Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Variokoffer 1200 GS

Erstellt von mokmo, 21.10.2008, 23:07 Uhr · 30 Antworten · 6.338 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    Das hängt vom Geschick des Schraubers ab.
    Es sind sechs Schrauben pro Koffer zu lösen, dann kann man die Mechanik in aller Ruhe reinigen.
    Gruß Heinz
    Würdest Du kurz ne Anleitung ausm Handgelenk schütteln bitte ?

    Sind die Schrauben im Spalt zwischen den Schalen ?

  2. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen

    Welchen Unterfahrschutz hast du drunter ?
    Den kleinen Wunderlich ?

    Für die Tieferlegung des Auspuffes brauchts wahrscheinlich ein anderes Zwischenstück oder gehts mit verdrehen ?

  3. hbokel Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Hirsch'Q Beitrag anzeigen
    Würdest Du kurz ne Anleitung ausm Handgelenk schütteln
    Kein Problem (hoffe ich).

    Das Foto habe ich etwas ergänzt. Man sieht in der Innenseite des Packtaschen-Unterteils die Schraublöcher:



    Durch diese Löcher sind die Torx-Schrauben von außen nach innen durchgesteckt und dann in die Gewinde der beiden Stege des Oberteils eingeschraubt:



    Nachdem man die sechs Schrauben an der Außenseite der Packtasche herausgeschraubt hat, kann man das Oberteil einfach vom Unterteil abziehen. Das war's.

    Etwas komplizierter ist es bei der linken Packtasche, wo zwei der Schrauben unter dem Wärmeschutzblech verborgen sind. Man muss deshalb erstmal (von innen) das Wärmeschutzblech abschrauben, danach kommt man an alle Packtaschen-Halteschrauben heran.

    Der Zusammenbau kann etwas fummelig sein, weil man das Rohr des roten Verriegelungshebels in das Gegenstück einfädeln muss. Dabei muss man auf die richtige Ausrichtung der Aussparung im Rohr achten, sonst kann man die Packtaschenhälften nicht zusammenschieben.

    Gruß
    Heinz

    P.S. Ich bin mir nicht sicher, ob der passende Torx-Schlüssel im Standard-Satz enthalten ist, denn ich habe mir den erweiterten Werkzeugsatz gegönnt.

  4. Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    56

    Standard

    #14
    Hi,
    nur mal um es los zu werden, ich hab mir die Plastekoffer auch gleich mit gekauft, so zum ab und zu Rumfahren sind die wirklich o.k. was mich allerdings wundert ist, daß noch Niemand den Verlust durch Diebstahl beklagt hat. Als ich den Neuerwerb meinem Kumpel vorstellte und ihm zeigte wie schön sie verschlossen werden können, haben wir beide gleichzeitig gemerkt, daß man die Dinger (alle beide) im verschlossenen Zustand innerhalb von ca. 30 sek. demontieren kann, ohne Schaden zu hinterlassen, danach beim ein paar neue Schlösser gekauft (ich glaube unter 40 €) und schon hat man ein paar schöne Koffer, für sich oder für E-Bay. als ich es meinem zeigte hat er den Mund gar nicht mehr zugekriegt und sich gefragt warum er bei Kunden die den Schlüssel verloren hatten, die Schlösser immer aufgebohrt hat.

    P.S. Es hat mich schon gewundert, daß ein Satz Koffer mit Inlet´s welcher so ca. 770,- € kostet so unsicher ist, wobei es einfach ist sie zu Sichern. Ich hab meine dann sehr einfach modifiziert, damit es nicht mehr so leicht ist sie zu öffnen.

  5. hbokel Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Hope Beitrag anzeigen
    haben wir beide gleichzeitig gemerkt, daß man die Dinger (alle beide) im verschlossenen Zustand innerhalb von ca. 30 sek. demontieren kann, ohne Schaden zu hinterlassen
    Jetzt wo Du' sagst:

    auch das Windschild, die Lampeneinheit, die Instrumentenkonsole, der Gepäckträger, der Hauptständer, die Räder, die Rückspiegel, die Lenkerarmaturen ... alles lässt sich einfach so abschrauben. Ein unglaublicher Skandal ist das. Eine reine Fehlkonstruktion! Es wurde sogar schon beobachtet, dass ganze GS einfach so auf einen Anhänger geladen und abtransportiert wurden.

    Schlimm, was BMW da auf den Markt geworfen hat ;-)

    Gruß
    Heinz

  6. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    #16
    Sei doch nich so bissig Heinz. Hast zwar recht, aber Koffer mit Inhalt gehen halt schnell über 1000 €
    und es sind persönliche Sachen mit bei.
    Klar sind Räder auch teuer aber im Zweifel seltener gestohlen und auch einfacher verkraftet
    (Außer in dem Moment wo man weiterfahren will).

    Mich würde brennend die Sicherungsmethode interessieren die der Vorredner angedeutet hat !

  7. Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    56

    Standard

    #17
    Sorry, ich weiß ja nicht auf welchem Stern du wohnst aber wenn du nur ein bisschen Ahnung von dem hättest was du da geschrieben hast, dann wüstest du, daß die von dir genannten Teile garantiert nicht in 30 sek. abgeschraubt sind, auch sollte mein Beitrag nur als Info aufgefaßt werden um eventuell einen Diebstahlschaden zu verhindern, was du wohl auch nicht verstanden hast. Ich bin trotzdem der Meinung, wenn schon Schlösser dran sind um das Gepäck und oder die Koffer selbst zu schützen, sollte dies auch effektiv sein. Es darf nicht möglich sein mit z. B. einem Stück Pappe die Dinger zu klauen. Ich spreche hier nicht von abschrauben oder Einsatz eines Werzeuges aber vielleicht passiert es dir ja auch mal, daß du auf einmal ohne Koffer oder deren Inhalt dastehst, ich wünsche es dir nicht aber glaub mir, das ist eine sch... Situation, vorallem wenn noch der Helm, und andere Klamotten drin waren.

  8. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    Kein Problem (hoffe ich).

    Gruß
    Heinz

    Super Einsatz, jetzt kann ich ja mal schauen warum sich mein Variotopcase so schwergängig erweitern läßt.

    DANKE

    Heiko

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Hirsch'Q Beitrag anzeigen
    Welchen Unterfahrschutz hast du drunter ?
    Den kleinen Wunderlich ? Für die Tieferlegung des Auspuffes brauchts wahrscheinlich ein anderes Zwischenstück oder gehts mit verdrehen ?
    Ist ja hier ein Kofferthread, deshalb nur kurz: Ist alle Wunderlich, ebenso das Bild.

  10. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    #20
    Ja dann wunderlicht mich garnix mehr


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Variokoffer für R 1200 GS
    Von Eifelwolf im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 21:34
  2. Suche Variokoffer für R 1200 GS
    Von q177 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 17:43
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Variokoffer R 1200 GS
    Von caponord4 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 21:13
  4. variokoffer R 1200 GS
    Von mopedman im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 20:26
  5. 1200 GS Variokoffer
    Von frediji im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 21:15