Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Vario Koffer an der GS- Verlustig???

Erstellt von stromflyer, 16.06.2011, 14:38 Uhr · 13 Antworten · 2.147 Aufrufe

  1. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    715

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von stromflyer Beitrag anzeigen
    jetzt höre ich von einem Bekannten, dass der freundliche ihm davon abgeraten hat. Er sagte, die Koffer würde man schnell verlieren?!?
    Aaaaalso. Das kann man so einfach nicht beantworten. Es ist mehr ein "kommt drauf an, was man macht" Fall.

    1) Reine Straßentouren

    Gar kein Problem, die Koffer sind super praktisch, solange man Innentaschen verwendet, die verhindern, daß Einzelteile rausfallen, wenn man die Koffer aufmacht. Empfohlen werden häufig Drittherstellertaschen, da diese weniger Volumen wegnehmen als die originalen von BMW.

    Wie viele gesagt haben, sollten die Koffer korrekt eingehängt und der Pilz sauber ausgerichtet sein.

    2) Touren mit Off-Road-Anteil

    Hier wird es nun interessant. Es kommt sehr darauf an, wie man fährt, wie stark die Vibrationen werden (Waschbrettpiste?) und wie oft man gedenkt, das Bike auf den Koffern zu parken, um sicherzustellen, daß untendrunter auch noch alles in Ordnung ist.

    Die Plastikkoffer mögen eine solche Behandlung nur sehr bedingt, es können leicht die "Plastiknasen" zum Einhängen abbrechen oder der Variomechanismus leiden.

    Es hat Berichte gegeben, daß ein einzelner Umfaller die Koffer stark beschädigt hat, es hat genauso Berichte gegeben, wo das alles gar kein Problem war und laut dem Schreiber die Maschine anscheinend mehr Zeit auf den Koffern als auf den Reifen verbracht hat. Letzteren glaube ich weniger, die Dinger sind nicht wirklich so robust für Off-Road-Einsatz, aber für den Alltag und Straßentouren absolut okay.

    Ich habe mich entschieden, einen ganz anderen Weg zu gehen und einen Hattech Doppelauspuff bestellt, dann einen Satz Micatech V-Pilot Koffer und sollte das Ganze wohl in zwei Wochen hier haben. Damit habe ich stabile Alu Koffer, 74L Gesamtvolumen, "Semi-Sideloading" mit einer hochgezogenen "Ladekante" (hat Vor- und Nachteile, für mich ist es das erste Mal, daß*ich sowas habe, werde berichten), unauffälliges Trägersystem. War aber auch fast doppelt so teuer wie Varios und minimal teurer als Adventure Koffer.

  2. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Was habt Ihr eigentich alle für Händler?!
    Guten Abend alle
    Das frag ich mich auch, die Fachkenntnis scheint ziemlich oft auf der Strecke geblieben zu sein
    BMW macht für Weiterbildungskurse. Für Einige müsste das eine Überlegung wert sein.
    Gruss Klaus

  3. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #13
    Alles schön und gut,

    ich will nicht in Abrede stellen, dass sich die Koffer bei korrekter Montage nicht "verabschieden". Trotzdem war ich schon zweimal live bei einem Fluchtversuch eines Koffers von GS-Fahrern dabei. Einmal bei 140 km/h auf der Bahn - war nicht witzig...
    Gibts nicht gibts also nicht. Warum die Koffer ihrem Freiheitsdrang nachgingen, konnte nicht geklärt werden. Das schöne ist, dass es für die Koffer alle Teile einzeln gibt - so konnte die zerschroteten Teil der Koffer problemlos nachgekauft werden
    Wenn jemand also ganz sicher gehen möchte, sollte er die ADV-Koffer an die GS nehmen. Ich kann keine Möglichkeit erkennen, wie die Befestigung unbemerkt fehlerhaft abgeschlossen werden sollte. Kein Zapfen, der sich lockern oder geklaut werden kann (auch schon erlebt) und einen Schlossriegel, der eindeutig (sichtbar) schließt. Die Koffer sind so stabil, dass sie den Sturzbügel überflüssig machen und auch bei einem Sturz dranbleiben. Die Funktionalität ist also perfekt - die Optik kann man mögen, muss man aber nicht. War für mich aber zweitrangig - meine TP wurde gleich mit einem ADV Träger geordert, ich habe meinem beiden ADVs schon erlebt, was die Dinger aushalten.

    Gruß
    Berndt

  4. lechfelder Gast

    Standard

    #14
    Hallo,

    naja, auch mit den Alukoffern von der ADV scheint es gelegentlich Probleme zu geben, siehe

    Adv-Koffer verloren, Schlösser lassen sich ohne Schlüssel öffnen

    bspw. dort den 34. Beitrag.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Vario Koffer mit Träger+Vario Topcase
    Von Kuno im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 12:48
  2. Suche Vario Koffer
    Von Ralu im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 18:36
  3. Vario Koffer
    Von Jo46 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 20:54
  4. GS Bj.2010 Vario Koffer gegen Alu Koffer
    Von Der Schweizer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 14:12
  5. Suche Vario Koffer
    Von bännjer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 18:56