. Unterschiede MM und Enduro
    Von Schlonz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 12:06