Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Ventildeckel

Erstellt von doublex, 14.05.2012, 17:12 Uhr · 14 Antworten · 1.566 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #11
    Looooool, super Tip

  2. Registriert seit
    01.11.2010
    Beiträge
    149

    Standard

    #12
    Kleine Stellen lassen sich perfekt durch das Sprühen durch ne Klopapierrollenpappe nachbessern.
    Super Hausfrauentipp.


    Das ist mal was mit Wert dieser Tip. Gruß Hans

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #13
    Komm bitte bloß keiner auf die Idee die Ventildeckel mit Hitzefarbe zu besprühen und dann im Backofen auszuhärten.
    Was bei dem Endtopf so gut geklappt hat, endete bei den Ventildeckeln in einer riesen Katastrophe.
    Der Lack ist an etlichen Stellen gerissen.
    Keine Ahnung woran das lag; hab alles so gemacht wie immer.
    Und jetzt den Lack wieder runter zu bekommen: Herzlichen Glückwunsch.
    Geschliffen, Terpentin, Dichtungsentferner, Geschliffen und ganz laut SCHEISSE gerufen...
    Einen Deckel habe ich jetzt fertig und auch schon neue Farbe drauf (nein, kein Hitzelack)
    Morgen kommt der andere Deckel dran.

  4. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #14
    Moin Werner,

    wie haste denn die Deckel vorbehandelt? Original ist da eine Schicht Kunststoff-irgendwas drauf. Wollte meine leicht angeschraddelten Deckel mit Glasperlen strahlen lassen, um zu lackieren. Der Fachmann hat nach einigen Versuchen aufgegeben, das Zeugs ist zu weich (nachgiebig) zum strahlen. Er meinte, da müsse man mit Chemie ran. Wenn Du diese Schicht vor der Ofenbehandlung nicht entfernt hast, wird sie vermutlich die Ursache sein.

    Ciao
    Ondolf

  5. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #15
    Na das wäre eine Möglichkeit.
    Hatte die Deckel nur leicht angeschliffen.
    Und als ich jetzt die Farbe wieder runtergeholt habe war die Schicht schon ganz schön dick; das würde das mit der Kunststoffbeschichtung erklären.
    Bin jetzt mit Verdünner, Dichtungsentferner und Schleifmittel drangegangen


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ventildeckel 2V
    Von Uwe01 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 07:51
  2. Suche Ventildeckel
    Von Kojote im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 23:21
  3. Biete R 1100 GS + R 850 GS Ventildeckel
    Von Hondi1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 19:00
  4. Suche Ventildeckel
    Von Jacky Colonia im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 22:21
  5. Ventildeckel gs
    Von norbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 11:32