Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Ventildeckel

Erstellt von doublex, 14.05.2012, 17:12 Uhr · 14 Antworten · 1.570 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard Ventildeckel

    #1
    Hi zusammen;
    wenn ich die Ventildeckel abschraube, läuft dann viel Motoröl aus, oder nur einige Tropfen?

  2. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #2
    Auf dem Hauptständer läuft kaum was raus. Lass dem Öl nach dem Fahren noch ein paar Minuten um sich in den Motor zurückzuziehen. Dann wird alles gut.

    Noch besser: erst Rechts abschrauben.

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #3
    Danke; nächste Frage dazu:

    Kann ich die Dichtungen wieder verwenden?

  4. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Cool

    #4
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Danke; nächste Frage dazu:

    Kann ich die Dichtungen wieder verwenden?
    Ja!

  5. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Lächeln

    #5
    Was wollteste denn machen? Ventile?

  6. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Danke; nächste Frage dazu:

    Kann ich die Dichtungen wieder verwenden?
    Der freundliche macht es nicht; ich denke, man kann es machen, wenn man vorsichtig ist. Habe sogar die Schraubengummis wieder verwendet, als ich die Deckel lackiert habe.

  7. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Der freundliche macht es nicht; ich denke, man kann es machen, wenn man vorsichtig ist. Habe sogar die Schraubengummis wieder verwendet, als ich die Deckel lackiert habe.
    yepp, beim unterstelle ich aber auch immer ein gewisses Umsatzinteresse......

    Bei der 11er hatte ich die Deckel mit den Gummidichtungen schon 4 mal runter und entsprechend wiederverwendet, bei der 2V trotz Pappdichtungen ebenso oft und es is dicht, aber what shalls, wenns net dicht ist holste ebend neue is eh nich der Act.......

  8. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Habe sogar die Schraubengummis wieder verwendet, als ich die Deckel lackiert habe.
    Genau
    Lackieren wollte ich die.
    Hast du Hitzelack genommen?

  9. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Genau
    Lackieren wollte ich die.
    Hast du Hitzelack genommen?
    Die Deckel werden in etwa so warm wie das Öl. Und das kann 150 Grad erreichen. Ich denke ein bissl Temperatur sollte der schon abkönnen.....

  10. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Genau
    Lackieren wollte ich die.
    Hast du Hitzelack genommen?
    Nö, ganz normal mattschwarz aus dem Baumarkt.
    Hält einwandfrei. Und selbst wenn durch Steinschlag mal was abgeht, lässt sich mattschwarz super nachlackieren.
    Tip:
    Kleine Stellen lassen sich perfekt durch das Sprühen durch ne Klopapierrollenpappe nachbessern.
    Super Hausfrauentipp.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ventildeckel 2V
    Von Uwe01 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 07:51
  2. Suche Ventildeckel
    Von Kojote im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 23:21
  3. Biete R 1100 GS + R 850 GS Ventildeckel
    Von Hondi1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 19:00
  4. Suche Ventildeckel
    Von Jacky Colonia im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 22:21
  5. Ventildeckel gs
    Von norbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 11:32