Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 88

Ventilspielwerte R1200 GS DOHC

Erstellt von Mav_Erick, 13.06.2012, 07:43 Uhr · 87 Antworten · 16.150 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    107

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von Qurator Beitrag anzeigen
    Doch in fast allen Beiträgen wird von einer Toleranz von 0,30 bis 0,40 gesprochen da sind deine genannten Werte inbegriffen!! Verstehst du das???
    bei jedem anderen Bike wäre ich froh wenn der Auslass im oberem Toleranzbereich ist aber wenn bei 0,40 schon Teile Schaden nehmen können!? Verstehst du das???

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    20.633

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von frankberger Beitrag anzeigen
    bei jedem anderen Bike wäre ich froh wenn der Auslass im oberem Toleranzbereich ist aber wenn bei 0,40 schon Teile Schaden nehmen können!? Verstehst du das???
    Kannst du bitte mal sagen, woher diese Info kommt?
    Meiner Erfahrung nach ist die Aussage völliger Unsinn.

    Zu kleines Spiel ist problematisch (Ventil wird zu heiß), zu großes Spiel macht erst mal nur Geräusche (solange es nicht übermäßig groß ist).

  3. Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    107

    Standard

    #63
    Mahlzeit!

    auf Seite 1 im Beitrag 7 wird dieses Problem mit Schadensbilder beschrieben!!

    lg

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    20.633

    Standard

    #64
    Danke, dann lag ich falsch mit der Annahme, dass der DOHC ebenso reagiert wie die Vorgänger und alle weiteren Motoren, die ich beschraubt habe.

    Ich hatte deinen Beitrag über "neue Beiträge" gefunden und daher die alten Beiträge aus 2012 nicht mehr gelesen.
    Da ich fralind (#7) und seine Aussagen sehr schätze, muss ich wohl meinen Erfahrungsschatz erweitern ...

    Insofern wäre es sicher nicht dumm, das Spiel deiner Ventile in Richtung Minimum zu verändern.

  5. Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    107

    Standard

    #65
    Hello!

    ich werde mal mein Shim rausnehmen und auf verschleiss kontrollieren,natürlich auch auf eingeschlagenes Ventil achten...

    werde dann berichten ob es bei 0,38 zum verschleiss oder beschädigung kommt!

  6. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    816

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von fralind Beitrag anzeigen
    Keine Veränderung in den Ventilspiel Daten.

    Auch bei 35° Materialtemp.


    Ventilspiel (Ein): KALT 0,15 MM Ventilspiel (Aus): KALT 0,30 MM

    Was du aber dafür brauchst, ist die NW Lehre und der OT Punkt finder.

    Meine Erfahrungen sind, wenn die NW nicht genau ausgerichtet sind, der OT zur Ausrichtung abweicht, stimmen die Werte durch die schräggestellten Nocken bei der Kontrolle nicht.

    Die Werte des DOHC motors sind, Einlass 0,13 - 0,23 - Auslass 0,30 - 0.40
    Einzustellen mit Halbkugelshims in Abstufung von 0.05 mm

    Diese festen Werte, 0,15 Ein- und 0,30 Auslass beziehen sich auf ältere Motoren mit Gewindeeinstellschrauben!
    und sind mit Halbkugelshims in 0,05 Abstufung schwer zu erzielen

  7. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    3.095

    Standard

    #67
    Da man 3 oder 5 /100 weder am Kugel Shim noch am Ventil sehen können wird, den vl etwas eingeschlagenen Ventilsitz auch eher nicht,
    bleibt es dabei. Selbst ein gelängtes Ventil wie bei den OHC das bald abglüht erkennt man so nicht, Das müsste man ausbauen, keißt Kopf runter.
    Die Werte aus den alten Schrauber Unterlagen mit 0,30 bis 0,40mm, werden eben ergänzt durch Fralinds Erfahrungswerte.
    Wobei seine Motoren vermutlich eher auch hochgetunt und mit hoher Last und Drehzahl gefahren werden.
    Dann kann man es glauben oder sich nach alten Unterlagen richten und 0,38 lassen.
    Wo ist dann das Problem auf 0,33mm zu gehen, wenn die Abstufung doch 0,05 mm ist?
    Ich könnte es noch verstehen, wenn man dann 0,29mm messen würde, OK , das wäre aus dem Vorgabefenster.

    wenn es zu Beschädigung kommt, ist mindestens der Kopf hin..

  8. Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    107

    Standard

    #68
    Hello Teileklaus!
    ok..überredet..werde es auf die 0,33 korrigieren..

    wäre interessant ob das der Freundliche auch so genau nimmt!? Motorölüberfüllung mit den sturen 4liter ist ja beim Händler auch standart...

    lg Frank

  9. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    816

    Standard

    #69
    Komme gerade vom Ventile einstellen aus der Garage!
    Dachte meine Mikrometerschraube sei zu ungenau oder es sei ein Verschleiß an den Halbkugeln, denn meine Messergebnisse ergaben Werte die nichts mit einer 0,05 Abstufung zu tun hatten!!
    Habe dann mit einer Lupe die eingeätzten Werte auf den Halbkugeln entdeckt! Und zwar 5,175x-5,225x-- 5,375x
    Es gibt also weitere Zwischenwerte bei den Halbkugeln
    Die Aussage bzw. Angabe in der Reparaturanleitung-,(0,05 Abstufung) stimmt wohl nicht!
    Es gibt also eine 0,005 Abstufung! Damit ist eine genauere Einstellung möglich ;-))

  10. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    3.095

    Standard

    #70
    wenn ich zu deinen 5,175 mm noch mal 0,05mm dazuzähle komme ich auf 5,225 mm also eine 5 Hundertstel Stufung..

    • 06 Halbkugel


      Hersteller
      Original BMW / MINI
      Teilenummer
      11347721182
      Zusatzinformation
      5,05
      Verbaut ab / bis
      -
      Verbaumenge
      8
      Lenkung
      -
      Gewicht
      0.001 kg

      Lieferzeit 3-5 Werktage
      7,01 €

      inkl. MwSt., zzgl. Versand






    • 06 Halbkugel


      Hersteller
      Original BMW / MINI
      Teilenummer
      11347721184
      Zusatzinformation
      5,10
      Verbaut ab / bis
      -
      Verbaumenge
      8
      Lenkung
      -
      Gewicht
      0.001 kg

      Lieferzeit 3-5 Werktage
      7,01 €

      inkl. MwSt., zzgl. Versand






    • 06 Halbkugel


      Hersteller
      Original BMW / MINI
      Teilenummer
      11347721186
      Zusatzinformation
      5,15
      Verbaut ab / bis
      -
      Verbaumenge
      8
      Lenkung
      -
      Gewicht
      0.001 kg

      Lieferzeit 3-5 Werktage
      7,01 €

      inkl. MwSt., zzgl. Versand






    • 06 Halbkugel


      Hersteller
      Original BMW / MINI
      Teilenummer
      11347721187
      Zusatzinformation
      5,20
      Verbaut ab / bis
      -
      Verbaumenge
      8
      Lenkung
      -
      Gewicht
      0.001 kg

      Lieferzeit 3-5 Werktage
      7,01 €

      inkl. MwSt., zzgl. Versand






    • 06 Halbkugel


      Hersteller
      Original BMW / MINI
      Teilenummer
      11347721188
      Zusatzinformation
      5,25
      Verbaut ab / bis
      -
      Verbaumenge
      8
      Lenkung
      -
      Gewicht
      0.001 kg

      Lieferzeit 3-5 Werktage
      7,01 €

      inkl. MwSt., zzgl. Versand






    • 06 Halbkugel



 
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200GS DOHC
    Von lupus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 12:02
  2. Dohc Sound
    Von boxerdriver im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 19:56
  3. Ölverbrauch R1200 GS TÜ - DOHC- Bj 2010
    Von Spark im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 11:14
  4. Wo ist der Fortschritt - Dohc / Hc
    Von Boxer-lust im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 16:46
  5. Akrapovic ESD für DOHC
    Von Patrick F. im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 13:04