Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Vario Topcase soll verkauft werden, was mache ich mit dem Schloss?

Erstellt von Calenberger, 24.08.2013, 15:51 Uhr · 12 Antworten · 1.955 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    271

    Standard Vario Topcase soll verkauft werden, was mache ich mit dem Schloss?

    #1
    So, auch ne sinnige Frage, nicht ganz so tiefsinnig wie der verlorene Handschuh, aber immerhin:

    Ich benutze mein Topcase nie, stehe irgendwie mehr auf Louis/Ortlieb oder was auch immer Packrolle. Nun ist meine Garage brechendvoll, also Topcase mit Träger verkaufen. Ist ja über! Aber ich möchte nur ungerne meinen GS-Schlüssel verkaufen, ich hoffe ihr versteht das.

    Und nun?


    Gruß Andreas

  2. Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    #2
    Lass dir beim Händler die Schliesszylinder demontieren und leg sie lose in den Koffer, und fertig...

  3. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    470

    Standard

    #3
    Genau,

    Schließzylinder demontieren und mit Kreppband umwickeln, damit die Plättchen niicht herausfliegen, lose dabei legen und verkaufen.
    Der Käufer kann sich dann das Schloss beim Freundlichen wieder umkodieren lassen und es wieder einbauen. So ist allen gedient.

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #4
    Die Schlösser kann jeder Händler umkodieren (i.d.R. machen die das als Service o. Rg. wenn man nett fragt), also wie der Badener schon schrub, ausbauen und lose beilegen, evtl. in einem Tütchen da die Plättchen leicht rausfallen.

  5. Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    78

    Standard

    #5
    Das Schloss ist sehr einfach auszubauen, hab ich auch gerade gemacht weil ich die Pizza Box wieder verkauft habe. Die Abdeckungen beim
    Schloss ausbauen, unten den untersten Schnapper mit einem mini Schraubenzieher zurückdrücken, vorher Schlüssel reinstecken. Dann kann man es in einer bestimmten Stellung herausziehen. Dann abkleben mit Klebeband dass die Plättchen nicht herausfallen, wie schon erwähnt. Das wars.
    Vielleicht kodiert es Dir Dein Freundlicher auch um, wie bei mir und schenkt Dir einen grauen neutral Schlüssel dazu. Dann kannst Du es mitverkaufen.

    Gruß
    Bernd

  6. Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    624

    Standard

    #6
    Ich würde das Schloss nicht ausbauen. Warum?? Du möchtest es doch Verkaufen oder. Der Käufer kann es bei seinem Händler auf seinen Schlüssel kodieren lassen. Er möchte ja keinen Extra Schlüssel oder so. Den Koffer halt beim Verkauf nicht abschliessen. Dann kann jeder ans Schloss.

  7. Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    78

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Peter R12GS Beitrag anzeigen
    Ich würde das Schloss nicht ausbauen. Warum?? Du möchtest es doch Verkaufen oder. Der Käufer kann es bei seinem Händler auf seinen Schlüssel kodieren lassen. Er möchte ja keinen Extra Schlüssel oder so. Den Koffer halt beim Verkauf nicht abschliessen. Dann kann jeder ans Schloss.
    Hast Du mal versucht einen Schließzylinder auszubauen ohne den passenden ´Schlüssel? Meiner Meinung nach geht das nicht!
    Der passende Schlüssel muss drinstecken ,dann den untersten Schnapper zurückdrücken und herausziehen. Dann ein Tape drumgewickelt und Schlüssel wieder raus. Dann kann man es mitverkaufen. Nur einfach den Koffer nicht abschließen reicht nicht.
    Das ganze ist auch wirklich keine große Aktion , dauert keine 5 Min.
    Gruß
    Bernd

  8. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Peter R12GS Beitrag anzeigen
    Ich würde das Schloss nicht ausbauen. Warum?? Du möchtest es doch Verkaufen oder. Der Käufer kann es bei seinem Händler auf seinen Schlüssel kodieren lassen. Er möchte ja keinen Extra Schlüssel oder so. Den Koffer halt beim Verkauf nicht abschliessen. Dann kann jeder ans Schloss.
    ich weiß jetzt nicht wie es bei den neuen ist aber beim topcase meiner alten F hat man den schlüssel benötigt um das schloß auszubauen.

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.106

    Standard

    #9
    ja, Schlüssel wird benötigt!

    ansonsten gibt's noch einen Universalöffner, muss aber extra bestellt werden.....





  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Peter R12GS Beitrag anzeigen
    Ich würde das Schloss nicht ausbauen. Warum?? Du möchtest es doch Verkaufen oder. Der Käufer kann es bei seinem Händler auf seinen Schlüssel kodieren lassen. Er möchte ja keinen Extra Schlüssel oder so. Den Koffer halt beim Verkauf nicht abschliessen. Dann kann jeder ans Schloss.
    Eben nicht! Die Schließplättchen liegen außen und verriegeln den Zylinder, dass ist ja das tolle an einem Schloß: Wer den Schlüssel nicht hat kann es nicht ausbauen.
    Entweder braucht man den passenden Schlüssel, ein Lockpicking-Set oder eine Bohrmaschine.

    Sofern keine Schlüssel mit verkauft werden, Schließzylinder immer ausgebaut beilegen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW Vario Topcase mit Halter und Schloss
    Von Hallo GS3 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 10:51
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 11:21
  3. Dolomiten werden verkauft
    Von JOQ im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 22:00
  4. Dürfen alte Reifen verkauft werden?
    Von Franjo im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 13:48
  5. verkauft (kann gelöscht werden - danke)
    Von bikersplace im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2005, 12:27