Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Verschluss der Fahrersitzbank klemmt.

Erstellt von brutzler, 04.07.2013, 17:56 Uhr · 11 Antworten · 1.195 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2009
    Beiträge
    115

    Standard

    #11
    Meistens liegt es an einem zu "Dick" gewickeltem Werkzeug Beutel - zumindest war's bei mir so.

  2. Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    224

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von brutzler Beitrag anzeigen
    "zurechtbiegen"

    Meint Ihr damit, nur die beiden Haken etwas mehr geöffnet? Also nach oben gebogen?
    Ich seh nämlich da keine "Verbiegung" bei meinen Haken.
    Aber logisch wäre es, dass die Haken irgendwie zu tief sitzen, da der Sitz bei starkem Druck nach unten wieder frei wird, bzw. einrastet.
    in meinem Fall war es so, dass beide Haken zueinander gebogen waren, ich sie also wieder nach aussen von einander weggebogen hatte. Danach gings wieder wie Butter.
    Aufbiegen wirst du die nicht können, das macht das Blech sicherlich nicht mit.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Tausche R 1200 GS tausche normale Fahrersitzbank gegen niedrige Fahrersitzbank
    Von GS-Franky im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2013, 19:18
  2. Problem: Fahrersitzbank klemmt bei abnehmen?!
    Von DeJaacki im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 17:04
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 09:12
  4. HILFE: (bitte nicht lachen) Fahrersitzbank klemmt!!!
    Von jag1991 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 09:11
  5. Schuberth S1, Gr. L (58/59), DD-Verschluss, Anthrazit
    Von Sash im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 11:57