Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Versicherungsprämie 1200GS TÜ

Erstellt von Kodo, 12.03.2010, 18:13 Uhr · 38 Antworten · 7.633 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.01.2007
    Beiträge
    14

    Standard Versicherungsprämie 1200GS TÜ

    #1
    Hallo,

    mich würde mal interessieren was Ihr so an Versicherungsprämie für die neue 12er GS Tü berappen müßt. Laut HUK Coburg kostet die rund 200 € mehr wie meine 2006er oder die 12er MÜ für die Saision von März -Oktober SF10 mit 150€ TK und 500€ VK.

    Gruß Volker

  2. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #2
    .

  3. Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    62

    Standard

    #3
    Hallo

    das würde mich auch Interessieren,200.€.mehr.ist ja der Wahnsin.

    Ich fahre das 08 Mü.Model.Kostet 240,97€ pro jahr.Ich Zahle 03-10. 160,65€.
    Ich finde es Ok.
    Das mit 10-er Model ist Meine meinnung nach einbisschen zu teuer.


    Gruß.Vale

  4. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    36

    Standard

    #4
    Habe gerade meine neu TÜ angemeldet und auch bei vielen Versicherungen nachgefragt. Einzig die Victoria bietet über den Händler einen deutlich günstigeren Tarif an. Zahle für Vollkasko mit 500,-- , TK mit 150,-- und Haftpflicht bei SF3 440 Euro pro Jahr (ganzjährig). Liegt an dem Sprung auf die 110 PS, und z.B. bei der HUK können die hier keine Ausnahme machen.

  5. Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    62

    Standard

    #5
    Hallo derdieter

    Also die 500€ Volkasko im Jahr finde Ich Ok.

    Aber Teilkasko mit 150€ (bei Mir sind es 90€)
    Haftpflicht 440 (bei mir sind es 150€)
    Ist schon ein bisschen Hapich.

    Was heist eigentlich bei der neuen TÜ.

    Gruß Vale

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von derdieter Beitrag anzeigen
    Habe gerade meine neu TÜ angemeldet und auch bei vielen Versicherungen nachgefragt. Einzig die Victoria bietet über den Händler einen deutlich günstigeren Tarif an. Zahle für Vollkasko mit 500,-- , TK mit 150,-- und Haftpflicht bei SF3 440 Euro pro Jahr (ganzjährig). Liegt an dem Sprung auf die 110 PS, und z.B. bei der HUK können die hier keine Ausnahme machen.
    Wahrscheinlich wird das so laufen wie bei der MÜ. Ein oder zwei Jahre später werden auch viele andere Versicherungen für die TÜ einen günstigeren Tarif anbieten.

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    36

    Standard

    #7
    Hallo Vale,
    na, da merke ich, dass ich wohl doch zu stark abgekürzt habe. Neuer Versuch:
    Das Modell 2010 der 1200 GSA heißt TÜ als Namensergänzung wegen Technischer Überarbeitung. Der Motor hat jetzt 110 PS - und das sprengt bei den meisten
    Versicherern die Prämien ganz erheblich.
    Meine Bedingungen bei der Victoria, abgeschlossen über den Händler:
    Vollkasko mit 500,-- Selbstbeteiligung
    Teilkasko mit 150,-- Selbstbeteiligung
    Übliche Haftpflicht
    Das ganze bei SF3 (3 Jahre schadensfrei) macht in Summe 440 Euro Beitrag pro Jahr. Bei meiner HUK hätte ich über 1.000 Euro gezahlt. Vermutlich werden die anderen Versicherer ihre Bedingungen im Laufe des Jahres anpassen, das war bei dem Modellwechsel auf über 100 PS vor einigen Jahren auch so. Aber momentan ist es ein erheblicher Unterschied.

  8. Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    62

    Standard

    #8
    Hallo derdieter

    Sory,Habe gedacht das wahren einzelne preise.
    440€ Jahrlich da sieht die welt ganz anders aus.
    bisschen teuer aber bezahlbar.besser wie über 1000€

  9. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    108

    Standard

    #9
    Zahle bei der DEVK für eine 08er Adventure mit SF9 fürs ganze Jahr 99€ und habe Teilkasko mit 150€ SB

    Kann natürlich sein, dass das 2010er Modell wegen den paar PS mehr in eine andere Preisstaffel rutscht. Die 98PS Grenze gibts ja seit ca nem Jahr nimmer bei den Versicherungen

  10. Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    329

    Standard

    #10
    Hi Kodo ,
    du bekommst die TÜ auch mit ner Leistungsreduzierung auf versicherungsfreundliche 98 PS.


    Auch wenn verschiedene Versicherungen dich bei der vollen Motorleistung in die reduzierte Klasse einstufen, heißt das ja nicht daß sie das dauerhaft machen werden.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche BMW Reparaturanleitung auf DVD 1200GS
    Von Hygros im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 19:25
  2. Suche K&N für 1200GS
    Von gsulirt im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 15:48
  3. 1200GS anderer Rahmen an 1200GS Adventure ?
    Von speedy8 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 20:47
  4. 1200GS Vorführmotorrad vs. 1200GS neu
    Von Pizza im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 17:48
  5. Lenker-Vergleich 1200GS / 1200GS Adv
    Von BMW Günter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 14:30