Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Verwirbelungen am Helm GS 2010

Erstellt von GS Dirk, 18.03.2011, 10:58 Uhr · 39 Antworten · 5.890 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    127

    Frage Verwirbelungen am Helm GS 2010

    #1
    Hallo zusammen

    Bei einem ersten Ausritt ist mir aufgefallen, dass die Windgeräusche am Helm wesentlich höher sind als bei meiner "Alten" (naked mit kleiner Spoilerscheibe)

    Ist das normal bei der Scheibe? oder wie sollte ich sie einstellen...
    Bin 1,76 cm und habe die Sitzbank in der normalen Höhe...
    Helm C3

    Vielleich weiß ja jemand rat.

  2. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.300

    Standard

    #2
    moin Dirk, wenn du im Forum ein bisserl stöbertst wirst du auf folgendes stossen:

    - GS mit Originalscheibe und C3 Helm ist für die meisten sehr unangenehm
    - die wenigsten tauschen den Helm
    - i.d.R. begeben sich die meisten auf die Suche nach dem perfekten Windschild!

    um dir den Weg dahin zu erleichtern, fange gleich mit einer anderen Scheibe an ... z.B. Givi Airflow für 120 - 180 € ... und dein problem löst sich ...

    schau: Auf der Suche nach dem perfekten Windschild

    Volker

  3. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #3
    Hallo Dirk,

    ich hatte das gleiche Problem egal wie die Scheibe eingstellt war und habe in der kalten Jahreszeit auch den C3 (sonst den J1), bin 1,87m. Habe mir dann die Scheibe der ADV montiert jetzt ist es für mich optimal.

  4. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von GS Dirk Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Bin 1,76 cm und habe die Sitzbank in der normalen Höhe...
    Helm C3

    Vielleich weiß ja jemand rat.
    Wie kommst Du mit 1,76cm auf die GS

  5. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #5
    ich gehe davon aus das die gs tiefer ist mit leiterfunktion

    ups cu

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #6
    ein bisschen Abhilfe bringen diese kleinen Teile, die die untere vordere Halterung ersetzen und die die Scheibe einige mm oder cm höher über der Lampe stehen lassen. Damit wird die Scheibe mehr hinterströmt, was Verwirbelungen midern kann

    edit: der Tobinator wäre z.B. so ein Teil:


  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    127

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Leo-HOL Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du mit 1,76cm auf die GS


    Mit einer Leiter...
    Aber ich fahre Gott sei Dank mehr, als ich Stehe

  8. 1200erter-GSler Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von GS Dirk Beitrag anzeigen
    Mit einer Leiter...
    Da hat man doch normalerweise immer einen Knappen dabei

    Mit Boxergruß

    Roland

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    127

    Standard

    #9
    Danke schon mal für die Tipps
    Beruhigt mich dass ich nicht so alleine mit dem Problem bin...
    Und mich verwundert das Menschen gleuben zwischen 180 cm und 176 cm wäre ein großer Unterschied

    So jetzt noch mal zum Windschild.
    Habe mir mal den genannten Fred durchgelesen...

    Jetzt noch die Frage:
    Hat jemand Erfahrung mit dem Wunderlich Flowjet

    Grüße
    Dirk

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    beim Flowjet hast Du die Verwirbelungen nur noch auf Bauch und Brust. Der Kopf liegt dann in einem mehr oder weniger unverwirbelten, aber auch ungebremsten Luftstrom mit der Geschwindigkeit der aktuellen Tachoanzeige.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Neuer und das Thema Verwirbelungen hinter der GS Scheibe
    Von Guenni1209 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 21:15
  2. Verwirbelungen!!!!
    Von gs-ralle im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 17:52
  3. Leise Scheibe oder weniger Verwirbelungen
    Von Wirringer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 08:31
  4. Verwirbelungen und Geräusche - Sitzhaltung !
    Von Kroni im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 21:29
  5. starke Verwirbelungen im Helmbereich
    Von fackelmann1969 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.05.2006, 16:30