Ergebnis 1 bis 7 von 7

Unterschiede Temperatur bei Heizgriffen

Erstellt von uskoeln, 21.05.2010, 20:52 Uhr · 6 Antworten · 1.081 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    31

    Standard Unterschiede Temperatur bei Heizgriffen

    #1
    Hallo Leute,

    bei meiner GS ist der rechte Heizgriff kühler, als der Linke.

    Bei heutigen Temperaturen kein Problem, jedoch im Herbst/Winter/Frühling wenn man bei 7 bis 8 °C fährt, dann ist rechts nichts mehr zu merken und links heizt es zumindest spürbar.

    Wer hat(te) dieses Problem und wie ist der Händler während der Garantie bei Euch damit umgegangen?

    Wer hat einen austausch durchgekriegt oder musste sich jeder mit der Aussage "2°C Temperaturdifferenz sind normal" abspeisen lassen?

    Habe die Messung 2 mal gesehen - jedes Mal einige Grad Unterschied, das Messgerät war aber auch ordentlich am springen.

    Anderseits habe ich die Teile nicht gekauft, damit es im Sommer mollig wird, sondern im Herbst eine leichte Unterstützung als Schutz vor blauen Fingern bietet.

    Ich bin an akuellen Erfahrungen interessiert, da zurzeit München nicht für die Teile aufkommen will und damit auch der Händler keine Lust zum handeln verspürt.

    Danke im Voraus für Eure Hlfe

    Uwe

  2. Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    44

    Standard

    #2
    Wie misst Du und welche Werte werden erreicht?
    Kennt jemand die Solltemperatur bei Stufe 1 und 2?
    Gruss

  3. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #3
    Mein rechter Heizgriff ist innerhalb der Garantie kaputtgegangen, es gab problemlos einen Neuen.
    Gerade rechts hab ich das schon von mehreren Leuten gehört.

  4. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #4
    Hallo,

    einen Heizgriff der nicht komplett ohne Wirkung ist, wird BMW ganz sicher nicht als Garanatie-/Kulanzfall ansehen. Und wie viel sind denn bitte "einige Grad".
    Einen Temperaturunterschied von 2 Grad wird man in der Praxis wohl auch nicht wahrnehmen, weil duch das zwangsläufig festere Umgreifen des Gasgriffs eine möglicherweise vorhandene Temperaturdifferenz zur anderen Seite ausgeglichen wird.
    Im übrigen erwärmen sich die Griffe tatsächlich nicht gleichmäßig über die volle Breite - jedenfalls bei meinen Motorrädern.
    Da wirst du wohl auf den "Guten Willen" und die Servicefreundlichkeit des Händlers angewiesen sein.

    Gruß,
    vacca

  5. Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    31

    Standard

    #5
    a) gemessen hat der Freundliche, ich habe mir lediglich die Werte im Display angeschaut.

    b) klar sind Differenzen erlaubt, aber wenn die Eigenschaft der Sache nicht mehr vorhanden ist, dann sehe ich das als Mangel an


    Gibt es denn keinen, dem der/die Griff(e) getauscht wurden?

    Uwe

  6. Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    #6
    bei meiner ist es umgekehrt, der rechte wird wärmer als der linke.
    Gruß Jojo1

  7. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Jojo1 Beitrag anzeigen
    bei meiner ist es umgekehrt, der rechte wird wärmer als der linke.
    Gruß Jojo1
    Hallo,
    wäre ich ein Witzbold , würde ich sagen: tauscht doch einfach die Griffe untereinander, dann stimmt's doch - und jeder ist zufrieden!

    Gruß,
    vacca


 

Ähnliche Themen

  1. Temperatur
    Von guaterider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 09:44
  2. Suche R1150GS Lenker mit Heizgriffen komplett
    Von Mige im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 16:07
  3. 1150 GS mit ABS und Heizgriffen
    Von SirCharlie im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 22:35
  4. Temperatur Getriebe
    Von handstreich im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 18:34
  5. Frage zu Heizgriffen
    Von Bekehrter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 08:59