Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 135

Versicherungseinstufung Modell 08

Erstellt von B_P, 04.01.2008, 16:04 Uhr · 134 Antworten · 21.894 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    Zitat Zitat von joschbob Beitrag anzeigen
    Stimme diesem Beitrag zu 100% zu !!!
    Ein wesentliches neues Feature der 2008er GS ist die Mehrleistung. Meint ihr das eigentlich ernst, dass die neue GS wegen der Versicherung gedrosselt gehört

    Hi,

    mir ist das völlig egal ob die Maschine die theoretischen 7 PS mehr hat.

    Mich freuen mehr die neuen Ausstattungen der Maschine.
    Ärgerlich sind jedoch die Mehrkosten der Versicherung allemal.

    Auch haben die Anschaffungskosten eigentlich nix mit einer Rechtfertigung der dadurch laufenden Kosten zu tun.

    Wenn ich so scharf auf viel WUUUUMMMMMS wäre,
    hätte ich mir eine FirebladeNinjaZX_BMWK1200s_Dampfwumme mit 277 PS gekauft. Stimmt, dann wäre es mir egal!

    Gruß

    MaRei

  2. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    Zitat Zitat von Charmedbird Beitrag anzeigen
    Hallo @All
    Ich habe heute nochmals mit der bgv gesprochen bezügl. der Kosten für die Teilkasko.
    1. Ein Motorrad mit einem Wert über 15.000€ wird nur versichert wenn man mehrere Verträge bei der Versicherung hat.
    2. In der Übertragung der Versicherunggegebenheiten z.B. mich bedeutet das folgendes (unabhängig der SF Klasse), dass ich in einer anderen Einstufung der Regionalklasse = Wohngegend (Ländlich = 2; Bonn = 6) bedeutet 3mal soviel zahlen wie qtreiber (39,57 *3=118,71)

    Ergo:
    Bei einer neuen 08 GSA mit einem Kaufpreis mit Extras von ca. 17000.-18000 Euro nimmt einen diese Versichrung nur auf wenn man Wohneigentum oder eine andere Versichung bei der Badischen Versicherung hat.

    Es lohnt sich daher bei seinem Kreditinst. mal nachzufragen, ob die mit einer Versicherung zusammen arbeiten oder bei seiner Versicherung nachzuhören.

    MfG
    dirk
    Leider
    bürgert sich solch ein Geschäftsgebahren immer mehr ein.

    Die HUK hab ich vor einigen Jahren verlassen, weil sie sich strikt geweigert hatte, meine Guzzi (mit Wertgutachten) zu versichern.
    Originalaussage: Motorräder mit einem Wert von über 20000,- DM versichern wir nicht !
    Und das trotz der Tatsache, daß ich mein Auto dort schon länger versichert hatte. Habe den Vertrag des Autos darauf auch sofort gekündigt!

    Bin seit dieser Zeit bei der Allianz.
    Sie ist zwar nicht die allergünstigste, es wird aber jedes Fahrzeug versichert.
    Da gilt zwar auch die magische Grenze von 15000,- €. Aber für alle Moppeds, die drüber liegen, wird nur ein etwas höherer Eigenanteil im Schadenfall fällig. Das wars auch schon.

    Ich zahle für meine GSA inklusive Teilkasko rund 200,- € im Jahr.

    Gruß
    Bernd

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    MOTORRAD hat in der Vergleichstest Ausgabe Alt gegen Neu bei der '07 105 Ps gemessen, und bei der '08 110 Ps.

    Sie haben auch angemerkt der '07 Motor laufe allgemein ausserordentlich gut, und die Schaltbarkeit durch die Veraenderung der '07 Schaltwalze "BMW untypisch" gut. Beides kann ich 100% bestaetigen.

  4. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    307

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    Leider
    bürgert sich solch ein Geschäftsgebahren immer mehr ein.

    Die HUK hab ich vor einigen Jahren verlassen, weil sie sich strikt geweigert hatte, meine Guzzi (mit Wertgutachten) zu versichern.
    Originalaussage: Motorräder mit einem Wert von über 20000,- DM versichern wir nicht !
    Und das trotz der Tatsache, daß ich mein Auto dort schon länger versichert hatte. Habe den Vertrag des Autos darauf auch sofort gekündigt!

    Bin seit dieser Zeit bei der Allianz.
    Sie ist zwar nicht die allergünstigste, es wird aber jedes Fahrzeug versichert.
    Da gilt zwar auch die magische Grenze von 15000,- €. Aber für alle Moppeds, die drüber liegen, wird nur ein etwas höherer Eigenanteil im Schadenfall fällig. Das wars auch schon.

    Ich zahle für meine GSA inklusive Teilkasko rund 200,- € im Jahr.

    Gruß
    Bernd
    Einen ähnichen Preis habe ich auch bei der Allianz jetzt angeboten bekommen für die 08 GSA 285,- € da ich mit dem Motorrad in der SF Klasse nicht so günstig liege.
    HUK wollte bei gleichen Konditionen 110,- € mehr pro Jahr.
    Wie es ausschaut, schraubt der Hohe KAufpreis die Teilkasko so hoch und besonders bei neu Fahrzeugen.
    Gibt man einen FALSCHEN Kaufpreis an um die magische Grenze von 15.000 € zu unterschreiten kann es zur Folge haben, dass die Vers. in einem Schadensfall nicht haften muss !

    LG Dirk

  5. Anonym3 Gast

    Standard Na also...geht doch...

    Ich war Heute bei meinem .... Jetzt gibt es scheinbar total aktuell von BMW eine eigene KFZ Versicherungsgesellschaft...und eine gaaaaaaaanz eigene Versicherungsklasse von 99- 122PS!!!!!!...Neumaschinenrabatt...auf ABS Rabatt usw....weiß diesbezüglich von euch schon jemand mehr...

    ...aber bestimmt mit meinem Pech kann ich meine bisherige Versicherung erst zum 01.12.2008 kündigen...

    Gruß

  6. Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    57

    Standard

    Hallo,
    diese Aussage habe ich erhalten,es soll sich, soglaube ich, um die Züricher handeln.
    Der Haken:die Prämien sind leider so gestaltet, das sich ein Wechsel in diese Klasse nicht in Euros rechnet. Da bleib ich doch lieber bei meiner "alten"

    Gruß

  7. Registriert seit
    17.10.2005
    Beiträge
    81

    Standard BMW Top Cover

    Bevor hier noch mehr unqualifiziert spekuliert wird:

    Seit dieser Woche gibt es bei BMW Top Cover (Victoria Versicherung) eine Sonderklasse von 98 bis 122 PS. Die Konditionen sind natürlich vom Einzelrisiko / SF u. Regionalklasse abhängig, in meinem Fall aber sehr günstig und schlagen die Angebote von HUK24, DA-direkt u. HDI um gut 20 %!

    Gruss Jochen

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    interessant, dann werde ich doch mal schauen, ob ich mit der MM in diese Klasse wechseln kann, denn bei der Viktoria bin ich mit beiden Möppis versichert

  9. Anonym3 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rheincowboy Beitrag anzeigen
    Seit dieser Woche gibt es bei BMW Top Cover (Victoria Versicherung) eine Sonderklasse von 98 bis 122 PS.
    Servus Jochen

    Danke für die schnelle Info von dir ! Nur um diese SonderTarifklasse geht es mir.

    Mancher R1200S Fahrer wird sich in`s Fäustchen lachen!!

    Grüße aus dem Allgäu...Hertzi

  10. Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    101

    Daumen hoch BMW Top Cover unschlagbar günstig

    Hi,

    Zitat Zitat von Rheincowboy Beitrag anzeigen
    Bevor hier noch mehr unqualifiziert spekuliert wird:

    Seit dieser Woche gibt es bei BMW Top Cover (Victoria Versicherung) eine Sonderklasse von 98 bis 122 PS. Die Konditionen sind natürlich vom Einzelrisiko / SF u. Regionalklasse abhängig, in meinem Fall aber sehr günstig und schlagen die Angebote von HUK24, DA-direkt u. HDI um gut 20 %!

    Gruss Jochen
    nachdem ich festgestellt hatte, dass die sieben Mehr-PS der neuen GS bereits beim Direktversicherer Cosmos eine für uns um 160% erhöhte Versicherungsprämie bedeutet, habe ich BMW Motorrad angemailt und um Info zu Drosselungsmöglichkeiten auf <100 PS gebeten, weil die paar Mehr-PS für mich nicht relevant sind.

    Ich diese Antwort erhalten:
    -------------------
    "Bei der neuen BMW R 1200 GS und R 1200 GS Adventure ist aufgrund der geringen Nachfrage derzeit keine Leistungsreduzierung auf 98 PS/72 kW vorgesehen. Entsprechende Drosselsätze werden aber zum Beispiel von der Fa. alpha Technik, www.alphatechnik.de, angeboten.

    Darüber hinaus bieten wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner, der VICTORIA Versicherung AG, exklusiv eine Versicherungsklasse zwischen 73 und 90 kW an. Detaillierte Informationen und ein unverbindliches Angebot erhalten Sie über Ihren örtlichen BMW Motorrad Partner."
    -------------------
    Mein Händler bietet nun für meine neue R 1200 GS, Bj. 2008, 105 PS, folgende Jahresprämie an (BMW Top Cover, SF 9, TK 150 Euro): 182,38 Euro.

    Das ist nach meinen Recherchen unschlagbar günstig.

    Zum Vergleich einige andere Angebote, ebenfalls Jahresprämie, SF 9, TK 150 Euro:

    Direktversicherer
    - Cosmos: 237,09 Euro
    - HUK24: 247,59 Euro

    Serviceversicherer mit Außendienst
    - Württembergische: 319,09 Euro

    Gruß
    Helmut


 
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist diese Versicherungseinstufung in meinem Fall so ok??
    Von Tobinger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 18:52
  2. Biete Sonstiges KTM 525 MXC B MODELL 2003
    Von arbalo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 11:49
  3. Modell
    Von fedex im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 15:30
  4. GS-Modell
    Von thoros im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 21:20
  5. Versicherungseinstufung
    Von Freelander im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 15:40